ifun.de — Apple News seit 2001. 22 478 Artikel
   

Computermesse CeBIT: iPad-2-Attrappe und Zubehör gesichtet

Artikel auf Google Plus teilen.
74 Kommentare 74

Während wir mit Spannung auf das morgige iPad-Event warten, liegt das neue Modell auf der Computermesse Cebit bereits in den Vitrinen – zumindest als Dummy.

Chinesische Zubehörhersteller bieten dort bereits eine Vielzahl an Taschen und Hüllen für das iPad 2 an, mittendrin fand sich auch das unten abgebildete iPad-Dummy. Einig über die endgültigen Eigenschaften des Geräts scheint man sich allerdings noch nicht zu sein, die angebotenen Zubehörprodukte variieren teils stark im Bezug auf die Position der Kamera und die verfügbaren Anschlüsse und Bedienelemente. (Danke Wolfgang)

Dienstag, 01. Mrz 2011, 21:50 Uhr — Chris
74 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Dieses Jahr mal nicht da weil in den letzten jahren fast nur noch  da war. Naja morgen ist es so weit und wir wissen mehr.

  • ich finds überhaupt nicht schön :(

  • Fake

    Mal ne Frage bekommt ihr auch jedesmal 500 Error bei push Nachrichten ?

  • Garantierter Fake. Die generations Nr war noch nie auf apples Hardware zu sehen. FAIL!

  • Na toll, auch nichts neues. Kann kaum schlafen wegen morgen. Hoffe die ganze Zeit auf einePush mit nem coolen
    Leak

  • Ich bezweifele doch stark, dass die Zahl „2“ dort so auftauchen wird!

  • na ich weiß ja nicht
    freu mich schon auf morgen

  • In 21 Stunden wird jeglicher Spekulation ein vorl. Ende gesetzt.
    Wahrscheinlich geht der Wahnsinn dann mit der nächsten iPhone Variante weiter!!!

    • Ne, dann kommt erst einmal die übliche Aufregung/Diskussion: Hässlich/Toll ; wieso nicht dieses oder jenes Feature; warum nicht gestern schon zu kaufen; etc. etc.
      Sind schließlich hier (fast) alle verkannte Hardware-Entwickler und Marketing-Spezialisten. ;-)
      Ach ja, und dann noch die Fraktion, die sich beschweren wird, dass Apple da mal wieder viel zu teuer ist und an einem 900€ Teil sowieso 950€ Gewinn hat obwohl Apple doch eigentlich alles für umsonst abgeben müsste.

  • In letzter Zeit sind die Sichtungen immer die selben… Mache mir Solangsam schon sorgen das das Dingen am Ende wirklich so schrecklich aussieht!
    Naja, morgen sind wir alle schlauer. :o)

  • Nach meiner Meinung sieht das iPad 1 besser aus wie das angebliche neue iPad…
    Obwohl ich mir ein neues zulegen wollte bin ich aber doch noch am überlegen ob ich es Kaufen werde,dank der Rückansicht was mir mal garnicht gefällt…

    • Schwachsinn! Du würdest Dir also nicht das bessere iPad kaufen (besserer Prozessor, mehr Arbeitsspeicher, besserer Akku….) nur weil Dir die Rückseite nicht gefällt (die Du eh fast nie siehst oder in einem Case versteckt ist). Schwachsinn!

      • Hahaha Leistung hin Leistung her…
        Mir muss auch das Design bzw aussehen gefallen,was bringt mir es wenn ich mehr Arbeitsspeicher etc habe ,aber das aussehen mir nicht gefällt?Nicht jeder trägt das iPad mit einer Tasche etc..

      • Ja, Hauptsache mein Opel sieht aus wie ein Porsche…

  • haha wäre lustig wenn es das sein sollte^^
    aber ich glaub nicht, denn ich glaub nicht das das iPad 2 auf dem Rücken unter dem Apfel auch iPad 2 stehen hat….ich glaub eher dass das iPad 2 nur iPad hinten stehen hat, wie beim iPhone :D
    aber wir werdens morgen wissen

  • Hoffe das es nicht so hässlich wird. Wollte es mir kaufen

  • Das kann doch nicht wirklich sein das Apple so ein hässliches iPad herstellt…
    Ich hoffe nur noch das die ganzen Pics nur Fake bzw falsch sind…
    Countdown läuft nur noch 20 Stunden und 55 Minuten :-)

  • Wenn das Neue wirklich so häßlich ist behalte ich mein Altes. Das neue iPad wird aber sicher wieder der Hammer und morgen um die Zeit wissen wir’s eh schon.

    • Bei den Spekulationen halte ich mich zurück und sage: für mich wird es kein „Hammer“
      Wenn es beider Auflösung bleibt, Kauf ich’s unter Garantie nicht, da hat die Konkurrenz mehr zu bieten…

      • Welche Konkurrenz denn?
        Mein Hoffnungsschimmer „Motorola Xoom“ ist ja schon wieder kein Reißer. Es heißt zwar es habe tolle Features, diesen mangelt es aber teilweise an den nötigen Treibern. (Der Treiber für den SD-Cardslot wird laut Motorola nachgereicht. Ist also zurzeit funktionslos. Jaaah, deren Update-Politik besteht aus verschobenen Updates, nein danke.)
        Und preislich liegt das Gerät über dem iPad.
        Also…abwarten…Tee trinken…

  • Wieso werden nur meine kommentare gelöscht obwohl ich immer wieder auf ein weiteres bild des ipads hinweise?!?!?

    Soll kein spam oder so sein Ist ernst gemeint!

  • Wo kann ich die Keynote per livestream sehen???

  • Heute sieht es hässlich aus! Und morgen Abend gegen 20:00 Uhr werden alle dieses Design lieben!

    War es nicht mit dem iPhone 4 letztes Jahr genauso 

    • Jaaa stimmt mir hatte das iPhone 4 vorher auch nicht gefallen…Aber nach der Präsentation war ich der erste in Timobile Shop :-)

    • Nein. Ich bin immernoch der Meinung dass das iPhone 4 vom Design gut aussieht, aber scheisse in der Hand liegt im Vergleich zum 3G. Und dieses Design was in der Attrappe dargestellt wird gefällt mir jetzt nicht und auch in einem Jahr nicht ;) wenn es so hässlich ausfallen sollte, würde ich es nur gegen mein iPad1 tauschen und in ner Hülle verstecken, wenn die übrigen Specs entsprechend ein Update rechtfertigen, sprich: höhere Auflösung und wesentlich mehr Arbeitsspeicher (min. 4x vom iPad1)

  • Hab heute schon einiges für das angebliche iPad auf der CeBit gesehen…. ;-)
    Aber viel Unsinn dabei, was nicht anders zu erwarten war bei den asiatischen gadgets…
    Tastaturen, Hüllen, etc… Mal morgen abwarten :-)

  • ich stand auch vor der vitrine und habe überlegt ein bild davon zu machen. allerdings bin ich der meinung, dass wir solche aufnahmen schon genug hier haben – oder? zumal fand ich sehr auffällig, wie unauffällig dieses ding dort liegt. hinzu kommt dann noch die visitenkarte von dem stand und die marketing maschine (nicht von apple) hat wieder alles richtig gemacht.

    zu den meinungen „sieht doof/schlecht/sch€!$$€ aus“: geschmäcker sind verschieden…allerdings sieht das original (in diesem fall die atrappe) in wahrheit viel besser aus als auf dem foto. nicht falsch verstehen Wolfgang ;-)

    • zusatz: ich bin mir nicht mehr ganz sicher an welchem stand das war, auf jeden fall in der hallen 15 oder 16 (ggf 17). direkt an einem ausgang zur 4. Allee. die vitrine steht leicht versetzt neben dem stand und das vermeintliche iPad 2 gehäuse liegt im untersten fach. dort kann sich dann jeder selber nochmal von dem dummy überzeugen. vlt. postet ihr, an welchem stand das teil genau liegt.

  • Wie schadenfroh ich wäre wenn es sich morgen um ein iTunes ABBA Special handeln wurde :D

    • Sag was du willst, aber Apple hat mit dem „day you’ll never forget“ wort gehalten. Ich kann mich bis heute daran erinnern und kann es immer noch nicht fassen. Wie kann man nur etwas so unbedeutendes so groß ankündigen?!?!? Wär das event damals wenigstens am 1.april gewesen, dann wärs wenigstens ein guter joke gewesen.

      • „Wie kann man nur etwas so unbedeutendes so groß ankündigen?!?!?“
        1. Für Apple war es etwas relativ bedeutendes (Apple hatte jahrzehntelang Namenstreitigkeiten mit den Beatles. „Apple Records“, sagt dir das etwas?)
        2. Was ist bei einer „Ankündigung“ in Form eines nur 24 Stunden lang auf der Startseite der eigenen Homepage geschalteten Banners (mit übrigens eindeutigen Anzeichen darauf worum es geht) „groß“? Apple hat hier keine Pressekonferenz einberufen, sie haben auf keiner einzigen anderen Seite als ihrer eigenen geworben. Es wurde keine Keynote dafür veranstaltet – nichts. Ein einziger Banner. Ein Banner, Singular. Einer, One, Un, Uno.
        All der „Hype“, all das „Gegacker“, all diese „Spekulationen“ kamen damals nicht von Apple. Das haufenweise attention-bitches damals einen Aufschrei über diesen Werbebanner losgelassen haben und sonst was spekuliert haben war nicht Apples Vorgehen. Und wer dem Gegacker geglaubt hat und dann enttäuscht war, war – gelinde gesagt – dumm.
        Es gibt so viel über das man sich aufregen kann…aber das? Lächerlich. Sich über eigene Dummheit aufregen und die Schuld anderen zuweisen ist doch eher peinlich…

  • Fake hin oder her: Morgen Kinder wird’s was geben. 

  • Auf welchen CeBIT-Stand kann man die Attrappe besichtigen?

  • Ist es nicht schei…. egal wie das Gerät aussehen wird? Wichtig für den Kunden: Handhabbarkeit (Größe, Gewicht, wie liegt es in der Hand, Stabilität ) und Ausstattung ( Speicher, etc)
    Wichtig für Apple: Es muss hinreichend deutlich anders aussehen wie das iPad 1, damit jeder erkennt : Wow, der hat schon ein neues iPad: Will ich auch haben!
    Und ja, für manche Kunden ist das (leider) auch wichtig: “ Seht her, ich habe das Neue!“ und diesen Kunden ist es auch schei…. egal wie das Neue aussieht, Hauptsache angeben können.
    Ach ja, und für manchen hier ist es sogar gut sagen zu können „das sieht aber schei… aus“. Dann können sie nämlich begründen, warum sie beim Alten bleiben; weil das Neue eben hässlich ist und ganz bestimmt nicht, weil sie sich das Neue nicht leisten können.
    Kindergarten!

  • Jeder der hier schreibt: iPad 2 könnte hässlich werden hat das damals beim iPhone 4 auch getan und hat bestimmt jetzt eins daheim lügen sofern VVL möglich ist/war.

  • Habe nach langem sparen ein iPad 64GB, Wifi, 3G kaufen können (Nov 2010) und jetzt kommt schon wieder was neues. Was mache ich mit dem Alten iPad, wenn das neue viel besser ist und wie hoch ist der Preis des Neuen?

    • Das alte bringst du zur Sondermülldeponie und der Preis des neuen ist ziemlich hoch.

    • schenk mir dein iPad. Dann pack ich das als 2.iPad aufs Klo ^^ oder vertick beide zum Preis des neuen…

    • „und jetzt kommt schon wieder was neues“
      Was heißt hier „schon wieder“? Es ist mittlerweile rund ein Jahr vergangen. Das wir in einem Zeitalter stetigen Fortschritts leben – gerade was IT angeht – sollte doch mittlerweile jeder gemerkt haben. Das also ein Tablet nach einem Jahr ein „refresh“ mit neuer, besserer Hardware und vielleicht auch einem anderem Design verpasst bekommt ist nicht ungewöhnlich. Und durchaus gut gewählt. Bei PCs/Laptops sind diese Zyklen noch entschieden kleiner.
      Allerdings gibt es keinen Grund sich immer das allerneuste Tablet, das allerneuste Smartphone und den allerneusten Computer zu kaufen. Wer das Geld hat möge das gerne tun, wer es sich nicht leisten kann braucht jedoch auch nicht traurig sein. Ein Smartphone ist für gewöhnlich auch zwei Jahre lang aktuell (außer bei Android, hier räume ich mittlerweile nur noch 6 Monate ein ehe ein Gerät als abgeschrieben gilt) und bei einem Tablet wie dem iPad wird da sicher nicht weniger sondern eher mehr Zeit vergehen.
      Oh…und Leute…hört bitte auf das Kaufdatum eures Erwerbs als A und O für den Hersteller und seine Updatepolitik zu sehen. Nicht euer Kauf wird als Referenz gewählt, sondern der erste Tag an dem das Produkt öffentlich käuflich war. Und das ist 11 und nicht 5 Monate her ;o)

  • Nur noch 12 Stunden und 6 Minuten…

  • Wer alles auf der CeBit ist bitte mal Halle 8 Stand C29 vorbei schauen. Da hat meine Schule ihren Stand.

  • Eine nette Idee, die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Einfach ein Stuck Plastik nehmen und ipad2 draufdrucken

    • Nicht nett sondern ideenlos aber effizient. Was ich nette Idee viel interessanter finde ist die Shorts Werbung auf den Parkbänken die sich auf den nackten Damenoberschenkeln abzeichnet wenn die sich dort hingesetzt haben. Sowas ist kreativ. Aber vom Marketing einer anderen Firma etwas klauen ist ziemlich armselig. Siehe im Appstore: furz app nr.2.466 wirbt auch im Beschreibungstext mit Doodle Jump, Angry Birds, Cut the rope etc

  • ich denke mal nicht dass es so aussehen wird. schon gar nicht mit der Bezeichnung „iPad 2“ Oder steht auf dem iPhone 4 hinten „iPhone 4“ drauf?…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22478 Artikel in den vergangenen 5899 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven