iTunes-Basics: Eigene Farbe bei Albendarstellung deaktivieren und Sortierung nach Komponisten ermöglichen

11 Kommentare

Zwei wenig bekannte, aber für manche Nutzer sicherlich erfreuliche Darstellungsoptionen in iTunes 11. Beides findet ihr im Bereich „Allgemein“ in den iTunes-Einstellungen:

Eigene Farbe für geöffnete Alben

Wenn ihr diesen Haken entfernt, werden die sonst an die Coverfarbe des Albums angepassten Songlisten (hier mehr dazu) in neutralem Blaugrau dargestellt. Hier geht es nicht nur um optische Präferenzen, die alternative Darstellungsform kann insbesondere für Menschen mit Sehfehlern sehr hilfreich sein.

Komponisten einblenden

Wer seine iTunes-Mediathek hervorragend pflegt und hegt, hat oft auch Einträge in den Komponistenfeldern hinterlegt. Falls Bedarf besteht, die Sammlung nach diesen Komponisten zu sortieren (dies ist insbesondere bei Klassik oft hilfreich), lässt sich ein entsprechender Sortierknopf mit dieser Einstellung einblenden.

In der Rubrik Basics greifen wir interessante Fragen aus E-Mails oder dem iFUN-Forum auf.

Diskussion 11 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Aufgefallen:
    Nachdem ich iTunes 11 installiert hatte, habe ich es zuerst auf die Ansichts Optionen von iTunes 10 zurückgesetzt, da ich mich so besser zurecht fand. Durch dieses Zurücksetzen der Ansicht kam es allerdings zu Problemen mit iPad und iPhone bei der WLAN-Synchronisation. Nachdem ich nach einiger Zeit die Ansicht zurückgestellt hatte, funtionierte die Synchronisation über WLAN wieder hervorragend.

    Ich kann mir dieses Phänomen nicht erklären.

    — RaymondKL
  2. wie gut das meine Bibliothek zwar komplett richtig getaggt ist, ich aber keinerlei Klassik oder Stotterer äh Rapper darin habe ;)
    Das man die Farbgebung allerdings aufheben kann war mir tatsächlich neu und unbekannt

    — komacrew
  3. Gibt’s auch irgendwo ein Button, der das erste Cover wieder als Titelbild hinterlegt und nicht wie jetzt, nach Update gestern, das 2. oder letzte Cover als Bild nimmt?
    Win7

    — Daniel X
  4. Warum werden bei ganz vielen Songs plötzlich die Cover nicht mehr in der Liste angezeigt, nur noch wenn das Lied angeklickt bzw abgespielt wird ??

    — Gittini

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 14549 Artikel in den vergangenen 4756 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS