ifun.de — Apple News seit 2001. 22 477 Artikel
   

iPad-Zeitungs-Abos vermutlich erneut verschoben

Artikel auf Google Plus teilen.
12 Kommentare 12

Der Start von Abo-Angeboten für Zeitungen und Zeitschriften über den App Store scheint sich erneut zu verschieben. Zwar längst nicht offiziell bestätigt, gilt es dennoch als sicher, dass Apple einen entsprechenden Dienst zusammen mit dem Verkaufsstart eines „Daily“ genannten iPad-Magazins des Medienunternehmers Rupert Murdoch einführen wird.

Zuletzt war wohl der nächste Mittwoch als Starttermin für das Angebot vorgesehen. Nun heißt es, Apple müsse noch etwas an der Abo-Technik feilen und man habe das Ganze „um ein paar Wochen, nicht Monate“ verschoben.

Das neue Abo-Angebot wird es aller Wahrscheinlichkeit nach ermöglichen, Zeitungs-Abonnements mit regelmäßigem automatischen Gebühreneinzug über den App Store zu beziehen. Vermutlich wird sogar eine spezielle „Kiosk-Ecke“ dafür bereitgestellt.

Freitag, 14. Jan 2011, 8:23 Uhr — Chris
12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wer’s braucht!
    Das dazu benötigte iOS 4.3 ist mir wichtiger!

    wegen
    – Fehler mit Homebutton
    – Internetprobleme bei O2 Kunden
    – JB und ggf. Unlock

  • Ein paar Wochen ergibt schnell nen Monat ;)

  • Ich kann das sehr gut gebrauchen…ich lese denn Weser-Kurier seit 3 Jahren nur Online und würde dies dann auf einem iPad 2 nutzen…wenn der Weser-Kurier da auch eingestellt wird.

  • Ein Kisok ala Bookstore wäre genial. Eine riesen Auswahl an Zeitschriften und Tageszeitungen. Schnell und einfach kaufen oder abonnieren und unterwegs lesen. Dazu noch ein Retina Ipad2… Ein Traum. Hoffe das kommt so!

  • Kann jemand erklären warum bei mir am iPad der Menüpunkt Multitasking Gestures fehlt???

  • Ich würde es auch begrüßen, wenn ich den Kölner Stadt-Anzeiger online auf dem iPad 2 lesen könnte. Spart Papier kosten und weiß zum dem als einer der ersten was passiert. Ich möchte das iPad auch zur präsentationszwecke und zum Arbeiten nutzen. Das muss ich aber klären ob das alles möglich ist. Cool ist das ich dafür keine zweite Karte benutzen muss.

    • Als aktuelles informationsmedium hat die Tageszeitung schon lange ausgedient. Was interessieren die „NEWS“ von gestern ?

      Höchstens Fachblätter oder Illustrierte können sicher die eine oder andere App loswerden.

      Langfristig haben alle Printmedien keine Zukunft. Auch nicht in eine Bezahl App. gequetscht.

  • Also ich setz auch viel in die Zeitschriften Abos. Werd mir dann auch das iPad2 dazu holen. Die erste Generation blieb mir leider verwehrt.

  • Hallo Zusammen,

    ich verfolge das Thema schon seit einiger Zeit und ich freue mich auf jeden Fall auf einen Book- & Kiosk-Store. Das sowas auf kurz oder lang auf dem Markt kommen wird war ja klar! Da ist ein rießen Entwicklungspotenzial. Die Verlage können auch sehr viel geld Sparen, da Sie die Bücher / Zeitschriften nicht mehr drucken müssen.
    Ich bin überzeugt davon, dass das klassische Buch aussterben wird! Es wird seine Zeit dauert, aber darauf wird es hinaus laufen.
    Niemand hätte vor einigen Jahren gedacht das die Enzyklopädie von Brockhaus & Co von einer FREIEN Platform wie Wikipedia abgelöst werden ;)

    Eine Sache gibt mir nur zu denken, auch wenn ich ein Riesen Apple-Fan bin, mache ich mir sorgen darüber, dass Apple da ein Monopol schaffen wird …

  • das magazin kann nichts werden, da Murdoch zum äußerst
    rechts gerichteten Fox News gehört. was anderes als ein us-BILD
    verschnitt mit provokanten Parolen und hetze kann das nicht werden.
    m.e. nicht ernst zu nehmen

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22477 Artikel in den vergangenen 5899 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven