ifun.de — Apple News seit 2001. 22 488 Artikel
   

iTunes 9.1: Die neue E-Book-Verwaltung

Artikel auf Google Plus teilen.
6 Kommentare 6

Aus Hörbüchern werden Bücher: Apple hat aus dem Eintrag „Hörbücher“ nun einfach nur „Bücher“ gemacht. Hinter diesem Punkt in der Quellenliste verstecken sich fortan neben den altbekannten Hörbüchern auch E-Books im EPUB-Format, die sich auf dem iPad und – davon gehen wir aus – mit der in Kürze erhältlichne App iBooks auch auf dem iPod touch und dem iPhone lesen lassen.

Bislang lassen sich nur Hörbücher ohne Kopierschutz über iTunes verwalten, auf kurz oder lang wird Apple den kommerziellen iBookstore auch nach Europa bringen. Dort lassen sich dann E-Books direkt erwerben und wie wir es jetzt bereits von Musik, Videos und Apps kennen in die iTunes-Mediathek laden.

Auch wenn sich die Bücher bislang nur verwalten und noch nicht lesen lassen: wer vorbereitend mit dem Aufbau der eigenen Bibliothek beginnen will, dem sei ein Abstecher zum Project Gutenberg empfohlen, unter anderem findet sich dort auch eine Sammlung mit deutschen Titeln im EPUB-Format.

Mittwoch, 31. Mrz 2010, 0:48 Uhr — Nicolas
6 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Und wieder fählt die Rubrik „Musikvideos“ das nervt langsam, dass meine Musikvideos bei der Musik tz finden sind, ist das so schwer zu trennen? Jedennfals eins noch für Jailbraeker könnt ruhig iTunes 9.1laden!

  • habe Musikvideos die Kategorie Filme zugeteilt, ich weiß auch nicht ideal, aber wenigstens vom Musikarchiv getrennt.

  • Dass die Bücher in der gleichen Rubrik wie die Hörbücher sind find ich extrem blöd! Ich habe eine Menge Hörbücher und wenn nun andauernd die Bücher dazwischen sind, wie soll man dann noch den Überblick behalten? -.- Das ärgert mich tierisch

  • an Schlurchz:

    Vielleicht kann man entweder unter Autor für Sortierung oder Titel für Sortierung einen Suppenstern * oder eine Gleiskreuzung # vor Autor oder Titel setzen.

    Dann würden die Ebook-Titel sich in einer Gruppe zusammenfinden.

    Nur wenn ich davon schon einige Tausend habe, …

    Außerdem muss ich vor der Aeneis von Vergil warnen:

    Sie enthält mindestens einen Trojaner!!!!!!!!

    iPoditiv

  • Was soll das denn immer mit dem „alles ist durcheinander“ … Zieht doch einfach mal ein epub rein und ihr seht sofort dass es von den Hörbüchern getrennt wird!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22488 Artikel in den vergangenen 5900 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven