ifun.de — Apple News seit 2001. 18 838 Artikel
   

Keine neuen Artikel in der ifun-App? Sorry!

Artikel auf Google Plus teilen.
19 Kommentare 19

Die Nutzer der ifun-App haben es vermutlich bemerkt: Unsere App hat heute den ganzen Tag über keine neuen Meldungen angezeigt. Dabei lagen wir keineswegs auf der faulen Haut und auf unseren Webseiten sind auch regelmäßig neue Inhalte erschienen – allerdings wurde die App nicht aktualisiert.

server-500

(Bild: Shutterstock)

Inzwischen werden die News wieder aktualisiert. Wir sind aber noch am optimieren und abklopfen, inwieweit das neue Setup der offenbar im Zusammenhang mit iOS 9 stark angestiegenen Last Stand hält. Für all jene, die deswegen den ganzen Tag nichts mitbekommen haben unten auch noch eine Liste mit allen Meldungen des Tages, inklusive der vor knapp zwei Stunden veröffentlichten wichtigsten Meldung, der Veröffentlichung von watchOS 2.

Wir hoffen, euch in Kürze wieder den gewohnten Service bieten zu können. Vielen Dank für eure Geduld.

Montag, 21. Sep 2015, 21:43 Uhr — Chris
19 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wird schon werden! Ihr werdet es richten!

  • (Offtopic) Mir ist folgendes aufgefallen: Einmal einen Link im Artikel geklickt und diesen nach dem Lesen mit »Fertig« geschlossen, lässt sich kein weiterer Link im Artikel mehr klicken.

    • Ja, das stimmt. Ärger ich mich auch die ganze Zeit schon drüber und dachte, es läg an mir ;)

      • Liegt auch an Dir, Du hast immer falsch geklickt … ;)

      • Ist bei mir auch so. Man muss immer erst zurück in die Übersicht wechseln, danach wieder in den Artikel hinein und dann auf den weiterführenden Link, um gewünschten Inhalt sehen zu können. Mit dem zurück wechseln vom Link in den Artikel, verlieren die im Artikel eingebundenen Links irgendwie ihre Funktionalität. Mein Behelf derzeit ist, dass ich die Links in Safari öffne und dann im Anschluss wieder zurück in die iFun-App wechsle.

        Wenn wir schon dabei sind, hier noch eine andere Sache:

        Das Vorlesen lassen klappt nun vorbildlich – Danke iFun für diese Code-Optimierung! Was ich nur komisch finde ist, dass sich die Bildanzeige während des Vorlesevorgangs von selbst vergrößert. Die Ansicht zoomt sich quasi in das Titelbild eines jeden Artikels hinein.
        Beim manuellen Verkleinern der Ansicht, kann es sehr leicht dazu kommen, eine ungewollte Wischgeste auszuführen. Das verwirrt einen doch relativ stark.

        Außerdem:
        Wenn ich einen Kommentar absenden möchte, und auf das Flieger-Icon tippe, kommt eine kurze Animation und dann bleibt die Anzeige einfach so wie sie ist. Man weiß dann gar nicht, ob der Kommentar wirklich abgeschickt wurde. Das finde ich etwas unpraktisch, da dies unweigerlich zur mehrfach Absendung führt.

  • Und ich habe mich schon gewundert.

  • Kleines Off-Topic:
    Wieso gibt es eigentlich für Mac OS X keine Safari-Mitteilungen mehr?

    Gruß

  • wird Zeit dass Apple eure frisch eingereichte App mit der inappkauf Funktion endlich freigibt!

  • Ich konnte nicht mal richtig auf die Homepage zugreifen :/ aber jetzt weiß ich Bescheid Schätzelein.
    Bin gespannt wann die Push wieder funktionieren :). Aber das wird schon. Danke für die Information. Immerhin ist die App nicht mehr leer. Jeden falls bei mir ^^

  • Mit Amazon und Skype ist aber nur ein Zufall oder?
    Hab mich schon gewundert! Naja wird morgen nachgeholt

  • Sorry, aber wer hostet die Website und wie gehen die Push Nachrichten raus? Respekt für eine Entschuldigung aber entweder habt ihr den ‚falschen‘ Hoster oder die falsche Infrastruktur, um die Updates der News zu gewährleisten.

    • Auch beim „richtigen“ Hoster mit der „richtigen“ Infrastruktur gibt es nach Traffic und Volumen gestaffelte Pakete. Dass man bei einer werbefinanzierten Webseite nicht unendlich viel Traffic einkauft, kann _ich_ gut nachvollziehen. Und wenn nun wirklich – wie oben beschrieben – durch iOS 9 ein Schwall neuer, regelmäßiger Nutzer dazukommt und die bisherigen Strukturen nicht mehr ausreichen, dann ist das zwar blöd für die Nutzer, aber wie wir gestern gesehen haben, sind nicht nur kostenfreie Angebote von gelegentlichen Ausfallerscheinungen betroffen. (Freut mich natürlich, dass es neue Nutzer gibt! Macht weiter so, dann könnt Ihr bald noch mehr Server kaufen/mieten :P)

  • Da die APP mit VoiceOver kaum zu bedienen ist fiel mir dies nicht auf. Mal gespannt wann eindlich mal ein Update kommt so dass die APP wieder vernünftig mit VO funktioniert. So wie jetzt ist die APP für VO Benutzer nur Mist.

  • Hängt das auch mit iOS 9 zusammen, dass ich keine Push Mitteilungen bekomme? Auf meinem iPad mit 9.1 geht es.

  • Wäre ja auch mal ganz schön, wenn eure App nicht alle zwei Minuten abstürzen würde. Das seit den vielen Betas das Problem nicht behoben wurde, finde ich eher ungewöhnlich. Vielleicht bin ich auch der einzige Betroffene, aber sogar eine Neuinstallation hat nicht geholfen…

  • Gestern ios9 installiert, dann ging bei mir die App nicht mehr, sie war komplett leer. Neuinstallation brachte auch nix.

    Homepage auf dem Rechner ging. Kleine Bitte, falls mal sowas vorkommt. Macht ne Meldung auf der HP, dann wissen eure Leser Bescheid.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18838 Artikel in den vergangenen 5452 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven