ifun.de — Apple News seit 2001. 19 360 Artikel
   

Auspacken macht Spaß: Die Unboxing-Videos des iPad-Konkurrenten Nexus 7 im Mashup

Artikel auf Google Plus teilen.
56 Kommentare 56

Sogenannte „Unboxing-Videos“ haben im Netz bereits Tradition. Frische Gadgets, die vor der Kamera aus dem Karton genommen und aus ihrem Zellophan-Mantel gewickelt werden, und so vor allem die noch auf ihre Lieferung Wartenden mit einer zusätzlichen Portion Vorfreude versorgen.

Doch die Live-Mitschnitte der Auspack-Zeremonien können, abhängig vom Verpackungs-Designer, manchmal auch nach hinten losgehen. Ein schönes Beispiel: Googles neues Mini-Tablet, die ASUS-Produktion „Nexus 7“. Youtube-Nutzer JLishere hat die fehlgeschlagenen Unboxing-Videos zusammen geschnitten und lädt zum Zurücklehnen und Schmunzeln ein.


(Direkt-Link)

Dienstag, 17. Jul 2012, 12:09 Uhr — Nicolas
56 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Eine Verpackung die einen zum verzweifeln bringt ;) da sieht man mal das Apple sogar bei der Verpackung mitdenkt :)

    • Sogar Amazon hat mittlerweile anti-Stress-Verpackungen

    • iPad Verpackung geht genauso beknackt auf.

      • Nö, die gehen sehr gut auf. Apple hat sogar eine eigene Abteilung die „den ganzen Tag nur Sachen auspackt“ um die Verpackungen optimal zu gestalten.

      • Woher weißt du das? @O_o

      • Gab es doch vor einiger Zeit auf den ganzen Fanseiten zu lesen. Kommt aus der Steve Jobs Biografie oder so. Auf jeden Fall wurde gesagt bei Apple gibt es einen Bereich/eine Abteilung die sich den ganzen Tag damit beschäftigen wie sich das Produkt auspacken lässt, wie das dabei aussieht, wie das wirkt, wie das am besten geht etc.

      • @M@rtin:
        Stand im Buch von Adam Lashinsky „Inside Apple“ – bin auch der Meinung hier auf iFun bzw. iPhone-Ticker davon gelesen zu haben.

      • Na dann kauf Dir mal ein Smartcover und macg die Verpackung auf.

  • :D das einzige was ich dazu sagen kann ist: lächerlich! :D
    tja iPhone Packungen lassen sich da ganz gemütlich öffnen ;)

  • Da hat die Konkurrenz endlich mal mitgedacht … so schützt man dem Verbraucher vor schlechter Hardware/ Software!

    • Stimmt, der beste Schutz vor schlechter Hart/Software, den die Konkurrenz machen konnte ist, keine iDevices rein zu packen.

      • @John
        Das war kein Witz, sonst hätte ich da noch die Pointe geschrieben.
        Er hält Android-Geräte und Software für schlecht, ich iDevices und iOS. Jedem so wie er es gut findet.

      • was willst Du dann hier ?

      • Da ist er wieder im falschen Forum !
        Vor 1 Woche noch rumheulen warum es hier
        Android Nachrichten gibt !
        Aber du hast rech : JEDEM DAS SEINE !
        Trotzdem verstehe ich nicht was du bei ifun willst ?
        Zu kleiner Unterbau ?

      • @Eric75
        Wolltest du mit der Bemerkung „Zu kleiner Unterbau“ verdeutlichen, das man iDevices nur als Sch****verlängerung braucht? Wär mir zwar neu, aber nun kenn ich wenigstens deine Gründe.
        Und warum ich immer noch hier bin?
        Zuallererst eigentlich rein zu meinem Vergnügen. Ich find es immer wieder lustig mit wieviel Unwissenheit und Ignoranz die News-Verfasser aber auch die Community hier rum läuft. Trifft zum Glück nicht auf jeden zu.
        Außerdem versuche ich gelegentlich, die falschen Bilder die über Android hier vermittelt werden, etwas zu relativieren. Android ist bei weitem nicht perfekt (genauso wie iOS), aber hier wird doch relativ viel Unsinn gepostet.
        Zum anderen war ich iDevices nie vollkommen abgeneigt. Vielleicht war meine Aussage vorhin etwas überzogen, ich hab mich aber mal meinem „Vorredner“ angepasst. Und vielleicht liefert mir Apple irgendwann wieder einen Grund, ein iDevice mein eigen zu nennen.

      • Apple Produkte meinte ich nicht ;)
        Jedoch finde das Android Foren viel schlimmer gegen iOS hetzen wie umgekehrt ;(
        Ich selbst würde nie im leben dort was schreiben,weil ich noch nie ein Android Gerät besser habe /werde
        Ich verkaufe Grade über Kleinanzeigen eBay ein Note (es handelt sich um einen Gewinn)in Ketzin /Zachow 14669 falls du schauen möchtest das habe ich nicht mal geöffnet !
        Und Sorry wenn ich das so sagen muß :
        ES IST HÄßLICH .
        Interessiert mich einfach nicht !

      • Ich hatte zwei Jahre lang ein iPhone (3GS) und ein halbes Jahr einen iMac.
        Zu Android bin ich gewechselt, weil ich mir die „Konkurrenz“ anschauen wollte. Und weil ich das iPhone4(S) einfach nicht mag. Es fühlt sich zu kantig an in meinen Augen. Und iOS? Da ist für mihc kein Fortschritt erkennbar. Sicherlich, es kommen mit Updates neue Funktionen hinzu, allerdings wirkt nach so vielen Jahren das Design für mich langweilig und altbacken. Von daher fallen aktuell mobile iDevices für mich flach.
        Und der iMac, es war ein schickes Gerät, keine Frage. Aber MacOS brachte mir absolut keinen Mehrwert gegenüber Windows. Und da ich (trotz höheren alters) immer noch das eine oder andere Spiel spiele habe ich mich wieder einen „frei konfigurierbaren“ PC zugewendet. Apple lässt zwar auch etwas Auswahl, aber mal eben spontan ein Bauteil wechseln ist nicht drin. Und schon gar nicht eins was man sich selber aussucht.
        Geschockt hatte man dann auch der angeblich hohe Wiederverkaufswert. Nach den 6 Monaten hab ich knapp 50% Miese gemacht beim Verkauf des iMacs.
        Ich kann also mit Sicherheit bei manchen Themen mehr mit reden als ein großteil der Comm hier, die Androiden nur aus der Werbung kennen. Denn nach dem was man hier liest hat keiner im näheren Bekanntenkreis einen Androiden.

      • Sorry falls meine Texte hier „doppelt“ ankommen, meine aktuellen Kommentare werden schlicht nicht angezeigt.

      • Zum Wiederkaufswert :
        Letzte Woche habe ich ein iBook G4 aus 2004 für 200€ verkauft mit OS X 10.5.8 !
        Im Februar mein 4 Jahre altes MBP für 600€!
        Da muß dir beim Verkauf ein Fehler unterlaufen sein !
        iPhone 4 bringt zur zeit Simlock frei um die 350€,ungefähr 2 Jahre alt für einen bekannten,der sich für das SIII entschieden hatte !
        Dieses verkaufte ich bei eBay am We für 365€!
        Nach ca 3 Wochen Benutzung jetzt hat er wieder iOS.
        Neu und OVP mit Siegel z.Z. Bei eBay je nach Tageszeit 440€ bis 470€ !

      • Und das obwohl der NP für das SIII noch genauso hoch ist wie am ersten Tag !

      • Der hohe wiederverkaufswert bei den Macs bring auch nichts, wenn man das doppelte für den Neupreis bezahlt hat…

  • :D oh man. Aber Vllt steigt die Vorfreude. Man freut sich um so mehr wenn man das Gerät dann in der Hand hält. XD.

    Sehr amüsant. Danke ifun team

  • Hmm joar scheiss Verpackung wollen wir jetzt wieder Apple hochloben weil die alles besser machen langweilig

  • Das steigert die Aufregung und den „Haben-wollen-Reflex“ natürlich ins Unermessliche.
    Gute Verpackung ist ebend alles! ^^

  • Zweimal hab ich gedacht „Huch, gleich fällt es raus“.

  • Mhh, naja wenn man sich so an na verpackung aufgeilen kann^^
    ich mach se auf, nehm das gerät raus und werf den rest mit aufs altpapier/gelbe sack.
    Aber naja, jeder wie ers gerne hat…

    • Warum die Verpackung weg werfen? Die bringen doch richtig Geld in der Bucht! ^^ Siehe PS§ Verpackungen die da für viel Geld weg gehen. Ausserdem steigert eine intakte Verpackung den Wiederverkaufswert ernorm :)

      • Naja, ich benutz das zeug so lange bis der wiederverkaufswert wohl ins – geht :D
        Und naja, bei dem Video waren ja auch experten zu sehen die noch zu doof sind tesa durch zu schneiden. Ich würde es eher so sehen das dort leute zu sehen sind die bisher nur apple produkte ausgepackt haben und jetzt mit dem rest der welt nicht klar kommen^^

  • X-D

    Wie oft hab ich bei dem Video gedacht dass gleich einer das Teil inkl. Verpackung erst mal in die Ecke wirft! – Auch wenn die Verpackung vielleicht schlecht gestaltet wurde, die Leute in dem Video stellen sich aber auch wirklich blöd an. „I think I need a knife!?!“ – Ah echt?!? X-D

  • lol meine grösste Sorge beim betrachten des Videos war dass das Gerät durch zu vieles schütteln schon nach dem auspacken „kaputt“ ist :-)

  • IQ Test für Amerikaner.

    Fazit: durchgefallen. :)

  • Würde beim Auspacken schon die Lust auf das Teil verlieren

  • Ich schäme mich gerade für meine Apple Produkte. Weil, so wie es scheint, ich mache es gerade so wie viele hier, sind hier nur voll Idioten. Das hat ein Apple Fanboy zusammengeschnitten. Das bedeutet er hat sich natürlich nur die Videos gesucht die das was er ausdrücken wollte unterstützen. Mein iPad hatte auch diese Klebestreifen und mein iPhone vermutlich auch.
    Aus so etwas lächerlichen wie der Verpackung eines konkurierrenden Produktes die eigene Überlegenheit fest zu machen und die auch noch nur dadurch das man selbst ein aus eigener Sicht besseres Produkt hat ist Peinlich.
    Schlimm ist auch das die Macher dieser Seite so etwas auch noch unterstützen und fördern. Sie sollten zumindest versuchen Objektiv zu berichten und nicht auf so plumpe Art und Weise Apple als allerheiligst hinstellen.

  • Die tun ja gerade so, als würde sich das Zeug tatsächlich verkaufen. Aber wenn sie nicht an Jeden, der die Google I/O besucht hat, so ein Ding verschenken hätten, gäbe es bestimmt überhaupt keine Videos davon.

  • Da hat man wohl mal wieder die DAUs vergessen! :-/

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19360 Artikel in den vergangenen 5525 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven