iOS 7 fürs iPad: Erste Screenshots

94 Kommentare

Bereits am Freitag hatten wir ja auf die fehlende Beta-Version von iOS 7 für das iPad hingewiesen. Apple hat sich bei der WWDC-Keynote auf eine Vorabpräsentation der iPhone-Version beschränkt und knapp ergänzt, dass die iPad-Version in wenigen Wochen folge.

ios7-ipad-1

Der auf Apple-Interna und Prototypen spezialisierte Blogger Sonny Dickson profitiert nun einmal mehr von seinen guten Kontakten und liefert uns erste Screenshots von iOS 7 auf dem iPad. Auch wenn es sich hier wohl noch um eine nicht bis ins letzte Detail geschliffene Alpha-Version handelt, vermitteln uns die auf Twitter veröffentlichten Bilder doch einen ganz guten ersten Eindruck der nächsten iOS-Generation für das iPad.

ios7-ipad-2

Bis zur ersten offiziellen Vorabversion wird wohl wie gesagt noch etwas Zeit vergehen. Über die Gründe für die Verzögerung kann man nur spekulieren. Gut möglich, dass sich Apple im Vorfeld der bereits längere Zeit angekündigten und nicht verschiebbaren WWDC-Präsentation vorrangig auf die Fertigstellung der iPhone-Variante konzentriert und die Version für den größeren Bildschirm zunächst zurückgestellt hat. (Danke Sam)

Diskussion 94 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Sehr fein :) freu mich schon riesig, iOS 7 ist einfach überragend. Es macht richtig Spaß es zu nutzen!

    — Chris
    • Ne, schau mal genauer hin.
      Da steht: “Sunday, June 16th”.
      Ich denke mal du hast dich versehen und aussversehen auf das Bild der Spotlight-Suche geschaut.

      — Benjamin
  2. Ich versteh Apple zur zeit echt nicht? Steve Jobs hat diese Firma so gut, so schön toll und vor Allem fein geführt. Und jetzt kommt so ein Design, was ja nicht so schlecht aussieht, aber trotzdem eine Android nachmache ist. Find ich irgend wie scheisse.

    — Vinz
    • Nochmals: Steve Jobs wird an der Erstellung des Designs noch beteiligt gewesen sein – so etwas macht man ja nicht innerhalb eines Jahres sondern vielmehr aus einem längeren Prozess heraus, in dem langsam und stetig entwickelt wird. Ebenso ist davon auszugehen, dass auch das iPhone 5s, iWatch und das iTV (sofern sie den kommen sollten) von Jobs mitentwickelt wurden!

      — Tobi
      • Das glaub ich in dem Fall nicht ;) ive hat erst letztes Jahr übernommen und das war wohl nicht länger so geplant. Dennoch: ich bin absoluter Fan von Steve Jobs, mich nerven aber diese “Steve hätte das nie so gemacht” Äußerungen von Leuten die ihn genau so wenig kannten wie ich.

        — Karsten
      • Sorry aber da muss ich mal widersprechen…

        Schaut Euch mal die Keynote von 2001 an..Vorstellung iPOD…da wird mehrfach berichtet das die von der Idee bist zum fertigen gerät nur 9 Monate gebraucht haben…hier gehts nur um die Grafik…das dürfte also kein Problem sein.

        Ich vermute für all die Verzögerungen und “Nichtneuheiten” der letzten 1,5 -2 Jahre einfach interne Machtkämpfe in der Führung…Personalwechsel gab s ja nun genug.

        Erst wenn das abgeschlossen und Ruhe eingekehrt ist wird Apple wieder so innovativ sein wie wir es kennen.

        — Falk
      • Die Konzepte die hier vorgelegt werden hat Steve fix nicht unterstützt …. du brauchst ja nur schaun ab wann apple so komische anzeichen gemacht hat, ziemlich knapp nach seinen tot. Das bunte Apple logo is sehr knapp danach wieda aufgetaucht, was Steve damals verband hat … und die Inkonsistenz hat mörder zugelegt. Er war ein arsch, in vieler hinsicht, aba das was er gemacht hat war gold wert.

        — iFlo
    • Benutz es erstmal. Es ist Top! Und sieht nicht annähernd aus wie Android, und es lagged auch nicht so ;)

      — Chris
      • Vllt ja einfach noch so Alpha das se die ausm iPhoneOS mit rüber genommen haben?
        Oder vllt bekommt das neue iPad ja auch ne Taschenlampe ;)

        — 00010101
      • Das Ipad 5 wird mit einem Lichtschwert ausgestattet. Somit kann man direkt vom Controlcenter aus einen Sith Lord niederstrecken, der einem mit Android Tablet gegenüber sitzt

        — Zetto
    • Vielleicht machen die das beim auch einfach mit einem komplett weißen Display auf höchster Helligkeitsstufe?!

      — Cromax
    • fake? nein, es kann ja jeder selber per emulator einsehen. vermutlich wird das nächste ipad ein led licht haben.

      — HO
  3. Also ich habe mir die Beta auf mein 5er gezogen und muss sagen, dass ich von Apple so einen Mist nicht gewöhnt bin. Das Design ist einfach nur unterste Schublade! Als Apple Fan tut es mir wirklich leid, sowas schreiben zu müssen. Ich hoffe, dass es Apple nicht wie Microsoft mit dem Windows 8 ergeht. Ich habe immer die Deteils gemocht, auf die Apple peinlichst geachtet hat. Bin einfach nur traurig :-(

    — Peter
    • Tja, ist eben ne Beta… da wird sich noch einiges ändern. Aber Hauptsache rummeckern, oder? ;-)

      — Tut nichts zur Sache
      • Warum meckert er? Es ist halt nicht sein Geschmack und da steht er nicht alleine da….

        — Frankfaster
      • Was ändert die Beta an dem Design???Es sieht einfach unserem Geschmack entsprechend schlichtweg nicht gut aus.Das ändert sich ja nicht 100% ,auch nicht nach der 6 oder 7 Beta.

        — Frankfaster
      • Aber es ist ne Beta!!! Warum über ne Beta meckern wenn man noch gar nicht weiß ob es so bleibt und was sich noch alles ändert?

        — Karsten
      • Was hat das mit Entwicklern zu tun wenn dass Design Müll ist. Nicht die Entwickler machen das Apple Design!

        — Peter
      • Ich frag mich eher was alle am Design rummäkeln, dabei haben vorher alle geschrien nach neuen Funktionen und gesagt, man hinke Google hinterher. Jetzt kommt etwas neues und das sieht dann alles schlecht aus und ist kopiert… Und vorher hat Google alles von Apple kopiert… Neeeeeee!!!

        — Aleski
      • AWD heist Allgemeiner Wirtschaftsdienst. Was hat denn Maschmeyer mit IOS 7 zu tun?

        — Zetto
      • Das weiß ich auch nicht. Es sollte eigentlich ein “was” werden ;)

        — Karsten
    • Ich muss dem Peter voll Recht geben. Mir gefällt das iOS vom Design her nicht die Bohne.
      Schade drum. :( Ich hasse den Ive, seid er das Tonband beim Potcast entfernt hat.
      Zu Glück muss man ja nicht updaten, bzw als nächstes Handy wieder ein Apple kaufen.

      — HelgeHelge
    • Ich musste im ersten Moment auch kurz grinsen :D Wahrscheinlich stellt sich dann das Display auf weiß und 100% Beleuchtung ein :D

      — Dennis
  4. Vermutlich wird beim iPad die Display Helligkeit auf Maximum gestellt sodass man dieses dann als eine Art Lampe nutzen kann.

    — Cullen
  5. Ich hoffe mal, dass der iPod (Player) für M4B Hörbücher gründlich überarbeitet wurde und endlich mal die Kapitel der Hörbücher anzeigen kann und nicht nur die Dateien, aus denen es sich zusammensetzt.

    Beim iPod und iPhone funktioniert es zumindest zufrieden stellend. Auch wenn Kapitel mit gleichem Titelnamen seit 5.0 einfach zusammen gefasst werden.

    — Elv
  6. Ist doch normal dass iOS7 aussieht wie Android!!
    Warum?
    Weil Android von Anfang an iOS mitsamt Jailbreak
    kopiert hat,
    und Apple jetzt eben einige sinnvolle
    Jailbreak Funktionen nachreicht.

    Vorher haben alle gemeckert dass man
    diese und jene Funktion mit Jailbreak machen kann, Android habe die doch auch schon etc etc
    und jetzt meckert man dass es aussieht wie Android?

    iOS7 sieht aus wie iOSx mit Jailbreak wäre richtig.
    Und damit kann ich leben!

    — Jimbo
  7. Apple kennt nur ein Motto – Geld verdienen!
    Jeglicher content soll abkassieren. Entwicklerlizensen, Appkäufe, Musik usw. usw. und in nicht ferner Zukunft wird man auch für die Freischaltung von erweieterten IOS-Funktionen zur Kasse gebeten, selbst wenn Apple sich offensichtlich z.Z. fleißig der Ideen anderer bedient.
    Trendsetter Apple war gestern !!!

    — Brumms
    • Welchem unternehmen geht es denn nicht um Geld. Appel is halt teurer macht dafür aber die wesentlich besseren Geräte

      — Nick
      • Sehe ich anders: Die perfekte Hardware liefert z.Zt. HTC One. Innovativ (Stereo Boom Sound, NFC, Kamera,…) sehr gut verarbeitet und obendrein noch sehr schick.
        Sollte Apple nichts besseres als ein etwas überarbeitetes iP5 einfallen, bin ich weg.

        — Tomtom
  8. Mir ist es sowas von schei* egal ob es wie android, Windows phone oder sonst noch was aussieht!!! Warum ist es euch so verdammt wichtig, dass es anders aussehen MUSS?!?! Das was wichtiger sein sollte, ist die useability und Funktionen die das OS mit sich bringt! Es sollte auch jedem von euch egal sein, ob das neue iPhone dann sich vom Design grundlegend vom 5er. Oder steht ihr sonder darauf, dass wenn ihr euer iPhone benutzt, dass jeder sehen kann, dass man das beste, tollste und schönste iPhone hat. Gott, ich verabscheue diese Gesellschaft…

    — chickencombo
  9. In ios 7 gibt es die moichkeit facetime audio oder facetime video auszuwahken. Funtioniert aber wenn man audio druckt auch mit ios6 allerdings wie die funktion schon sagt sieht der partner kein bild :)

    — Obi_xD
  10. Hä was habt ihr alle vieleicht bekommt das nächste ipad ein led und apple hat sich schon im voraus für alles gekümmert wär doch gut möglich ich mein eine camera hat das ipad ja schon :)

    — Iphonefreak
  11. Also vor schwarzem Hintergrund sehen die neuen Icons gar nicht mal schlecht aus … schwierig wird es nur manchmal in Kombination mit einem Hintergrundbild.

    — Wolfgang
    • Ich sage ja, das iOS 7 sieht bei Apple nur wegen den komischen Hintergründen so mies aus. Mit anderem Hintergrund sieht und wirkt das ganze gleich komplett anders.

      — Karsten
  12. Nicht genug, dass Ihr eine Meldung n a c h MacNews veröffentlicht … (ist das eine Premiere?) ist der Screenshot vom Control Center doch albern: Abgesehen von den vermurksten Play-Buttons, warum so ein riesiger Taschenlampen-Button? Künftiges Killer-Feature? Der Lautstärke-Regler fehlt, der Fotschrittsbalken stimmt nicht mit dem Control Center vom iPhone-OS überein. Und seit wann hat Apple nur 3 Apps im Dock (transparent dahinter)? Ach, und erst das komische Kalender-Icon … 

    — Gerald
    • Dickson veröffentlicht eigentlich keinen Quatsch, bei einer anderen Quelle würde ich es vielleicht anzweifeln. Ich gehe mal davon aus, dass es sich hier einfach um ein sehr frühes Stadium des Systems handelt, würde ja auch die Tatsache untermauern, dass Apple offiziell nichts zeigt.
      Die Taschenlampe sollte man nicht überbewerten. Schon in der Vergangenheit fanden sich in Beta-Versionen für iPad oder iPod touch iPhone-Elemente, die für wilde Spekulationen sorgten, später dann aber verschwanden. Da setzt der Interface-Designer halt erstmal alles um weil es nicht seine Aufgabe ist zu prüfen, welche Funktion auf welchem Gerät vorhanden ist.

      chris
  13. Einfach nur schrecklich das neue iOS ! Das wird das erste Mal sein, wo ich garantiert kein Update machen werde…

    — HeikoH
    • Ich bedauere deine Entscheidung zutiefst. Bitte überlege es Dir noch einmal. Wir würden uns alle sehr freuen.

      — Zetto

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 14842 Artikel in den vergangenen 4808 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS