ifun.de — Apple News seit 2001. 22 477 Artikel
   

Offline-tauglich für iPod touch und iPhone: Kostenlose Reiseführer von Polyglott und Lonely Planet

Artikel auf Google Plus teilen.
7 Kommentare 7

Kurz und knapp ein paar Download-Tipps für Reiseführer-Sammler:

Die bekannten englischsprachigen Reiseführer von Lonely Planet gibt es aktuell für die Städte Montreal, Los Angeles, New York, New Orleans, Las Vegas, Vancouver, Seattle, Chicago, Miami und San Francisco gratis.

Darüber hinaus haben wir euch noch zwei deutschsprachige Reiseführer zu bieten: Erst Mitte Januar erschienen, sind die Polyglott-Reiseführer für Prag und Lissabon nun den ganzen Monat Februar über kostenlos erhältlich. Die Apps würden ansonsten wie die Lonely-Planet-Guides auch jeweils 4,99 Euro kosten und eignen sich dank der möglichen Offline-Nutzung auch prima für die Verwendung mit dem iPod touch. (Danke Ralph)

Mittwoch, 02. Feb 2011, 11:32 Uhr — Chris
7 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • wer kauft sich denn eigtl noch lonely planet??? die sind so oft kostenlos zu haben^^

  • New York ist auch kostenlos zu haben!!!!!!!!!!

  • Hammer! Danke für die Info!

    ABER – es sind noch zahlreiche weitere Lonely Planet-Führer gratis im Appstore.
    Einfach Lonely Planet im iTunes Store-Suchfeld eingeben und dann kommen ca 15 Gratis-Angebote. ;)

    • Ja danke, habe oben mal aktualisiert, ich denke die haben parallel zu unserer News noch weitere Titel freigeschaltet – komme möglicherweise noch mehr dazu.

  • Danke für die Tipps. Toronto und Washington DC gibt’s auch noch kostenlos.

  • Neben den in der News benannten guides und den beiden von Dirk genannten (Toronto & Washington DC) ist noch ein weiterer Guide zur Zeit kostenlos zu haben:
    BOSTON

    Anlass für die Aktion ist das Schneechaos, das zur Zeit die Flugverbindungen in den USA und Canada mächtig durcheinander wirbelt. So jedenfalls die Angabe im offiziellen LP blog zur aktuellen Aktion: http://inside-digital.blog.lon.....-for-free/

  • Noch ein später Nachtrag für alle Paranoiden: Die Lonely Planet-Apps haben alle eine Option um anonymisierte Usage-Daten an Lonely Planet zu senden. Diese Option ist per Default aktiviert. Siehe in der Einstellungen-App, dort sind alle Reiseführer-Apps aufgelistet.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22477 Artikel in den vergangenen 5898 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven