ifun.de — Apple News seit 2001. 22 452 Artikel
   

Seltene Fotos: Apples erster iPad-Prototyp von 2004

Artikel auf Google Plus teilen.
30 Kommentare 30

Die US-Webseite Networkworld hat interessantes Bildmaterial von iPad-Prototypen aus dem Zeitraum kurz nach der Jahrtausendwende veröffentlicht. Die Fotos stammen offenbar aus einer gerichtlichen Anhörung im Zusammenhang mit den Design-Streitigkeiten zwischen Apple und Samsung und sollen eine Aussage von Apples Chef-Designer Jonathan Ive belegen, der zu Protokoll gegeben hat, entsprechende Prototypen bereits im Zeitraum zwischen 2002 und 2004 gesehen zu haben.

Die äußerlichen Ähnlichkeiten zum aktuellen Modell sind in der Tat unbestreitbar, nur ist das Gehäuse noch deutlich dicker als beim iPad wie wir es kennen.

Dass Apple bereits längere Zeit mit Tablets experimentiert hat, ist kein Geheimnis. Steve Jobs gestand bereits in einem Interview ein, dass die Ursprünge des iPhone in diesen Experimenten zu suchen seien, für ein Tablet wie das iPad sah man damals noch keinen Markt.

Ein paar weitere Bilder sind unten eingebettet, für das komplette Dokument springt ihr rüber zu Networkworld.

Mittwoch, 18. Jul 2012, 17:01 Uhr — Chris
30 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Na da könn wir doch froh sein das es nur ein Prototyp geblieben ist

  • Oha. Das war ja doch noch ein ganz schöner Humpen. Mit der Dicke beim iPad3 sollten damit locker auch 24 Stunden Nutzung möglich sein wenn der Platz für den Akku verwendet würde ^^
    Naja da Lobe ich mir doch das wesentlich leichtere Modell was Apple und dann angeboten hat, wobei der Unterschied zwischen dem 1&2 akzeptabel war und der zwischen 2&3 vollkommen unerheblich das es 1mm dicker wurde

    • Ich glaube nicht, dass der Platz damals für den Akku war. Ich denke für den Prototypen hat man einfach die Innereien eines MacBooks in sowas verpackt und dann halt mit Touchscreen.

  • Da stellt sich jetzt nur die Frage was Tim heute schon in der Schublade hat.. Steve’s iDeen werden wir sich einige Jahre noch bemerken.. :)

  • Sieht irgendwie aus wie ein umgebautes iPad.

    Aber: Man sieht an den Bildern sehr gut wie „hochwertig“ schon die Prototypen bei Apple sind. Also nicht so ein verkratzter Bastelkram wie die Sachen die immer wieder gern als „Prototyp des neuen iPhones“ auftauchen.

  • Das war wohl so dick, weil es noch ne Festplatte hatte wie die iPods zu der Zeit. Die Bilder stammen übrigens aus dem Jahre 2002 nicht 2004.

  • Wenn ich bedenke, mit was für Schlepptops wir 2002 noch rumgelaufen sind, hätte ich so ein IPad damals mit Kußhand genommen!

  • Wäre es damals schon rausgekommen, gäbe es heute nicht „erst“ das Dritte :D

  • Die Bilder erinnern mich leicht an den iNano in der 2. Generation… Das damalige „iPad“ passt gut in die damalige Produktpalette!

  • Ist ja geil ;)

    Zu diesen Zeitpunkt gab es noch keine Handys mit touchscreen (..oder?) und Apple experimentierte schon mit Tabletcomputer MIT touchscreen – ich find das einfach nur geil!

  • Das geilste an der ganzen Tablett Entwicklung ist das Bill Gates schon seit ewigen Zeiten gesagt hat „i believe in a tablet formfactor“ es aber nie was wurde mit den Tabletts von MS… Dabei hatten die mit dem Courier schon auch echt geile Ideen am Start ! Aber um sowas dann doch durchzupeitschen und dabei hemmungslos kompromisslos zu bleiben muss man vielleicht einfach einen Dickkopf wie her Jobs sein…

  • Das interessante ist, Apple hielt damals einen Home-Button nicht für nötig. Schade das sie sich letztendlich doch für einen entschieden haben.

  • Der homebutton bei iPad3 funzt ja 1a nur bei meinem iPhone4 geht er mir voll aufn sack. Der reagiert fast jedesmal erst beim dritten klick.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22452 Artikel in den vergangenen 5895 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven