ifun.de — Apple News seit 2001. 18 856 Artikel
   

Kult-Adventure „Fahrenheit“ als Neuauflage für Mac, PC und iOS-Geräte

Artikel auf Google Plus teilen.
7 Kommentare 7

Bei seiner Veröffentlichung im Jahr 2005 machte das Krimi-Adventure „Fahrenheit“ durch sein damals ungewohntes Konzept von sich Reden – die Entwickler verknüpften die Spielehandlung mit aufwändig produzierten Filmsequenzen. Jetzt ist der in den USA auch unter dem Namen Indigo Prophecy bekannte Titel als Remastered-Version für Mac, Windows und iOS erschienen.

fahrenheit-500

Die neue Mac-Version lässt sich zum Preis von 9,99 Euro im Mac App Store oder alternativ gemeinsam mit Versionen für Windows und Linux sogar noch einen Euro günstiger bei Steam laden. Darüber hinaus ist das Spiel für iPhone, iPod touch und das iPad optimiert zum Preis von 9,99 Euro als Premium-App für iOS erhältlich.

Die von Aspyr veröffentlichte Neuauflage kommt mit verbesserter Grafik und Benutzeroberfläche, letztes insbesondere auch mit Blick auf das Spielen am Touchscreen. Zudem werden von der iOS-Version auch von Apple zertifizierte Spielecontroller unterstützt.

Aufgrund der integrierten Filmszenen und umfangreichen Sprachausgaben belegt das Spiel ordentlich Speicherplatz. Prüft also vor dem Download die in den jeweiligen Stores aufgeführten Systemvoraussetzungen. Unter iOS ist wissenswert, dass für die deutsche Sprachausgabe zusätzlich zum 2 GB großen Spieledownload noch weitere Daten (kostenlos) nachgeladen werden müssen. Insgesamt werden 6 GB freier Speicherplatz auf dem iOS-Gerät benötigt. (Danke FarmerJenkins)

App Icon
Fahrenheit Indigo
Aspyr Media iDP
9,99 €
3.13GB
Mittwoch, 04. Feb 2015, 8:49 Uhr — Chris
7 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Kann ich nur empfehlen, super Klassiker

  • super Spiel, aber bei 6GB freiem Speicher muss ich leider passen :-)

  • Grim Fandango hab ich neulich auch bei steam entdeckt. Ebenfalls neu aufgelegt, aber für 15€ noch zu teuer. Wird aber sicher auch mal geladen werden.

  • Hab das noch für die Xbox… grandios!

  • Das Game war super (bis auf die letzten paar Minuten, die etwas wirr sind).
    Eine echte Empfehlung :)

    Dass der Entwickler mit «besserer Grafik» lockt, ist einfach unverschämt.
    Ein bisschen mehr, als die Texturen detailarmer Modelle aufzubessern, hätte ich schon erwartet.

    Ich warte mal, bis das Spiel preisreduziert angeboten wird :)
    So wie das jetzt aussieht, wollen die mit einem für Spieleverhältnisse beinahe uralten Spiel nochmals Gelddruckmaschine spielen. Und wäre die Portierung nicht so lieblos, wäre es mir den jetztigen Preis auch wert.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18856 Artikel in den vergangenen 5454 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven