ifun.de — Apple News seit 2001. 22 451 Artikel
   

Apple und Microsoft aktualisieren Office-Anwendungen

Artikel auf Google Plus teilen.
11 Kommentare 11

Apple hat die iCloud-Versionen der iWork-Apps Pages, Numbers und Keynote aktualisiert. Kernfeature und zugleich eine große Arbeitserleichterung ist sicherlich die Tatsache, dass die Cloud-Anwendungen sich zukünftig merken, an welcher Stelle der Anwender das Programm verlassen hat und beim erneuten Programmstart das zuletzt benutze Dokument ebenso wiederherstellen, inklusive Zoomstufe und geöffneten Paletten.

500

Während die neue iCloud-Version in den USA bereits aktiv zu sein scheint, vermissen wir die Verbesserungen hierzulande bislang. Falls ihr andere Erfahrungen gemacht habt, freuen wir uns Hinweise in den Kommentaren.

Outlook-Probleme behoben: Update für Office 2011 Mac

Mit dem Update 14.4.3 für Microsoft Office 2011 Mac behebt Microsoft gleich drei Probleme bei der Verwendung von Outlook für Mac 2011. Nach der Aktualisierung sollte Outlook keine Probleme mehr mit den automatischen Verbindungseinstellungen für Exchange-Server haben und sich zudem im Zusammenspiel mit freigegebenen Ordnern korrekt verhalten:

  • Das Update behebt ein Problem, das bewirkt, dass Outlook für Macintosh nicht zur automatischen Erkennung und die Verbindungseinstellungen für den Exchange-Server herstellen. Stattdessen fordert Outlook für Macintosh für manuellen Einstellungen bei Verwendung bestimmter Proxy Auto-Konfigurationen.
  • Das Update behebt ein Problem, das bewirkt, dass Outlook für Macintosh auf den freigegebenen Ordner zu löschen, die mit der Funktion Ordner eines anderen Benutzers öffnen bei bestimmten Fehlern auf dem Server hinzugefügt werden.
  • Das Update behebt ein Problem, das bewirkt, dass Outlook für Mac versucht fortlaufend Verbindung zu öffentlichen Ordnern, die deaktiviert oder vom Exchange-Server vom Administrator entfernt werden.
Mittwoch, 25. Jun 2014, 14:55 Uhr — Chris
11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Schön, wenn mal endlich die Office 365 Applikationen auch fürs iPhone aktualisiert würden.

  • wie kann man office am mac updaten?

  • Hat bing die Beschreibungen der behobenen Fehler übersetzt ?!? Kann man kaum verstehen…

  • Ich hätte ja mal lieber statt des Updates ein aktuelles Office bekommen… Fehlerbehebung schön und gut, aber das momentane Office für Mac und das für Windoof steht ja in keinem Vergleich :/

    • Wo sind die Unterschiede ?

      Ich arbeite seit einem Jahr parallel in beiden Welten. Aber bis auf eine etwas andere Ribbon-Aufteilung hab ich keine Unterschiede festgestellt (außer dass der Macro Editor auf dem Mac etwas angenehmer ist (Handling der Fenster))

    • Wer Windoof schreibt bekommt nichts Gescheites!

    • Sehe ich auch so, Update für Mac ist ja aber für Herbst geplant. Sind doch angeblich durch die Programmierung der iPad Apps auch beim Mac viel mehr voran gekommen…
      Nutze mittlerweile Office 2013/365 auf dem Mac über Parallels im Coherence Modus. Man merkt das darunter laufende Windows nur beim Starten einer der Office Apps, die sich auch problemlos im Dock ablegen lassen. Der Start dauert etwas länger als normal, aber wenn Windows erst mal gestartet ist, laufen die Office Apps wirklich flott und absolut ohne Hänger. Mir gefallen sie besser und da es keinerlei Nachteile gibt, nutze ich das so, auch wenn es sich etwas umständlich anhört…
      Kann ich aber jedem, der ohnehin Parallels im Einsatz hat, die Office Anwendungen von Windows bevorzugt und viel mit Office arbeitet, wärmstens empfehlen!

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22451 Artikel in den vergangenen 5895 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven