ifun.de — Apple News seit 2001. 18 845 Artikel
   

Kennwort-Manager Enpass jetzt auch für iOS in Version 5 verfügbar

Artikel auf Google Plus teilen.
1 Kommentar 1

Ein halbes Jahr nach dem die Mac-Version des Kennwortmanagers Enpass in Version 5.0 veröffentlicht wurde, zieht nun auch die zugehörige iOS-App nach. Das Update bringt insbesondere für iPad-Nutzer mehr Komfort.

enpass-500

Enpass 5.0 für iOS gibt sich mit überarbeiteter Benutzeroberfläche moderner und besser an iOS angepasst. Zudem ist es nun möglich, direkt über Apples Spotlight-Suche einzelne Enpass-Einträge aufzufinden. Dieser Zugriff muss allerdings zuvor über die Enpass-Einstellungen genehmigt werden.

Auf dem iPad könnt ihr die App dank Integration von Slide Over und Split View nun komfortabler und effektiver nutzen. Die geteilte Bildschirmansicht vereinfacht die Eingabe von in Enpass gespeicherten Daten auf Webseiten. Ergänzend zur manuellen Eingabe der Login-Daten lässt sich Enpass aber auch als Erweiterung registrieren, um beispielsweise in Safari die direkte Kennwort-Eingabe zu ermöglichen. Diese Integration wurde verbessert und erlaubt nun auch das Sichern oder Bearbeiten von Login-Daten direkt über die Erweiterung.

Ansonsten präsentiert sich Enpass als zeitgemäßer Kennwortmanager mit sicherer AES-256-Verschlüsselung und integriertem Passwort-Generator.

enpass-generator

Auch für iPhone-Besitzer haben die Entwickler ein Bonbon eingepackt. Enpass 5.0 unterstützt nun den Schnellzugriff über 3D-Touch.

Enpass für iOS lässt sich kostenlos laden und mit maximal 20 Einträgen nutzen. Für die unbeschränkte Vollversion wird ein Einmalkauf von 9,99 Euro fällig. Die Mac-Version ist komplett kostenlos verfügbar. Eure Kennwörter werden jeweils lokal auf dem Gerät gespeichert, optional besteht die Möglichkeit, die Tresore über iCloud, Dropbox und weitere Cloud-Dienste zu synchronisieren.

App Icon
Enpass Password Man
Sinew Software Syst
Gratis
39.09MB
Montag, 01. Feb 2016, 13:04 Uhr — Chris
1 Kommentar bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • In der letzten OS X Version funktioniert WebDAV nicht. Einzige Anderung war Enpass. Kein gutes Update…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18845 Artikel in den vergangenen 5453 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven