ifun.de — Apple News seit 2001. 22 465 Artikel
   

iSee: Hochtransparentes Hardcase für den iPod touch

Artikel auf Google Plus teilen.
10 Kommentare 10

Mit dem iSee touch findet bei Contour Design auch der neueste iPod seine hochtransparente Kunststoffschale.

Im Lieferumfang enthalten sind die Frontabdeckung sowie zwei verschiedene Rückenteile, eines davon mit Vorbereitung für den ebenfalls mitgelieferten Gürtelclip. Sowohl die Anschlüsse am Fuß des iPod wie auch die Standby-Taste sind mit aufklappbaren Gummikappen verschlossen. Die Standby-Taste lässt sich auch bei geschlossener Kappe gut bedienen, für den Ohrhöreranschluss kann ein Teil der Abdeckung am Fuß seitlich weggeklappt werden. Somit ist der iPod (bis auf den ausgesparten Bildschirm) komplett vor Kratzern und Verschmutzung geschützt.

Das Case sitzt passgenau und zeigt sich optisch dank des hochtransparenten Kunststoffs und der dezenten Formgebung erfreulich zurückhaltend. Durch zwei seitliche Aussparungen in Fingerform ist sicherer Halt bei der Bedienung gewährleistet. Allerdings sollte man sich wenn dann komplett für das iSee touch entscheiden: der Aufwand für das „Ein- und Auspacken“ ist deutlich höher als bei einer einfachen Tasche, zudem dürften selbst die robustesten Verschlussclips aus Kunststoff bei ständiger Beanspruchung irgendwann den Geist aufgeben.

Das iSee touch sollte demnächst in Deutschland – unter anderem dann auch bei Amazon – erhältlich sein. Der US-Preis beträgt 30 Dollar.

Montag, 26. Nov 2007, 8:46 Uhr — Nicolas
10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • ist doch schon ne weile lang im apple store erhältlich..

  • wer sich sowas kauft gehört verhauen. Der ipod ist bestimmt nicht 8mm dick damit man ihn dann verschandelt

  • Apple Store sagt 2-3 Wochen Lieferzeit..

  • @gift29
    mir ist der touch sowieso zu dünn. Ich finde das iPhone liegt besser in der Hand. Mit dem Case hätte der touch genau die richtige „Dicke“.

  • Vorsicht an alle, die sowieso schon eine Schutzfolie drauf haben und über eine zusätzliche Hardcase, wie diese nachdenken: es funktioniert nicht! Hört sich komisch an, ist aber so – hatte mir vor kurzem die Griffin iClear aus Amerika bestellt und die konnte man (dank der Schutzfolie) nicht drauf bekommen, da der iPod dann zu dick war.

  • ich warte schon ungeduldig darauf,dass amazon dieses case anbietet.
    werde es mir auf jeden fall kaufen

  • Ich habe mir das entsprechende Teil für das iPhone besorgt und bin ziemlich enttäuscht. Es mag ja sein, dass das Gerät durch die Kunststoffhülle optimal geschützt ist, aber das Case entwertet gleichzeitig erheblich das „look and feel“ des Telefons, das nun klobig wie irgendein x-beliebiges Handy in der Hand liegt. Außerdem ist der Preis für die Hülle eine Unverschämtheit. Materialkosten für das bisschen Plastik allenfalls einige wenige EURO. Auch die Clip-Halterung macht keinen wirklich überzeugend sicheren Eindruck. Ich hätte Angst, das Telefon unbemerkt zu verlieren. Ich werde weiterhin das iPhone „pur“ mit mir tragen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22465 Artikel in den vergangenen 5896 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven