ifun.de — Apple News seit 2001. 17 862 Artikel
   

Mit AirPlay oder Bluetooth: JBL stellt mit SoundFly kompakten Lautsprecher für die Wandsteckdose vor

Artikel auf Google Plus teilen.
17 Kommentare 17

Mit dem SoundFly hat JBL einen ausgesprochen praktischen Lautsprecher vorgestellt. Das kleine Ding wird einfach in eine Wandsteckdose gesteckt und bietet sich je nach Modell per Bluetooth oder AirPlay für die Wiedergabe von Audiodateien an.

Ob in der Küche, im Garten oder im Bad, der Lautsprecher findet ohne große Umbauarbeiten und Kabelgewirr überall schnell seinen Platz. Per Sprachausgabe teilt das Gerät nur wenige Sekunden nach dem Einstecken mit, ob es bereit oder gar mit einem Endgerät verbunden ist.


(Direktlink zum Video)

JBL hat den kleinen Stereolautsprecher speziell für den Einsatz in der Steckdose und vor massiven Wänden konzipiert. Ein integrierter Equalizer berücksichtigt dabei das Abstrahlverhalten des rückwärtigen Mauerwerks.

Im Handel soll der Speaker noch im September und wie oben bereits angedeutet in zwei Versionen erhältlich sein. Für die AirPlay-Version ist eine unverbindliche Preisempfehlung von 199 Euro angesetzt, die Bluetooth-Variante soll laut Liste 179 Euro kosten – die Straßenpreise dürften am Ende ein ganzes Stück niedriger sein.

Dienstag, 04. Sep 2012, 20:22 Uhr — Chris
17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Super Idee und für mich eine perfekte Lösung für die Küche. Jetzt muß nur noch der Preis stimmen…

    • Richtig. Für die Küche suche ich auch schon länger eine einfache Box mit AirPlay. Doch sollte die nicht mehr als 80-100 EUR kosten.

      • Dito
        Ist bei mir genauso. An und für sich sieht es nett aus aber für den Preis. Sorry das geht gar nicht.

      • Schau dir mal die Bluetooth Speaker von Creative an. Speziell der D200 kann einiges und liegt mit 70 Euro voll in deiner Preisvorstellung.

  • Mist, ich hatte gehofft AirPlay und Bluetooth beherrscht das Gerät beides.
    Bitte jbl bringt noch ein kombidevice raus

  • Was ist der Vorteil von AirPlay? Bei Bluetooth kann doch das iPhone verwendet werden. Aber zusätzlich noch andere Bt fähige Geräte. Oder ist bei AirPlay die soundqualität besser?

  • Da AirPlay ja per WLAN funktioniert, würde mich eher interessieren, ob ich die AirPlay Variante sowohl im AdHoc Modus als auch im Infrastruktur Modus betreiben kann. Der AdHoc Modus für Unterwegs und der Infrastruktur Modus für daheim in unterschiedlichen Räumen und im Garten…

    • Genau die Frage wollte ich auch gerade stellen.
      Wenn das nur im AdHoc-Modus ginge, fiele dieses Gerät sofort bei mir durch. Immer zwischen verschiedenen Netzwerken wechseln, sodass man Internetradio per 3G hören müsste, wäre nicht fein.

  • Für 60 Euro vielleicht aber bitte 180-200 Euro wo leben wir den für das geld fallen mit auch bessere lösungen ein!

  • eig keine schlechte Idee da es aber auch Boxen mit besserer soundqalität gibt die aber billiger sind und auch für’s iPad genutzt werden kann, mit ladestation und auch bluetooth beinhalten, würde ich die anderen vorziehen !!

  • Also die Logitech Mini BoomBox bietet zwar nur BT und kein AirPlay, ist aber noch etwas kleiner und hat einen klasse Klang. Für knapp 60€ eine Empfehlung.

  • Wenn ich schon eine Steckdose benötige, warum kann ich dann nicht meine Quelle aufladen ?? Nen USB Anschluss wäre gut oder auch ein Dock. So macht das Ding keinen Sinn, bleibe Altec T612 mit Wandhalterung treu…

  • Rede mit, und hinterlasse einen Kommentar.

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 17862 Artikel in den vergangenen 5303 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven