ifun.de — Apple News seit 2001. 22 487 Artikel
   

Mit Jailbreak: Mehrere Benutzerkonten auf dem iPad [Update]

Artikel auf Google Plus teilen.
44 Kommentare 44

Wenn es darum geht das iPad mit anderen Personen gemeinsam zu benutzen, offenbart sich ärgerliche Schwachstelle: Es gibt keine Möglichkeit, unterschiedliche Benutzer anzulegen um beispielsweise mit unterschiedlichen E-Mail-Konten oder Konfigurationen zu arbeiten.

Wie solch eine Lösung aussehen könnte, zeigt die Jailbreak-Applikation iUsers. Das Installationspaket findet sich in der Cydia-Repo cydia.iblogeek.com. Über eine Einstellungserweiterung lassen sich damit mehrere komplett voneinander unabhängige Benutzerkonten auf einem iPad anlegen. Das Video zeigt zeigt den Hack in Aktion.

UPDATE: Etliche Leser berichten in den Kommentaren von Ärger und großem Aufwand, ihr System wieder herzustellen. Daher überlegt euch den Schritt gut und lest zumindest zuvor die Erfahrungsberichte unten!

(via MacStories)

Freitag, 15. Jul 2011, 11:28 Uhr — Chris
44 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • sehr schön! Kommt dann wohl in iOS 6

    • Was heißt hier ‚traurig‘?! Ist es denn nicht gut, dass der Jailbreak Apple inspiriert, der Jailbreak bestehendes erweitert und Apple diese Dinge dann wieder integrieren kann. Das schafft eine gewisse Konkurrenz sowie eine Art Zusammenarbeit die sowohl dem iOS als auch dem Jailbreak nutzen und das iPhone praktischer machen. Traurig ist daran doch wohl wirklich nichts.

  • Geht das auch mit dem iPod Touch 4 G

  • Genial, wenn es wirklich so läuft wie im Video ist das echt der Hammer …

  • Endlich, darauf warte ich sei es das iPad gibt!!!

  • Hallo!
    Bei mir ist die Quelle cydia.iblogeek.com leider leer. Ich kann kein iUsers finden.

    Ahoi, Weili

    • Dann geh mal auf Änderungen, und links nochmal auf aktualisieren. Wenn die Quelle immernoch leer ist, dann installiere mal „Open SSH“ und „MobileTerminal“. Gib im Terminal „su“ (ohne „) ein und dann „alpine“. Dann gib ein: „apt-get update“. Lass es durchlaufen. Danach Cydia aufmachen, nochmal aktualisieren. Müsste dann gehen.

  • gibt’s doch schon seit der iOS 3 Zeit

  • da ich mein ipad eh nicht aus der hand gebe, für mich nicht sinnvoll;)

  • Klingt sinnig. Aber “ Dies ist mein iPad, es gibt viele aber dieses ist meins …“ ( Pvt. Paula – FMJ ) sowas gibt man nicht aus der Hand ;-)

  • Geht doch schon seit der iOS 3 Zeit…

  • Super gelöst, sehr professionell. Endlich! schade das Apple so etwas gerade bei einem Familengerät wie dem iPad gar nicht anbietet.

    • Richtig, für mich ist es auch ein Familygadget für zu Hause und da hab ich wie oben schon gesagt, schon immer drauf gewartet, das man da User anlegen kann!

  • Hat dann jeder Benutzeraccount seine eigene Apple ID und wie sieht das mit dem Synchronisieren aus?

  • Ja – das ist unverständlich, dass Apple das nicht von Haus aus implementiert.

    Ruckzuck und jemand könnte vertrauliche Emails lesen. Los Apple, Haut das in’s nächste Update rein.

  • Ich weiß nicht, ich weiß nicht…
    …da ist dieser Trend, dass ein Heimcomputer von mehreren Personen im Haushalt genutzt wird, gerade vorbei… …da fängt es beim Tablet wieder an. Nun gut, beim Tablet macht es vielleicht ausnahmsweise mal Sinn. Das „Wohnzimmertablet“, das „Küchentablet“, speziellen Räumen und Aufgaben zugeteilt, statt das jeder sein eigenes Tablet immer durch die Bude schleifen muss. Da machen Benutzerkonten schon Sinn.
    Achso, nur ein Tablet für alle Personen im Haushalt? Ach guck mal, wie Retro. Na ja, ist sicher vielen einfach noch zu teuer für die Funktionen die ein Tablet übernimmt. Wie beim PC/Laptop im letztem Jahrtausend…

    • Blödsinn…wir haben drei iPads hier rumliegen und andauernd ruft jemand „wo ist meins?!?“. Mit so einem Tool hat die Wucherei ein Ende.

      Sowas gehört als Grundfunktion in das iOS5…

      • Arghh…diese Rechtschreibprüfung schafft mich noch…

        Wucherei => sucherei

      • Jaein…das löst das Problem nur, wenn auf allen Tablets dann auch die gleichen Programme/Files liegen. Gut, eine Synchronisierung ähnlich iCloud könnte zumindest dieses Problem bei einigen Dokumenten, Mails, Musik, teilweise Fotos und mildern.
        Bei der Frage „welches ist meins“ helfen eigentlich auf die Schnelle die Lasergravur und der Lockscreen. Aber es hilft natürlich bei folgendem Szenario: „Wo hast du jetzt schon wieder mein Tablet hingeräumt?“ -„Hab‘ ich vergessen“ -„Gut, such’s und gib mir derweil deins“.

  • Ich habe es soeben installiert, aber das Einrichten der Benutzer-Konten dauert wirklich lange!!! Nachdem ich das Haupt-Konto problemlos konfiguriert habe, dauert nun das Logging in ins Gast-Konto schon fast eine halbe Stunde…

  • Ich denke nicht, daß diese Funktion kommen wird.
    Dem Stefan ist es lieber, wenn anstatt der eigenen Benutzerkonten eigene iPads verkauft werden. Dadurch macht er Umsatz – nicht mit Profilen!

  • Slider-Override

    Mein iPad hat sich nach der install aufgehängt und ist nun im Gast Account und ich kann nicht mehr switchen, da ich im Save mode bin und komme nicht in meinen Normal User :( fu**

    jemand eine Idee ? habe schon geschaut via ifile aber es gibt keine Substrate für iuser :(

  • Ich habe das Programm gerade wieder entfernt!
    Ist bei mir gar nicht gelaufen, das wechseln zwischen meinem und dem angelegten Testaccount dauerte 10min! Außerdem hat es mir die Anordnungen der Apps total zerschossen und in Sachen Einstellungen einen kompletten Reset ausgeführt. War die letzte halbe Stunde damit beschäftig wieder Ordnung herzustellen.
    Ach ja, und diverse Tweaks wie Winterboard und SBSettings starten gar nicht mehr, werde wohl gleich noch ne komplette Neuinstallation vom iOS machen dürfen da selbst neu installieren nichts bringt!
    Tolle Sache! ^^

  • Lasst die Finger davon Leute!!!Habe es gerade installiert und getestet und die S**** hat mir die gesamte Ordnerstruktur und Einstellungen im iPad 2 zerhackt!! Absolut nicht empfehlenswert!!! Selbst mein E-Mail Konto hat es gelöscht!! Jetzt darf ich mich da wieder 2 Stunden dran setzen!!!! So ein S*****

    • Same Shit here! -.-
      Funktionieren bei dir die Cydia-Tweaks noch? Bei den meisten musste ich ne Neuinstallation machen und SBSettings hab ich immer noch nicht wieder zum laufen gebracht!

      • Da geht echt nix mehr! Werds wahrscheinlich neu aufsetzen müssen!! >:-(

        Hast du nen Plan wie ich die Maps App wiederherstellen kann!? Ohne das iOS neu aufzuspielen!?

      • Wie oben schon geschrieben, Maps geht gar nicht mehr. Hängt sich direkt auf! ^^
        Werde wohl den späteren Abend mit ner wiederherstellung verbringen!

        Weiss wer ob die originale FW noch Jailbreakbar ist oder muss ich mir anderwertig eine besorgen?

      • So ich habs 10 Minuten bevor das Softwareupdate kam neu aufgesetzt und konnte dies dementsprechend noch mit 4.3.3 machen! Puhh…Sitze grad dran die Ordner wieder neu anzulegen! Das war definitiv der Fehldownload des Jahres!! PS: Wusste auch nicht, was man gegen die nicht mehr funktionierende Maps App machen sollte/konnte!!:-(Deshalb hab ich’s neu aufgesetzt!!

      • Du glücklicher…

        Ich hab mich jetzt vom JB verabschiedet und 4.3.4 installiert! :/

        ABER: Maps funktioniert immer noch NICHT und auch sämtliche Systemsounds (Tastenklicks, „eMail gesendet“-Geräusch, Twitterzwitschern, Entsperrgeräusch und was es sonst noch so gibt funktionieren immer noch nicht!!!

        WER KANN HELFEN? LANGSAM HAB ICH ECHT SCHISS!!!

  • Ich habe es seit 3 Std. gelöscht!!! Sbsettings wieder am laufen gekriegt nachdem ich es deinstalliert habe, sowie alle plugins – sprich z.B. Celeste bluetooth usw.!
    Wirklich nicht zu empfehlen!!! Jedenfalls hatte ich Glück, da alle restlichen Anwendungen funktionieren. Nur iOS Mail muss neu konfigueriert werden.

  • Bei mir funzt die „Karten App“ nicht mehr! Springt sofort auf den Home Bildschirm zurück!! Und SB Settings braucht auch ne Neuinstallation! Schöner Müll!!!

  • @iFun Team: Wäre nett wenn ihr dazu noch mal nen Zweizeiler veröffentlicht und den Usern davon abratet!!! Bringt echt nur ärger!!! Muss auch sämtliche Zugänge (z.B. IM+ und Friendly neu anlegen) >:-(

    • ist nicht genau DAS der SInn, das jeder User sein Scheiss nochmal selbst anlegt? *Kopfschüttel*

      • Nach dem ich das längst wieder deinstalliert habe meiner Meinung nach nicht!!!! Zumal wie gesagt einige Anwendungen einen Totalausfall haben!!

      • Es hat ja nix mit neu anlegen zu tun. Das neukonfigurieren von email und WLAN lasse ich mir ja noch gefallen aber darum geht es ja nicht!
        Fakt ist, dass Anwendungen mitunter gar nicht mehr starten, weswegen man wohl um eine Rücksetzunge nicht herum kommt da es sich um Systemintegrierte Apps handelt und diese nicht einfach mal neu installiert werden können.
        Außerdem funktionieren viele Tweaks ebenfalls nicht mehr die nichts mit einer Benutzertrennung zu tun haben sollten und danach ebenfalls umständlich neu installiert werden müssen!

        Ich wäre auch dafür den Beitrag um eine entsprechende Warnzeile zu erweitern!

      • @Slim: Wünsche dir in jedem Fall alles Gute beim Neumachen deines Pads!:-)
        Pfanni würde sich genauso ärgern, wenn ihm dieser Mist passiert wäre!! Aber leidtragende halten zusammen!;-) Alles Gute dir!

      • Ich habs jetzt vorerst mal gelassen da ich kurz vorm Wiederherstellen von iOS 4.3.4 „gehört“ habe! -.-
        Apple hätte damit ruhig noch nen Tag warten können! ^^
        Jedenfalls war mir der ganze Stress das Device mit 4.3.3-Costum-FW wiederherzustellen dann doch zuviel so dass ich jetzt vorerst damit leben werde Maps nicht nutzen zu können! Ich werde mich demnächst -wenn ich den Nerv dazu hab- mal nach ner unmodifizierten 4.3.3er umsehen und dann neu aufsetzen – sofern ich eine finde! :/

  • Gleis neundreiviertel

    Nach der Installation und dem Anlegen eines Gastordners hab ich das Ipad 2 ausgeschalten, jetzt erschein eine Weile das Apple Zeichen was dann irgendwann durch ein eingefrorenes Laden-Symbol ergänzt wird, danach passiert nix mehr, ich habs jetzt schon über die nach laufen lassen, am Morgen dasselbe Bild, wenn ich an den PC ansteck erkennts Itunes nicht, und wenn ichs abwürg, bin ich soweit wie am Anfang. Hat jemand nen Tipp (vllt auch das Ifun-Team), wie ich das Ding wieder zum laufen bekomm?
    lg

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22487 Artikel in den vergangenen 5900 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven