ifun.de — Apple News seit 2001. 18 839 Artikel
   

iCloud.com: Apple bringt Foto-Zugriff zurück

Artikel auf Google Plus teilen.
23 Kommentare 23

Nach längerer Auszeit hat Apple den Zugriff auf die persönliche Foto-Bibliothek im Online-Portal iCloud.com jetzt wieder aktiviert und ermöglicht auch das Hochladen neuer Schnappschüsse nun wieder ohne Probleme. Der derzeit noch im Beta-Betrieb laufende Fotobereich des iCloud-Portals hatte sich am Wochenende kommentarlos aus Apples Webauftritt verabschiedet und gestattete den Zugriff auf die persönlichen Fotos vorübergehend nur von iOS-Geräten aus.

fotos

Seit mehreren Stunden lädt der Online-Nachfolger der iPhoto-Applikation nun wieder problemlos und sichert auch neue Elemente wieder ohne mit den gesichteten Fehlermeldungen um sich zu werfen.

Apples iCloud Foto Bibliothek startete ihre Beta-Phase offiziell im Oktober und ließ sich seitdem von der iCloud-Webseite aus ansteuern. Die Auszeit der Foto-Ablage lies Spekulationen laut werden, Apple könnte den Start der korrespondierenden Mac-Anwendung vorbereiten. Danke Jörn.

bahn

Montag, 05. Jan 2015, 16:41 Uhr — Nicolas
23 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Also ich konnte am Sonntag Vormittag drauf zu greifen.

  • Warum war es wohl kommentarlos. Weil es wegen der kurzen Auszeit nichts zu sagen gibt. Wenn es zu jeden Dienst „der mal eine Pause macht“ eine Nachricht geben würde wäre ich schon in der geschlossene Anstalt.

    • Ich weiß nicht mit was für „Diensten“ du sonst arbeitest und wo deine Ansprüche liegen. Ich erwarte bei einem seriösen Angebot zumindest beim Versuch es zu nutzen einen entsprechenden Hinweis, allein schon weil ich wissen will wann es wieder geht.

      • Sara, es ist eine Beta. Alles, was du wirklich erwarten kannst, sind Ausfälle und Fehler, der Rest ist näher an Glück als an Absicht.

      • erwarten kannst du viel…

        bei einer Beta werden übersteigerte Ansprüche an Zuverlässigkeit und Funktionen mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht erfüllt werden,
        nicht zuletzt dessenthalben ist es eine Beta

    • stimme ich voll zu, wird schon genug geschrieben!!!

  • Aber bezahlen muss ich auch den kompletten Preis.

  • wie schön – meine beta-fotos wird gar nicht erst angezeigt…

  • Wie schön und zuverlässig ist da der eigene Synology Server zu Hause. Und der speichert sogar Filme und alles andere ohne monatliche Abo-Gebühren. Dazu gibt’s eine automatische Datensicherung, Time-Machine und vieles mehr.

    Solange Apple mir nicht 1 Terrabyte für beliebige Dateien kostenlos anbietet ist das für mich alles Kindergarten !

    • Stimmt voll und ganz! Kann Synology wirklich empfehlen.

    • Natürlich muss Apple alles kostenlos anbieten. Synology verschenkt die Geräte schließlich auch und der Strom dafür kommt kostenlos aus der Steckdose. **Ironie aus**. Mann, schaltet doch mal euer bisschen Gehirn ein, bevor ihr so einen Unsinn schreibt.

    • … Bis die eingebaute Festplatte(n) den Geist aufgibt bzw. trotz RAID 1 kein Rebuild mehr möglich ist. Ein Überspannungsschaden oder Wasserrohrbruch der zum Kurzschluss des gesamten Geräts samt Festplatten ist ja auch soooo unwahrscheinlich.

      Ich würde nie sowas nur auf einem lokalen NAS sichern. Zumindest ein Backup NAS oder Sicherungskopie auf eine externe Festplatte ist das mindeste, auch wenn vieles damit nicht abgedeckt wird (Überspannungsschaden etc.).

  • Funktioniert nach wie vor nicht, schafft es nicht, 400 Fotos in einem Rutsch hochzuladen, ohne das irgendwelche Serverfehler gemeldet werden. Bin gespannt, wann der offizielle Startschuss ist, und ob es dann funktioniert…

  • Wenn überhaupt, waren es 3-4 Std. Auszeit. Man kann auch wirklich aus jedem Floh einen Elefanten machen.

  • seit wann ist die iPhoto app im Appstore verschwunden? wollte die mir dieses Wochenende noch kaufen…

  • Hallo zusammen, ich bin verzweifelt auf der Suche nach der Möglichkeit Bilder über iCloud.com zu sehen… Bei mir das aber nicht angezeigt… wo kann ich das aktivieren?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18839 Artikel in den vergangenen 5452 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven