ifun.de — Apple News seit 2001. 18 835 Artikel
   

iPad Pro für Fotografen: Apples neuer SD-Karten-Adapter ist 5 x schneller

Artikel auf Google Plus teilen.
27 Kommentare 27

Jeff Carson, der Autor des Buches The iPad for Photographers hat für die Macworld das iPad Pro unter die Lupe genommen. Der Fokus liegt dabei wenig überraschend auf der Eignung des großen iPads als mobiles Arbeitsgerät für Fotografen. Carsons abschließendes Fazit diesbezüglich steht allerdings noch aus. Zumindest momentan hinkt seiner Meinung nach die Software noch hinterher – die derzeit verfügbaren Apps können das auf Hardware-Seite durchaus vorhandene Potenzial noch nicht ausreichend nutzen. Hier wirft Apple den Entwicklern allerdings mit einer softwareseitige Beschränkung auch eine große Hürde in den Weg. iOS erlaubt zwar den Import aber keine vollumfängliche Arbeit mit RAW-Dateien.

700

(Bild: Jeff Carson)

Wenn euch das Thema interessiert, lohnt sich auf jeden Fall der komplette Macworld-Artikel und zudem ein Besuch auf Carsons Webseite. Unsere Aufmerksamkeit hat vor allem der in diesem Zusammenhang von Carson veröffentlichte Geschwindigkeitsvergleich beim Einlesen von Fotos mit Apples SD-Karten-Adapter auf sich gezogen. Ihr erinnert euch? Apples neues „Lightning auf SD Kartenlesegerät“ kann den Inhalt Speicherkarten am iPad Pro nun mit USB-3.0-Geschwindigkeit importieren.

Die Unterschiede im Vergleich zum alten Adapter sind beeindruckend. Carson berichtet, dass 40 RAW-Bilder mit insgesamt 1,5 GB Größe mit dem neuen Adapter nach 30 Sekunden auf dem iPad waren, mit der Vorgängerversion des Adapters wurden dafür beinahe die fünffache Zeit benötigt. Von der höheren Übertragungsgeschwindigkeit profitiert auch die Thumbnail-Ansicht vor dem Import, die kleinen Vorschaubilder bauen sich deutlich schneller auf.

Video: Geschwindigkeitsvergleich SD-Karten-Adapter am iPad

Mittwoch, 30. Dez 2015, 11:55 Uhr — Chris
27 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ist doch irrelevant, wie schnell der ist, solange das iPad Pro keine RAW-Dateien handeln kann bzw der Adapter die Fotos nicht in Drittapps importieren kann… Ich wünschte, das wäre möglich!

  • Ich habe das Probelm das ich 4k video material importieren möchte (also 4k auf der sd karte auf iphone oder ipad mini) aber es liest nur kurz die karte und dann schmeist es mich wieder raus!? Ist das ein Fehler von IOS oder wiso? Kann mir da jemand helfen?

  • Es soll tatsächlich auch Leute geben, die benutzen das Pro um Videos zu schneiden. Und da ist es sehr wohl relevant ob da 1 Minute warte oder 5 Minuten.

  • Gut das ich nur in jpeg fotografiere, mit meinem Uralt Reader+Lightning Adapter geht es mindestens so schnell, wie links im Video.
    Mittlerweile haben einige Kameras ja auch wlan, so das der Adapter eh nicht mehr zwingend notwendig ist. Aber das ist wirklich langsam.

  • SD Karten stehen bei Pros ja auch extrem hoch im Kurs…
    Als ob irgendwer am Spielfeldrand mit nem iPad arbeiten würde, oder im Studio, oder irgendwo wo es auf Geschwindigkeit ggü Geld ankommt.

    • Viele (professionelle) Kameras benutzen SD und nicht mehr Compact Flash. Es gibt keinen Grund mehr, die großen Karten zu nehmen.

      Und das iPad ist eine gute Lösung, Bilder schnell groß zu sehen, da das iPad einen ziemlich guten Bildschirm hat, der auch ganz gut kalibriert ist. Viele Fotografen haben im Studio oder am Set iPads, um Kunden vor Ort schnell die ersten Aufnahmen zu zeigen, oder nutzen unterwegs das iPad um die Fotos groß zu sehen und trotzdem wenig mit rum zu schleppen.

      Aber das iPad ist sehr limitiert (nur JPG, geringe Performance, schlechte Einbindung in bestehende Infrastruktur). Daher ist ein kleiner Laptop (Macbook Air/Pro) oft die bessere Wahl.

  • Irgendwie empfinde ich das Tempo beim iPad Pro noch recht langsam… Sowas müsste ruckzuck gehen, weil elementare Aufgaben sind.

  • Bin froh das meine Kamera WLAN hat, mit der zugehörigen App einfach ohne irgendwelche Adapter und Stecker direkt übertragen. Schnell genug allemal, bei der Einfachheit kommt es mir auf paar Sekunden dann auch nicht mehr an.

  • Kann man mit dem Adapter nur Bilder auf das iPad/iPhone importieren, oder kann man damit auch Bilder auf SD Karte sichern?
    Wäre im Urlaub z.B. ganz nett, dann könnte mans ich Backups der Bilder auf SD Karten ablegen.

  • Das die Fotos vor dem Import nur im thumbnailmodus angezeigt werden, ist eine einzige Katastrophe, Geschwindigkeit hin oder her.
    In diesem Zusammenhang ist auch Nikon zu erwähnen, deren App das übelste ist, was ich je gesehen habe.

  • Kann Kartenleser denn SDXC Karten mit 128GB Lesen? Der alte könnte dies ja nicht.
    Würde mich sehr interessieren, wäre dankbar über eine Antwort.

  • Ich kann nur den Kopf schütteln, ein Adapter für eine Standard Speicherkarte. Da gehört nen Slot rein und gut ist.

  • Ich kenne keinen Einzigen Fotografen der ein ipad seinem kalibrierten eizo vorzieht.
    In meiner 1dx suche ich sds zum Glück vergeblich. In der 5d3 habe ich den Slot nutze ihn aber nur als Backup weil canon den transferspeed begrenzt…
    Ausser dem Preis spricht wohl nichts für sds. Das ipad hat seine Berechtigung – tippe Grade auf einem – aber pro ist es absolut nicht.

  • Wer ernsthaft mit RAWs umgeht, wird never ever ein iPad Pro dafür verwenden. Dafür benötigt man eine hochwertige RAW Converter Software. Alles andere ist ein Witz.
    Für schnelle JPGs ist das allemal ok.
    Für alles andere führt kein Weg an Photoshop, Lightroom, Capture One o.ä. vorbei….

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18835 Artikel in den vergangenen 5451 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven