ifun.de — Apple News seit 2001. 22 462 Artikel
   

iHome-Reisewecker iP49 für iPod & iPhone verfügbar

Artikel auf Google Plus teilen.
16 Kommentare 16

Wer noch einen Reisewecker für den Sommerurlaub sucht: Das iP49 von iHome wird jetzt auch hierzulande ausgeliefert und sollte in den nächsten Tagen auch im Handel verfübar sein. Mit einem UVP von 170 Euro zwar nicht gerade günstig, versammelt das zusammenklappbare Stereosoundsystem jedoch eine ganze Reihe netter Features für iPhone- und iPod-Besitzer.

Für sauberen Klang mit kräftigen Bässen sorgen der bereits beim großen Bruder iP1 eingesetzte Bongiovi Acoustics DPS-Prozessor sowie vier im Gehäuse integrierte Lautsprecher. Die integrierte Docking-Station lädt nicht nur iPods, sondern auch sämtliche iPhone-Modelle bis zum neuen iPhone 4. Dies alles findet sich in einem ultradünnen und extrem widerstandsfähigen ca. 25 x 16cm großen Gehäuse verpackt und lässt sich dank des integrierten Akkus auch wenn gerade mal keine Steckdose in Reichweite ist nutzen.

Dienstag, 29. Jun 2010, 13:15 Uhr — Nicolas
16 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • 170 ? ?? Außer weckfunktion und Musik abspielen kann dad Ding nicht mehr als jede Dickung Station für 15? …

    Der Preis ist einfach nur unverschämt !!

    MfG

  • Man kann’s auch übertreiben beim Preis, ich glaub ich fang au an Dinge fürs IPhone/IPod zu entwickeln damit ich’s dann mit 250% verkaufen kann xD und des für etwas das keine Sonderbaren Features hat außer Uhranzeige, Weckfunktion und Ladesteckplatz!

    Gruss

  • Hey Leute, für euch gibt’s Tschibo. Schon mal darüber nachgedacht, warum es billige und teure Autos, Telefone, mp3 Player usw gibt?

  • Also ich muss auch mal sagen ich find ja bei vielen Zubehör ist der Preis einfach überteuert. Und zu dem Ding hier da reicht mir auch der normale iPhone Wecker. Und mit dem kann ich mich auch von Musik wecken lassen.
    Um die 100?, wäre für mich ein fairer Preis.

  • so ein Unfug…das iPhone ist doch an sich schon ein genialer Reisewecker… gerade auf Reisen ist man doch darauf bedacht, so wenig wie möglich mitzuschleppen.

    iphone, Ladegerät, fertig.

  • Absolut sinnfrei. Aber Werbung muss wohl sein. Ist künftig auf dieser App mit Einschaltungen in höherer Kadenz zu rechnen, klink ich mich aus.

  • @Kerburus: Dann wirst du dich wohl ausklinken müssen. Wir berichten seit Jahren über Neuerscheinungen und kompatible Produkte und haben nicht vor, dies in absehbarer Zeit zu ändern.

  • Werbung muss sein – schließlich muss der kostenfreie Dienst auch finanziert sein. Also her mit der Werbung

  • Aldaaaa was willst du mit Werbung nervt es dich nicht überall Werbung zu sehen ist doch kak’e

  • @kerburus
    diese App soll sie doch über das neuste/sehenswerteste informieren. warum beschwehren sie sich denn jetzt darüber? Manche Leute brauchen dies und andere das. Aber es sollen alle Leute mit einer App informiert werden, was es so alles gibt. Wenn sie zu denen gehören die keine reisewecker brauchen, dann ignorieren sie diese Meldung doch einfach

  • Ich weis net mir fallen auf Anhieb 5-7 sinnvolle Sachen ein wo ich das Ding in beruf und Freizeit einsetzen kann. Nur weil ihr es nicht braucht heist das nicht das es sinnfrei ist.

  • Die Bezeichnung reisewecker ist wohl schlecht gewählt. Portable reiselautsprecher hätte es besser getroffen. Ein Akku betriebener Lautsprecher kostete neulich selbst bei Aldi 80eur. Da sind 90er mehr für so ein stylisches Teil gar nicht mal soooooo übertrieben. Sofern es so gut klingt wie im Artikel beschrieben

  • Als reisewecker?? Ja sicher, wer hat nicht Lust ständig so ein Teil mit sich zu schleppen. Armbanduhr?!tzz viel zu klein, iPhone??? nicht genug Power dahinter. Da passt dieses geraet doch optimal.

    Mensch, diese Nörgler gibt es mittlerweile ja fast bei jedem Produkt, dass hier vorgestellt wird. Das gemecker will keiner lesen, also spart euch die Zeit.

  • also ganz ehrlich, ich bin der letzte der nicht gute qualität auch gerne bezahlt, aber das ist echt ein hammer.
    für 170? möchte ich etwas aussergewöhnliches, z.b. im klang.

  • 170 Euro und so’n billiges Display?

  • Geht einmal auf die Homepage. Es ist ein Radio dabei, scheint einen guten Klang zu haben und und hat noch einige gute Features …
    Kostet dort 159$

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22462 Artikel in den vergangenen 5896 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven