ifun.de — Apple News seit 2001. 22 483 Artikel
   

iPhone & iTouch als Mac-Fernbedienung

Artikel auf Google Plus teilen.
3 Kommentare 3

Mit Remote Buddy wird das iPhone und der iPod touch zur Über-Fernbedienung für den Mac. Eine Vielzahl Programme von Acrobat über iTunes und EyeTV bis zu Zattoo lässt sich damit vom iPhone aus bedienen. Remote Buddy ist mit einer Vielzahl von Erweiterungen und Verbessungen in Version 1.10 erschienen, kostet allerdings ordentliche 20 Euro, in der „Premium-Version mit DVD und Lernvideos sogar 30 Euro. Eine 30 Tage-Testversion gibt es kostenlos.

Donnerstag, 24. Apr 2008, 8:30 Uhr — Nicolas
3 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Na, wenn ich das richtig sehe, kann man dann wohl z.B alle Musik-Tracks von zuHause streamen? Dann wäre die Größe des Speichers in dem Gerät für Mucke ziemlich egal? Muss man halt nur ne Flat haben…

  • Habs grad mal getestet :) geil geil geil kann ich nur sagen … und ich denke die 20 euro völlig wert!

  • So einen Mist, habe die Demo runtergeladen und nun funktioniert es nicht ????
    Habe alles eingerichtet…meine Befürchtung ist aber, das es wegen der Firewall oder dem Sharing nicht will.
    Wenn ich die Url in mein iPhone eingebe will der Browser nicht?
    Was muss ich aktivieren?
    Jemand ne Idee ??

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22483 Artikel in den vergangenen 5900 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven