ifun.de — Apple News seit 2001. 22 443 Artikel
   

L8 SmartLight: 64-Pixel-Leuchte als nette Technik-Spielerei

Artikel auf Google Plus teilen.
16 Kommentare 16

Zehn Tage könnt ihr noch in den „lautlosen Lautsprecher“ L8 SmartLight investieren, dann geht das Ding in Produktion.

Was ist das genau? Die kleine quadratische Kiste zeigt an der Vorderseite 64 große LED-Pixel, die sich animieren lassen und eine Vielzahl von Lichteffekten und Symbolen darstellen können.

Einerseits besteht so die Möglichkeit, sich seine eigene Party- oder Ambient-Leuchte zu programmieren, viel interessanter finden wir allerdings die Option, den Lichtwürfel zur Benachrichtigung bei Ereignissen am Computer oder Smartphone einzusetzen. Beispielsweise könntet ihr das Teil bei neuen E-Mail-Nachrichten oder stumm gestellten Anrufen aufblinken lassen.

Schaut euch das Video unten an. Bei Interesse seid ihr mit umgerechnet knapp 70 Euro inklusive Versandkosten einer der ersten, die das SmartLight in den Fingern halten. (Danke Dominic)

L8 SmartLight www.l8smartlight.com from CntrlAll on Vimeo.

Dienstag, 24. Jul 2012, 12:50 Uhr — Chris
16 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Was für ein Blödsinn, ich habe ein hochauflösendes Display. ;-)

    • viel zu günstig. kann sich ja jeder leisten. was soll denn das ? 140 mark nur für ne ganze multifunktionale teenidisse…ja ist denn heut scho weihnachten ? ironie off and now something completly different: tolle idee, aber mal ehrlich der max preis dafür ist 29,90, genauso viel wird es recht bald kosten

  • An sich ziemlich cool, mir derzeit aber noch zu teuer. Für ca. 40€ würde ich überlegen.

  • Tolles Gadget! Preis etwas zu hoch!

  • dann hol ich mir lieber 7 skyballs :P

    • Ach, solche LED-Raster (sogar in RGB) gibt’s fertig zu kaufen? :) Da komme ich aber echt in Versuchung, denn ein Arduino ist schon vorhanden. Danke für den Tipp.

  • Hey !
    Ich hab ne Frage, wie nennt man die LED Videowände ?? Also quasi so ein l8 nur mit viel mehr pixel quasi ein Monitor nur halt ohne Rände etc. bzw. bei Konzerten werden ja diese Visuals auch per Led Wand(?!) gezeigt.

  • Eine sehr smarte Idee, aber zu teuer. Mal ehrlich, was würde fixit.com wohl sagen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22443 Artikel in den vergangenen 5894 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven