ifun.de — Apple News seit 2001. 22 461 Artikel
   

iPhone-ready: www.iFUN.de/mobile

Artikel auf Google Plus teilen.
9 Kommentare 9

Eine kurze News in eigener Sache. Den kommenden iPhone-Launch und die zahlreichen iPhone-Apps im Rücken, haben wir gerade einen Blick auf unsere Kompatibilität zu kleinen Bildschirmen geworfen und (nach einer kurzen Schreck-Phase) nochmal Hand angelegt. Das Ergebnis lässt sich nun live auf www.iFUN.de/mobile begutachten. iPhone-ready, werbefrei, mit Kommentar-Funktion und dem Überblick auf die letzten 10 News. Einen ersten Eindruck der iFUN-mobile Seite gibt euch das YouTube-Video im Anschluss. Natürlich getestet auf iPhoney.

Sonntag, 24. Jun 2007, 0:34 Uhr — Nicolas
9 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Irgendwie ist das ja scheisse das jede site jetzt trotzdem eine mobile page braucht um sie „richtig“ nutzen zu können. Weil das motto wom iphone war ja full safari with full webpages… :S
    Aber iphone ist trotzdem cool!
    thom

  • naja, brauchts ja nicht unbedingt. man kann ja gerne auch die ganze seite laden. wer aber viel mit gprs unterwegs ist wird wissen, das das warten am meisten nervt. wollten halt eine resourcenschonendere alternative anbieten. iphone hin oder her

  • Das ist ja eine gute Alternative voni Fun. Man kann sowohl mit Safari die ganze Seite anzeigen lassen, hat aber gleichzeitig einen Schnell-Zugang zu den News!Warten ist wirklich schlimm, ich glaube, das wird Leuten zu Gunsten kommen.

  • also doch kein echtes Internet…..

  • seh ich auch so, echter bloedsinn. erinnert mich sehr an wap

  • wie gesagt, alles ansichtssache. aber:

    ifun.de:
    Total HTTP Requests: 83
    Total Size:397278 bytes
    Download TIme: 128k – 40.85 seconds

    ifun.de/mobile:
    Total HTTP Requests: 1
    Total Size:2501 bytes
    Download TIme: 128k – 0.3 seconds

  • dann mach den vergleich doch nochmal ohne alle werbebanner… DAS waere interessant zu wissen. langsam ist die seite ohne werbeblocker niemandem mehr zu zumuten

  • Wäre dir eine kostenpflichtige ‚Premium-Version‘ der Site lieber?
    Werbung im Web nervt sicherlich oft, hilft aber auch, finanziert aber auch für den Besucher kostenlose Angebote. Im Gegensatz zum Quasi-Standard wirst du bei uns nie PopUps, Layers oder diese dämlichen Ad-Links in Texten finden – Standard-Banner allerdings sehen wir als zumutbar an und der Besucher der sie anschaut oder klickt untersützt uns dadurch.

  • warum sollte man fuer ein forum geld zahlen?! wo kommen wir denn dahin und den rest der infos, findet man auch woanders.
    man muss halt unterscheiden: macht man eine internetseite aus idealismus oder um geld zu verdienen..
    anfangs war die intension sicher ersteres.. aber ob es das jetzt noch ist, ich weiss es nicht..
    ne internetseite kostet nich viel geld. einzig allein die zeit, die man dafuer aufbringt, ist kostbar. da stellt sich dann wieder die frage, idealismus oder lass ich mir die zeit doch lieber bezahlen..

    ps: werbung ist werbung, ob als banner oder ad-links ist doch schei*egal.. eine art ad-link benutzt ihr ja ausserdem.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22461 Artikel in den vergangenen 5896 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven