ifun.de — Apple News seit 2001. 22 477 Artikel
   

iPhone bleibt SIM-locked und bei T-Mobile [Update II]

Artikel auf Google Plus teilen.
29 Kommentare 29

Update II: Die FAZ macht uns darauf aufmerksam, dass T-Mobile allen Kunden, die sich in den vergangenen Tagen ein 999€-iPhone gekauft haben 600€ gutschreiben möchte, sollten diese sich nun doch noch für einenn der Complete-Tarife entscheiden.

AP-Eilmeldung: Der Mobilfunkanbieter T-Mobile darf das iPhone weiter exklusiv vermarkten. Das entschied das Hamburger Landgericht am Dienstag. Es hob damit eine einstweilige Verfügung vom 12. November auf, die der Telekom-Tochter verboten hatte, das Apple-Handy nur in Verbindung mit einem 24-Monatsvertrag unter Sperrung anderer Mobilfunknetze anzubieten. (>Yahoo! News)

Update: DPA ergänzt: Die Deutsche Telekom stoppt den freien Verkauf des Apple-Handys iPhone. „Wir kehren zum alten Vertriebsmodell zurück“, sagte ein Sprecher der Mobilfunktochter T-Mobile am Dienstag in Bonn auf Anfrage. (>Yahoo! News)

Aus der T-Mobile Pressemitteilung: „Nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten haben Kunden die Möglichkeit, das Gerät kostenlos entsperren zu lassen.“

Dienstag, 04. Dez 2007, 14:21 Uhr — Nicolas
29 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Nicht ganz unwichtige Ergänzung aus dem Artikel bei SPIEGEL ONLINE:
    „Als einziges Zugeständnis hatten die T-Mobile-Anwälte zugesichert, dass die technische Sperrung des iPhones grundsätzlich nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit aufgehoben werde.“

  • Na da bin ich mal gespannt was aus den auf Kulanz entsperrten Geräten wird…

  • Hätten es auch so lassen können für 2000mark kauft das sowieso niemand ungelockt.

  • Genau … , 2000 Mark wenn man es so will oder 999Euro sind doch der Wahnsinn!
    In 1 – 2Jahren sehen wir weiter :-) …

  • na aber es scheint ja schon einige gegeben zu haben die es trotzdem gekauft haben. Ich finde den Preis OK niemand wird gezwungen und wer halt angeben muss…

  • Ich finde die Entscheidung gut. Es ist denen gegenüber gerecht die sich das iPhone schon in den ersten Tagen geholt haben und nur die Option Vertrag hatten (so wie ich). Und es ist allen gegenüber fair, dass man es nach Vertragsablauf kostenlos unlocken kann.

  • Ich verstehe nicht warum viele immer der Meinung sind, das iPhone Besitzer dieses nur zum Angeben haben?
    Ich gönne es mir nach einigen Überlegungen, weil ich die Bedienung und das komplette Gerät einfach Klasse finde. Dabei trage ich jedoch keinen Aufdruck auf meinem Shirt mit: „Bitte sprechen sie mich an, ich habe ein iPhone und würde gerne damit bei ihnen protzen.“

  • wie kann eine so große firma seine kunden verschaukeln? mich würde es freuen, wenn diese marketingwelle der telekom endlich mal nach hinten losgeht… apple haben, schönes design besitzen hin und her.
    für mich ist das iphone gestorben!

  • Jetz geht das wieder los. Schreibst bei Porsche beschwerst du dich wahrscheinlich auch schon weil die dich verschaukeln und ihre Autos so teuer mache. Ich kann diese Mediamakt-Geiz ist Geil-Kommentare echt nicht mehr ab.

  • @ egal
    Mark gibt es schon lange nicht mehr, komm in die Gegenwart, wie lange willst du noch mit DM rechnen? Wären 1000 Euro 500DM gewesen würde kein Mensch mehr umrechnen. Es langweilt immer diese in DM Umrechnen um zu zeigen wie Teuer doch etwas ist. Mensch, wir Haben seit Jahren EURO!

    Ich finde die Entscheidung deshalb nicht gut, weil wir nun mit Sicherheit damit rechnen müssen, dass diesem Beispiel auch andere Hersteller folgen. Sony Ericsson nur noch bei Vodaphone, Motorola vielleicht nur noch bei O2….

    Es geht nicht um den Preis, es geht darum, dass dem Kunden so die Entscheidungsfreiheit beschnitten wird.
    Ich habe das iPhone auch nicht weil ich damit angeben will, ich habe es weil es für mich das perfekte Gerät ist: iPod, Telefon, Internet, Routenplaner.

    Hätte ich lieber ein nicht so optimales Gerät nehmen sollen nur weil ich mich nicht an T-Mobile binden will oder weil bei uns im Büro mit T-Mobile sehr schlechter Empfang ist?

    Ich will das Telefon meiner Wahl mit dem Anbieter meiner Wahl, nur so kann ich mit ruhigem Gewissen sagen ich habe die optimale Kombination. Wenn es bei anderen zufällig passt, Glückwunsch…

  • ich finde das iphone ist der preisleistungskracher schlecht hin,den bedienung und lifestyle hat seinen preis,da sind 999euro verdammt billig,den das ipphone HAT MULTITOUCH !! der
    kracher ! REIN UND RAUSZOOMEN ! VERDAMMT GEIL!
    und 2megapixel ist voll ok für den preis!!
    ich möchte es sehr gerne haben,denn dann wäre ich ich hip und trendy und hätte dann mehr freunde und jedessmal wenn ich es in der ubahn auspacke bilden die leute dann einen kreis um mich heerum,doch leider kann ichs mir nicht leisten,
    sobald ich geld habe werde ich es mir unebdingt holen,dann gehöre ich zur ELITE,jawohl!!

  • @PeterZ
    ich glaube es geht hier nicht um den Preis oder irgendein lächerlichen „Geiz ist Geil Gedanken“
    Andreas 1980 hat es meiner Meinung nach gut aufgenommen…. Tarife zurückziehen und wieder mit den unlocked iPhones aufhören ist reine Kundenverarschung….

    Kiddies kaufen es ja.. egal was für ein Vertrag es ist – egal, was es kostet…

  • … mir fällt gerade noch ein. Würde ich an der Tankstelle den Liter Super in Mark umrechnen würde ich kotzen ;) das nur als kuzer Ausrutscher und wieder zurück zum Thema!

  • achja wer ironie und sarkasmus findet darfs behalten….

  • Naja ein Golffahrer kann genauso protzen wie ein Porsche- oder Hummerfahrer, will sagen das es das auch auf Handys zutreffen wird. Ich find den Preis okay es gibt ja auch noch teuere Mobilverträge mit Internet Zugang! Ich bin mit meinem iphone zufrieden und es ist das erste Mobiltelefon das ich

  • nur weil es noch teuerere gibt heis das nicht dass der preis okay ist

  • Wenn man mal ehrlich ist, es meckern doch nur Leute über das iPhone und T-mobile die es haben wollen und es sich nicht leisten können oder wollen…

    Ich find das Ding auch Saugeil… aber ich kanns mir nicht leisten oder naja, will nicht so viel Geld für ein Handy ausgeben… wenn der Preis mal fällt ok…

    Die Leute die immer alles vom neuesten haben müssen sind in meinen Augen eh nich ganz normal…

    Aber jedem das seine… Ich hab noch nie gehört das sich jemand über den Preis von einem Nokia 8880 aufgeregt hat… das kenn BEDEUTEND weniger und kostet oder kostete auch 999?…

    ALSO STOPPT DAS RUMGEMECKER :)

  • Also ich habe das iPhone mit Complete-M-Vertrag und bin damit vom Preis-/Leistungsverhältnis her sehr zufrieden. Spätestens seit jetzt auch noch die Wochenrnd-Flatrate mit dabei ist, ist das völlig in Ordnung.

  • ja aber wenn man n vertrag nimmt wurde des nokia 8800 deutlich subventioniert,
    und 999? waren ja nur wegen der einstweiligen verfügung

  • @ Andreas1980: Ich denke nicht dass andere Hersteller unbedingt nachziehen. Motorola z.B. will Stückzahlen verkaufen und daher bekommst du das Razr überall. Die Bindung an einen einzelnen Vertriebspartner heißt automatisch auch weniger verkaufte Geräte. Das macht man nicht mit einfachen, günstigen Handys, bei denen das Geld über Masse verdient wird.
    Das iPhone ist wohl weniger für den Massenmarkt konzipiert. Im Gegensatz zu anderen Mobiltelefonen steckt wesentlich höherer Entwicklungsaufwand darin da so gut wie alles neu ist – andere Hersteller können auf bestehende Komponenten (Keyboards, Software usw zurückreifen und designen das ein wenig um).
    Dazu kommt noch das alte und sicher nicht schlechte Apple-Konzept alles „aus einem Guss“ anzubieten. Bei Rechnern können Sie das weitgehend ohne fremde Hilfe, beim Mobiltelefon braucht es einen Partner um solche Sachen wie Visual Voicemail zu realisieren.

  • So wird es in Deutschland kein Erfolg werden. Und ein übles Beispiel für die Zukunft ist es dazu! Danke, Vodafone!

  • Ich versteh die Aufregung um den Preis nicht. Apple Produkte waren noch nie zum discount Preis zu haben und warum sollten die bei dem iPhone damit anfangen? Ich kaufe mir auch keinen iPod wenn ich kein Geld dafür habe sondern wohl eine x beliebige andere Marke. Beschwert sich auch keiner bei Gucci das der Schal so teuer ist. ;)

    und hier für alle die ein iphone haben http://www.icreme.de/

  • also beim ipod classic und nano stimmt das preis/leistungsverhältnis

  • Nicht vergessen: Leopard kam 6 Monate später raus, weil Apple die Entwicklungsressourcen auf das iPhone konzentrieren wollte. Das iPhone ist was neues und es gibt noch ’ne Menge zu tun, mir fehlen eine Menge Funktionen.

    Problematisch finde ich nur: Wenn ich mir in einem halben Jahr das iPhone 2.0 zulegen will, dann möchte ich gerne mein altes loswerden und das kann ich nur mit einem Hack! Demnach dürften die mir eigentlich keines verkaufen….

  • ich bin tierisch zufrieden mit Preis /Leistung. Dass nun noch we Flat im Tarif ist finde ich sexy. Tja vodafone ihr könnt eure anti-handys Scheiss in England vermarkten.

  • Mir gehts ähnlich wie UlrichC – das iPhone ist richtungsweisend, nur kann es noch zu wenig, bzw. hinkt noch zwei Jahre hinter dem derzeitigen technischen Standard hinterher, wird sich aber sicher/hoffentlich bald ändern.
    Über den Verkauf des (noch) aktuellen iPhones würde ich mir keine Gedanken machen, so was veraltetes will dann sicher keiner mehr.

  • Also ich hatte bis vor 3 Wochen noch ein LG KS-20 was auch erst neu auf dem Markt ist. Da es Windows hat und das System offen ist kann es natürlich alles was man so braucht. Wenn nicht gibts Fremdsoftware … ABER eine Woche nach dem Kauf des LG bekam ich ein iPhone in die Hand und ich musste mit Begeisterung festellen, daß Handy ist einfach unbeschreiblich geil. Es kann zwar „noch“ nicht so viel wie andere aber es sind einfach Welten zwischen den anderen Smartphones. Schon allein das 160 dpi Display sorgt wohl für den WOW Effekt den man bei keinem anderen Handy hat. Auch bei der Videowiedergabe sind es Welten. Beim LG ruckelten schon Videos im Format 320×240 und 400kbit, auf dem iPhone kann man ohne Probleme und flüßßig 1500bkit abspielen.

    Kontra für das iPhone ist ganz klar noch die fehlende MMS Funktion, Upload Funktion im Browser, fehlendes Flash Plugin und gaaaanz wichtig, die Text markier und kopier Funktion. Denn wenn ich z.B. in meinen Notizen Daten gespeichert habe, die ich gern im Safari eingeben möchte zum Suchen, Speichern, Einloggen was auch immer, werd ich eine Text Kopierfunktion vergeblich suchen. Da aber im Februar wohl die ersten Firmen die SDK von Apple fürs iPhone bekommen, wird es dann auch mit Software von Dritten aufwärts gehen und die ganze Hackerei zum aufspielen von Programmen hat ein Ende.

    In diesem Sinne, ein Hoch auf das iPhone und immer dran denken, die Menschen im Umfeld wollen auch noch Zuwendung ;)

  • Andy_iPhone_Liebhaber

    @Stonie: Is ja geil.Wenn Steve schlau, ist bringt er die Cremé auch auf den Markt dann hat man nicht die schlieren auf dem Display.

    @alle rumheuler. Wenn euch zu teuer ist, muesst ihr es ja euch nicht kaufen.

    @alle Besitzer: Bereut ihr den Preis bezahlt zu haben ?

  • @Andy_iPhone_Liebhaber also ich bin begeistert von dem Handy wie am 1. Tag. auf gut deutsch „scheiß auf den preis“

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22477 Artikel in den vergangenen 5899 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven