ifun.de — Apple News seit 2001. 18 883 Artikel
   

iPod touch: Installation von iOS 6.1 macht teils Probleme

Artikel auf Google Plus teilen.
47 Kommentare 47

Etliche Besitzer eines iPod touch der aktuellen Generation haben teils offenbar Probleme mit der Installation von iOS 6.1. Trotz einer aktiven Internetverbindung lässt sich das Update mit unten stehendem Hinweis nicht installieren. Allerdings scheinen die meisten Aktualisierungsversuche mittlerweile alle von Erfolg gekrönt.

Setzt doch unten einen Kommentar ab, falls ihr diesbezüglich Tipps für andere Leser habt oder auch weiterhin von dem Problem betroffen seid. Vielen Dank für eure Mails.

Dienstag, 29. Jan 2013, 9:20 Uhr — Chris
47 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wie sieht es eigentlich auf den anderen Geräten wie z.B. dem iPhone 5 oder iPad 3 aus – gibt’s da wieder übliche Probleme wie verminderte Akkuleistung o.ä.?

    • Gefühlt wird der Akku schneller leer und das Handy vor allem viel wärmer – obwohl selber Ort wie fast jeden Morgen – Büro :(

    • Alexander Farmakis

      Also ich hab auf meinem 5’er 6.1 seit gestern. Verminderte Akkuleistung konnte ich noch nicht feststellen, wie vor dem Update eigentlich. Installation ging ohne Probleme.

  • Bei meinem IPhone 4S hat alles Super geklappt und bei meinem iPod touch 5g seit gestern anhaltend das beschriebene Problem.

  • Ich habe das Problem umgehen können indem ich 6.1 mit dem Mac installiert habe.

  • Hatte das Problem wie oben beschrieben gestern, heute morgen ging’s dann ohne Probleme zu Updaten

  • Habe eher den Eindruck, das im Standby brim iPhone 5 die Akkuleistung nicht mehr so stark sinkt. Stelle aber such fest, dass das Cell-Reselection-Verhalten mit 6.1 angepasst wurde und das iPhone 5 nun nicht mehr auf „schwache“ Funkzellen länger verbleibt sondern eher zur besseren Funkzelle wechselt.

  • Update konnte gestern auf den aktuellen iPod Touch 5G ohne Probleme installiert werden. Allerdings dauerte dies länger als beim iPad 3G. Beim iPad wurde das Update innerhalb von wenigen Minuten geladen, beim iPod Touch sollte es erst 43 Minuten dauern- um das Update zu laden! Ging aber dann doch genau so schnell wie beim iPad.

  • Keine Probleme beim Update mit iPhone 4S, iPhone 3GS und iPad 2

  • Moin,
    Habe seit Installation von iOS 6.1 keinen Datenempfang mehr mit dem EDGE Netz. Sowohl auf dem iPhone4 als auch auf dem iPad4. Hat sonst noch jemand ähnliche Probleme?

    • Mit iPhone 4 und EDGE Netz keine Probleme, funktioniert wie immer. Bin einer von denen, der auf Grund der Akkulaufzeit immer mit E unterwegs ist.

    • Bist Du vielleicht im ePlus Netz unterwegs, z.B. mit simyo? Dann musst Du nach dem Update (wie immer) die APN Daten neu eintragen: Einstellungen/Allgemein/Mobiles Netz/Mobiles Datennetzwerk.
      simyo:
      APN: internet.eplus.de
      Benutzer: simyo
      Passwort: simyo

      • Danke, wollte ich auch gerade posten :-) Ich habe die Daten inzwischen in der „Notizen“-App gespeichert, nachdem ich es in den vergangenen Jahren es immer erst gemerkt hatte, wenn ich draußen auf der Straße und das WLAN weg war. Für Tethering sind es dieselben Zugangsdaten, bei MMS lautet die APN mms.eplus.de

  • Klappt das Update auch mit Prepaid von Congstar?

    • Meinst du jetzt, ob es zu Problemen im Congstar Netz kommt oder ob du berechtigt bist das iPhone zu aktualisieren? Verstehe nicht, wieso es nicht klappen sollte.

  • Bei iPhone und IPad der neuesten Generationen dauerten die Updates ca. 10 min direkt nach eurer Mitteilung. Das Update beim 4S meiner Tochter dauerte heute morgen nur ca. 2 min, mindestens 5 mal so lange, wie beim 4S meiner Frau, dessen Update ich zeitgleich mit meinen Geräten durchgeführt hatte.
    Ich denke, dass die Probleme mit der Anzahl der tätigen User nach eurem Push in kausalem Zusammenhang stehen dürfte. Das war zu erwarten und ich habe sogar mit größeren Problemen gerechnet, die dankensweise ausblieben.

  • Auf dem IPhone 3GS wurde es nur geladen, lässt sich aber nicht installieren

    • Diskreter Hinweis darauf, dass es bereits das iPhone 5 gibt und man doch endlich modernisieren sollte! … Wenn man bedenkt, wie lange Apple mit seinem iPhone erst auf dem Markt ist, sollen eigentlich noch alle Gerätegenerationen updatefähig sein – selbst in unserer rasend sich entwickelnden Zeit. Es ist ja fast noch Garantie auf der 1. Generation :-))))!

      • Nicht jeder geht dem Trend und dem Tempo nach in dem Apple neue Geräte auf den Markt schmeißt !! Schnacker ;)

      • iPad 1 wird doch leider schon lange nicht mehr ‚bedient mit Updates‘ oder irre ich mich?!

  • also bei meinem iPhone 4S gab’s keine Probleme, aber bei iOS 6 hatte ich damals auf meinem iPod Touch 4G genau das selbe Problem, auch Neustart hat nichts gebracht da musste ich ans MacBook zum Updaten…

  • Hatte selbe Meldung beim iPhone 5 gehabt – Update dann über iTunes.

  • Nachdem ich mein iPad mini neu gestartet und diesen bericht gelesen habe hat es funktioniert.

  • Hatte die gleiche Meldung beim iPad mini (OTA über Nacht). Heute morgen dann einfach „Wiederholen“ gedrückt und beim nächsten Versuch ging es. Ich tippe mal auf Überlastung der Aktivierungsserver gestern Nacht. Wäre ja nicht das erste Mal…

  • Ich hatte das Problem auch auf meinem iPhone 5! Bei mir hat geholfen einen Neustart durchzuführen!

  • Hab das Gefühl dass die WLAN-Abbrüche wieder zugenommen haben. Ich streame Abends immer das Sandmännchen für meine Tochter auf dem iPhone 5.
    Mit iOS 6 kaum möglich. Das erste Update verbesserte es dann (etwas), das gestrige brachte nur wieder Abbrüche des Streams.
    Mit Laptop und PS3 ist streamen kein Problem.
    – Oder es liegt an der App oder deren Servern…

  • Ich hab das Gefühl das nach dem Update auf 6.1 die Akkulaufzeit sich etwas bei meinem 4S verbessert hat.

  • Das kam bei meinem ipad mini auch. Hatte aber Update davor nich drauf gemacht. Ipad neu gestartet und er hat nach dem neuen 6.1 Update gesucht, gefunden und dann ging es.

  • War bei meinem iPad2 auch der Fall! Einfach nachdenken, Neustart des Geräts und alles klappt prima. Fast wie bei Windows… Neustart hilft immer

  • Hatte ich bei meinem iPad mini auch.

    Es hilft den Flugmodus an- und auszuschalten und danach die Update Installation wieder antippen.

  • War bei mir auch beim 2 Versuch ging es dann ;)

  • Hatte bei der Installation keine Probleme, trotz dass es länger als bei meinem iPhone 4 gedauert hatte.

  • sagt mal wurde dieser playlist bug ENDLICH behoben? also der bug bei dem man bei der „zuletzt hinzugefügt“ playliste (oder jeder anderen smart-playlist die nach datum/etc geordnet ist) erst bis gaaaanz nach unten scrollen musste um das aktuellste lied zu hören.

  • Habe das im Artikel beschriebene Problem sogar beim iPhone 5 (64GB) gehabt. Ein Reset mit Homebutton + Aussschalter gedrückt haleten für 15 Sekunden half hierbei…Installation läuft grade!

  • Bei mir geht das Blutdruckgerät (Withings) nach dem Update nicht mehr. App reagiert nicht mehr und stürzt dann ab.

  • Also ich hab zwar nicht den aktuellen ipod, aber den 4g und da hat das Update unnormal lang gebraucht, etwa eine Stunde….

  • Ich habe mein iPhone 4s bei mir zuhause Ohne Probleme aktualisiert, dach fuhr ich zu meinen Eltern mit meinem MAC Book Pro, versuchte dort ein iPhone 3Gs mit meinem Mac upzudaten und danach auch mit einem Windows Rechner unter win 7, es Kam der Hinweis das Das Telefon nicht Verifiziert werden kann oder so ähnlich; Danach habe ich mit nem Supporter von Apple Telefoniert, Probleme Geschildert, dieser sagte ich solle es an einem Anderen Netz bzw. bei mir zuhause Nochmals Versuchen.
    Siehe Da es Hatte funktioniert.

  • Bei mir ist iOS 6.1 seit Freitag verfügbar aber ich kann es immer noch nicht installieren, obwohl ich Internet verbindung habe. Was kann ich jetzt tun?

  • Also seit IOS 6.1 habe ich mehrere Leute mit einem 4S die Probleme haben. Dabei spielt es keine Rolle welchen Provider man hat. 3G und WLan hat Aussetzer, Akkulaufzeiten sind drastisch in den Keller gegangen. Alle Tipp zu beseitigen des Fehler sind fehlgeschlagen. Wiederherstellung in ITunes als neues IPhone, Netzwerk zurücksetzen. Ich behaupte mal das die Firmware richtig Buggi ist. Schade nur das ein Downgrade auf eine ältere Version nicht geht.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18883 Artikel in den vergangenen 5456 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven