ifun.de — Apple News seit 2001. 22 478 Artikel
   

iPhone/iPad-Wahlschalter und Apples iWork-Apps im deutschen App Store

Artikel auf Google Plus teilen.
17 Kommentare 17

Auf der Startseite des deutschen iTunes App Store lässt sich fortan über einen Wahlschalter festlegen, ob man dort bevorzugt Anwendungen fürs iPhone bzw. den iPod touch oder das iPad sehen will. Danke für eure Mails!.

Ebenfalls neu sind hierzulande nun Apples iWork-Apps für das iPad erhältlich. Die Programme Pages (Textverarbeitung/Layout), Numbers (Tabellenkalkulation) und Keynote (Präsentation à la Powerpoint) können einzeln für jeweils 7,99 Euro erworben werden.

Mittwoch, 26. Mai 2010, 7:06 Uhr — Nicolas
17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Sehr schön. Langsam wird es ernst. Habe auch gerade meine Versandbestätigung bekommen. Die Vorfreude steigt.

  • Gibt’s eigentlich schon jemanden, der das ipad in der Hand hatte? Oh man, dass ist alles so spannend! Übermorgen ises soweit!

  • Das ipad wird immer interesanter .. Hab’s erst für fin cooles Spielzeug gehalten. Aber muss sagen wäre schon cool. Naja iPhone + MacBookPro da is wenig Zwischenraum … Ahoi!!!

  • @ sebas ja gibt es ich selbst hatte das Ding schon inner Hand!
    Als ich in den letzten Ferien in Californien war!
    Aber als Schüler mit einem monatlichen Taschengeld von 25? sind 500$ doch ziemlich viel und deshalb steht keins bei mir zuhause aber das iPad ist schon ziemlich geil besonders surfen macht echt Spaß Auch wenn ich nicht das Gefühl hatte ich würde das Internet in der Hand halten :D
    ich fand es aber ein wenig zu groß da ich im Querformat meine Finger ziemlich ausstrecken musste um die mittleren Tasten wie tzgv zu erreichen!
    Aber du kannst dich weiter freuen das Teil ist genial

  • Ich meine jedem das seine, aber mir hat sich noch nicht der Sinn erschlossen. Wozu braucht man ein iPad? Zum Arbeiten jan ich ein Notebook und für unterwegs das iPhone.

    Mir sind ein paar hundert ? einfach zuviel für ne Spielerei, auch wenn sie gut aussieht. Ich kann mir nicht vorstellen, das man so ein Gerät immer mitnimmt, das passt in keine Handtasche.

  • Das einzig blöde am iPad ist, dass nach 10min iPad das iPhone richtig mickrig wirkt …

  • Nö, für Unterwegs ist es zu sperrig…

    Aber für das Wohnzimmer ist es ein stylisches Spielzeug. Und aus diesem Grund werde ich mir auch eins kaufen.

    Musik steuern => Squeezebox
    Bilderrahmen => vernünftige Größe und Bildqualität
    Hausautomation => Gera, Funksteckdosen, Licht
    Surfen => Surfen :-)

    Terrasse => taugt das Gerät mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht
    ergo: Ausseneinsatz => nö (Spiegeldisplay, Hitzeproblem)

  • ich habe mein IPad schon lange in der Hand und habe den Kauf in den USA nicht bereut

  • Kann man damit auch telefonieren?

  • Ich glaub, dass ich auch ohne dem iSchnickSchnackPad ganz gut leben kann. Wie ein Vorredner bereits gesagt hat, für zu Hause hab ich ein Notebook (gibt es da auch schon WLAN drin ??? :-) ) und für unterwegs ist das iPhone genau das Richtige. Wozu dann noch ein iSchnickSchnackIchBrauchsNichtPad?

  • @ sebas
    ich habe meins seit letzten Donnerstag :) Und ich muss sagen, das Teil ist einfach genial!!! Freut euch drauf!!! Und wer ein iPhone hat braucht keine 3G-Version des iPad’s (sucht mal MyWiFi) ;) ;) ;)
    u.a. zum Schreiben einer Email wie in der Werbung optmial :) :

  • @Sebas

    Ja, mit Skype klappts prima ;-))

  • Muss jetzt eigentlich in jedem iPadThread mehrfach erwähnt werden, dass das Gerät sinnlos ist?
    Dass es da unterschiedliche Meinungen gibt, sollte ja bekannt sein. Und da ja keine neuen Argumente geliefert werden kommt mir das etwas trollig vor!

  • Hat sich schon jemand iWork gekauft und vielleicht probiert ob es auf einem 3Gs läuft?

  • Probiert nein, aber ich weiß, dass es nicht läuft.

  • Bei mir steht, dass es bereits morgen geliefert werden soll !!!

    Mal sehen…

  • Technikfaultier

    @Jackson123
    Ähm wurde das nicht abgelehnt?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22478 Artikel in den vergangenen 5899 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven