ifun.de — Apple News seit 2001. 22 477 Artikel
   

iHome kündigt ersten AirPlay-kompatiblen Lautsprecher an

Artikel auf Google Plus teilen.
15 Kommentare 15

Wie während der iPod-Keynote letzte Woche angekündigt, will Apple die alte AirTunes-Funktion aufbohren, und unter dem neuen Namen AirPlay nicht nur Audio, sondern auch Fotos und Videos über’s drahtlose Heimnetz streamen. Beispiel während der Keynote war die drahtlose Videoübertragung von einem iPad zum neuen Apple TV und damit auf ein TV-Gerät.

Darüber hinaus öffnet Apple den Standard zukünftig: Bislang konnte man lediglich Musik von iTunes zu einer AirPort-Express-Station oder einem Apple TV streamen, zukünftig wird es kompatible Empfangsgeräte auch von Drittherstellern geben. Den Anfang macht iHome mit der Ankündigung von AirPlay, einem drahtlosen Lautsprecher mit integriertem Akku.
Wir dürfen uns schon mal getrost auf eine ganze Reihe weiterer Ankündigungen für drahtlose und AirPlay-kompatible Lautsprecher einstellen.

Samstag, 04. Sep 2010, 12:50 Uhr — Nicolas
15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Was ist denn der Unterschied zwischen früher Audio und heute Musik???

  • Schönen Tag,
    kann mir einer sagen ob AirPlay auch mit dem Time Capsual WLAN funktioniert oder tatsächlich nur mit AirPort Express?
    Ist AirPlay dann nur ein Programm auf Mac/iPhone bzw iPad?
    Grüße

  • geile Sache nur blöd, dass ich dann wohl neue Boxen benötigen werde, naja bekommt meine Sis eben zu meinem 1.Gen iPod dann irwann auch noch mein JBL Boxen wenn ich die 4.Gen habe un irwann dann auch noch AirPlay kompatible Lautsprecher (:

  • Ich find das genial. Das Kabelgewirr im Badezimmer mit AirPort express UND Boxen fand ich immer störend.

  • für mich war airplay das einzig tolle der keynote worauf ich mich wirklich sehr freue…

  • Na ja habe schon ne ganze weile Sonos was absolut perfekt ist.

  • sonos kann aber keine musik von ipad oder iphone direkt empfangen…

  • rechtehandvonjobs

    warum gibt es eigentlich kein app von apple fürs iphone, wie das ähnlich wie das remote…das unabhängig von itunes musik übers wlan an die hifi anlage übertragen kann übers airexpress oder so???

    weis da jemand was?

  • Ist wohl die Vorbereitung auf Micro USB beim iPhone, was ab 2011 kommt und somit das Ende für Soundanlagen mit Dock bringt.

  • Moin,
    Zur Zeit benutze ich den belkin Bluetooth Music Receiver. Der fungiert wie ein Stereo headset.
    Eine andere Möglichkeit airplay ähnlich seine Musik zu streamen bietet airfoil. Kostet aber 25$. Die Software funktioniert aber super.

  • In dem Zusammenhang würde mich interessieren, was aus dem Toshiba Media Controller App. geworden ist, über das alle Medien an Dlna-fähige Clients wie z.B. PS 3 drahtlos übertragen werden sollten.War wohl kurzzeitig im AppStore verfügbar, ist aber wieder entfernt worden. Gibt es Infos, weshalb und ob es wiedererscheint?

  • @rechtehandvonjobs
    die Frage habe ich neulich schonmal gestellt.
    Leider auch keine Antwort erhalten. Ich wohl
    mit Apple nicht zu machen… Falls es news dazu gibt,
    bitte her damit

  • Semi-OT

    wenn wir schon beim Thema Home-Multimedia sind: es gab doch mal vor ein paar Monaten eine Meldung bei ifun.de, dass ein namenhafter Herrsteller dabei ist eine einigermaßen kostengünstige Hausautomatisierung zu entwickeln, die sich per iPhone steuern lässt. Gibts da inzwischen was neues? Mir würde ja schon eine einigermaßen sinnvolle Funksteckdosen iPhone-App glücklich machen!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22477 Artikel in den vergangenen 5899 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven