ifun.de — Apple News seit 2001. 19 324 Artikel
   

iOS 9.3 und 9.3.1 sind aktuell – 9.2.1 wird nicht mehr signiert

Artikel auf Google Plus teilen.
22 Kommentare 22

Apple signiert von heute an nur noch iOS 9.3 und 9.3.1. Die Installation der Vorgängerversion iOS 9.2.1 ist somit auf mit der aktuellen Version kompatiblen Geräten nicht mehr möglich.

ios-931

Wenn ihr also weiter mit einer älteren Version von iOS arbeiten wollt, dürft ihr euer iPhone, iPad oder iPod touch nicht wiederherstellen oder neu installieren. Grundsätzlich ist dies allerdings auch nicht sinnvoll, denn die neuesten Versionen stopfen in der Regel ja auch alle bekannten Sicherheitslücken.

Der 9.2.1-Nachfolger iOS 9.3 hat anfangs ja vielen Nutzern Probleme bereitet. Mit der am 31. März veröffentlichten iOS-Version 9.3.1 sollten nun allerdings auch die teils gravierenden Fehler in iOS 9.3 behoben und eine Installation ohne Nachteile möglich sein.

Was bedeutet „signieren“?

Vor der Installation wird die von euch zum Beispiel über iTunes geladene iOS-Version auf Gültigkeit überprüft. Auf diese Weise soll auch ausgeschlossen werden, dass manipulierte Systemversionen auf den Geräten installiert werden können. iOS 9.2.1 wird nun von iTunes nicht mehr akzeptiert und kann somit weder bei Wiederherstellungen noch als Up- oder Downgrade installiert werden.

Mittwoch, 06. Apr 2016, 7:39 Uhr — Chris
22 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Der Siri Bug (wo Siri sich zu auskunftsfreudig zeigte) wurde auch seitens Apple behoben. Kein neues iOS, sondern serverseitig.

  • So wie ihr das schreibt, klingt es danach, dass man dann auch keine älteren Geräte – auf denen das neueste iOS gar nicht läuft – mehr wiederherstellen kann.
    Stimmt das so?

  • Endlich jetzt soll der jailbreak für 9.2 aber mal kommen !

      • für beehind zum bleistift !!!

      • Für Leute, die den Programmierern keinen Lohn gönnen und lieber Software stehlen… um es mal auf die Spitze zu treiben… und für die paar Nerds die wirklich noch Tools oder Emulatoren nutzen möchten, die nicht in den App Store gelassen werden und dafür ein ziemliches Sicherheitsrisiko in Kauf nehmen.

      • Ich nutze Jailbreak um die Mitteilungszentrale mit einem nach unten ziehen leeren zu können, Animationen in dreifacher Geschwindigkeit abspielen zu können und um activator zu nutzen. So kann ich beim einschlafen zB mit meiner Pebble eine Taste am Handgelenk drücken und die Hörbüchwiedergabe wird um zehn Minuten fortgesetzt. Außerdem schreibe ich viel auf englisch, deutsch und mit emojis auf insgesamt vier Tastaturen. Es gibt einen Tweak der einen zwischen den Tastaturen km fester Reihenfolge wechseln lässt, wenn man diese nach unten oder oben wegschiebt. Quer über die Tasten streifen versetzt den Cursor, was wesentlich schneller funktioniert als auf dem Bildschirm mit der Lupe umzusetzen. Allein die von Haus aus lahmarschigen Animationen zu beschleunigen (ja, man kann sie ausstellen, aber ich mag sie wenn sie beschleunigt sind) ist einen Jailbreak wert!
        Ach ja: nie Software über Jailbreak geklaut, eher km Gegenteil die Hürde zum Kauf von Apps für tatsächliches Geld habe ich so überwunden

  • Hat eigentlich noch jemand das Problem, dass die Mitteilungszentrale einfriert/abstürzt, und danach das iPhone nur noch einen schwarzen Bildschirm anzeigt? Es hilft dann nur noch ein Hard Reset.
    Der Fehler tritt gelegentlich bei iOS 9.3 und iOS 9.3.1 sowohl bei mir als auch bei einem Freund auf.

  • Welche Geräte sind mit iOS 9.21 kompatibel aber nicht mit iOS 9.3.1 ????

  • Leider funktioniert der Abgleich der Textersetzung wieder nicht. Wir haben 6 iTunes Konten in der Familie und bei keinem funktioniert es zwischen iPhone und iPad.
    Weder unter 9.3 noch 9.3.1 unter der vorherigen Versionsnummer ging es noch.

  • Hat jemand aktuelle Infos über einen möglichen Jailbreak? Bei den ganzen Fake-Seiten blickt doch niemand mehr durch…

    • Hätte auch mal wieder richtig Lust auf einen jailbreak (schon Jahre her mein letzter), leider gibt es keine verlässlichen Infos zu einem aktuellen zu finden. Er wird wahrscheinlich aus heiterem Himmel da sein, wie bei den letzten auch

    • Dr.Koothrappali

      aktuell gibts noch keinen zuverlässigen der auch richtig funktioniert also finger weg! hier auf ifun wird sicherlich dann berichtet wenn einer verfügbar ist :)

  • Also ich kenne nur eine klasse Seite im netz die alles vereint und gebündelt wiedergibt egal ob firmware downloads zu allen Geräten, iTunes news jailbreak news und verlinkungen dazu. http://www.ipsw.me dort findet man eigentlich alles wichtige.

  • Hat noch jemand manchmal das Problem, dass beim Tippen mit dem Finger in eine Textstelle (z. B eines Emailtextes) und anschließendem Ansteuern eines Buchstabens oder Wortanfangs mit dieser Lupe alles direkt unter dem Finger abläuft, es also nicht möglich ist, zu sehen, wo man sich im Text hinbewegt?

    Weiter werden mir manchmal nicht die Optionen wie „Kopieren“ usw. angezeigt.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19324 Artikel in den vergangenen 5522 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven