ifun.de — Apple News seit 2001. 22 477 Artikel
Das Bild einer Katze
Das Bild einer Katze
   

iTunes mit Hinweisen auf neue automatische Updatefunktion

Artikel auf Google Plus teilen.
33 Kommentare 33
Das Bild einer Katze

Die US-Webseite Mac Rumors dokumentiert per Screenshot eine offensichtliche Panne bei Apple. Im Beschreibungstext der iTunes-Updates-Seite fand sich kurze Zeit ein eindeutiger Hinweis auf die kommende Möglichkeit, Updates für Apps mittels einer „Automatic Download“ genannten Funktion zukünftig automatisch zu beziehen:

Falls die Funktion „Automatischer Download“ für Apps aktiviert ist, werden die Updates ohne dass eine Synchronisierung nötig ist auf dein Gerät übertragen.

Apple schraubt seit Tagen massiv an der iTunes-Infrastruktur (wir berichteten) und bereitet im Hintergrund vermutlich bereits alles auf diverse neue Funktionalitäten im Zusammenhang mit der am Montag stattfindenen Keynote zur WWDC vor.

Samstag, 04. Jun 2011, 9:11 Uhr — Chris
Das Bild einer Katze
33 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Horrorszenario:

    Man will in den Urlaub o.ä., Auto ist gepackt und Navigon schmeisst mal kurz ein 1,8 GB Update auf den Markt.

    Da wird die Abfahrtszeit wohl mal um 1-1,5 Std verschoben.

  • Zwang zum Update? Soll das damit erreicht werden? Hoffentlich nicht!

  • Das hört sich stark nach Wi-Fi Sync an. Die Apps werden am PC geladen, dann „ohne dass eine Syncronisierung nötig ist auf dein Gerät übertragen.“ Das ganze eben wie schon gesagt ohne Syncronisierung und das ist nicht anders möglich als über Wi-Fi.

  • Wenn ich zu Hause im WLAN bin dann kann ich meine iPhone Apps auch so updaten, ohne diese Funktion.

    Für iOS Updates und Syncronisierungen ohne Kabel wäre es Super.

    • Das iOS Betriebssystem per Funk zu übertragen finde ich persönlich zu Risikohaft. Hätte Angst dass ein Fehler bei Übertragung passiert und das Gerät dann nicht mehr startet… Ein App lässt sich immer wieder mal löschen und neu installieren =)

      Sync per Wlan wäre cool =)

      • Wenn, dann würde sicherlich vor der Installation gecheckt werden, ob alle pakete korrekt übertragen wurden. Keine Panik

  • Wenn das iPhone dann noch das Einkaufen übernimmt…

    • Das wäre sooo geil! Müsst ich mir nicht mehr die Gedanken darüber machen, das bis zum Wochenende das Grillfleisch ausverkauft ist und ich nichts mehr bekomme nur weil ich über die Woche gesehen mal wieder viel zu lange arbeiten musste.. -__-“

      +1 für „iPhone geht für mich Grillfleisch und Bier kaufen“- Feature :D

      • Die Funktion gibt’s doch schon lange!!! Einfach der Freundin ne SMS schicken: „Bring Bier mit!“
        Die Funktion hat zwar meistens enorme Bugs aber ich hoffe immer noch auf ein update :-)

      • @Marco: Update würde ja bezeichnen das du etwas in das verbuggte Etwas steckt und es anschliessend besser funktioniert. Wenn deine Updates also bislang nicht funktioniert haben wirds wohl Zeit für ein Upgrade ^^

  • Gibt es eigtl. auch eine Möglichkeit, Apps statt Einzeldownload mit AppStoreverlassen – irgendwie mehrere Apps zu selektieren und alle zusammen zu downloaden? Stört mich n‘ bissl, das nach einer Auswahl einer App, gleich AppStore geschlossen bzw. minimiert wird und der Download beginnt. Somit ich für weitere Apps im Store, diesen erst wieder starten bzw. öffnen muß! Ps: hab Jailbreak

    • Lösch die gecrackten ( nicht gekauften) Programme und nutz die Funktion alles Aktualisieren! Dann hast Du das Problem nicht.
      Ich kann nicht verstehen, dass man ein iPhone hat und dann nicht gewillt ist, die paar Euro, für die Programme die man benötigt , zu bezahlen.
      Mit einem Jailbreak an sich hat Dein Problem nichts zu tun.

      • Du Hirni er hat mit keinem Wort Instal0us erwähnt
        Im übrigen find ich diese Möglichkeit von Cydia auch sehr gut

      • Ich hab nicht eine einzige Raubkopie auf meinen iPhone, im Gegenteil sogar gute Anwendungen im Cydia gekauft! Solltest dich mal Schlau machen, denn Jailbreak ist auch zum legalen Optimieren – sei es nur Visuell – des iPhone sinnvoll! Gruß Newcomer

    • Ja, wenn Du gejailbreakt hast über Cydia.

    • @Newcomer: Ich kenne zwar keinen Tweak der dir erlaubt mehrere Apps auf einmal auszuwählen (wenn das wer kennt, fände ich auch interessant!) aber dieser Tweak hier sollte zumindest verhindern, dass der App Store sich jedes Mal schließt: http://www.dkszone.net/appstor.....ydia-tweak

      Musst Du mal schauen, ich glaube da gibt es sogar mehrere verschiedene Tweaks bei Cydia, die im Grunde alle das Selbe machen.

    • Das ist einfach ein Problem des AppStore-Apps und ich verstehe auch nicht warum es da nicht so eine Warenkorb-Funktion gibt, mit der man dann am Ende alle Apps auf einmal runterladen und installieren kann. Denn schließlich geht es ja bei den Updates auch!
      Das finde ich bei Cydia sehr gut gelöst – vor allem, dass es auch für Neuinstallationen UND Updates funktioniert.
      Was die automatischen Downloads angeht vermute ich mal, dass es in eine ähnliche Richtung wie bei den Windows-Updates geht – also ein automatischer Download der Updates im Hintergrund, wenn iTunes läuft. Die Installaton erfolgt dann sobald sich das iDevice (per USB oder WiFi) verbindet, wenn man dies am iDevice so aktiviert hat.

  • In diesem Sinne ( siehe mein Kommentar oben) könnte Apple die Funktion auch als Kopierschutzfunktion benutzen.
    1. Zwangsautoupdate
    2. Fehler bei Autoupdate durch gecracktes Programm
    3. Sperre aller Updates bis gecracktes Programm entfernt

  • Vllt wird die Funktion auch implementiert, wie es mittlerweile bei Ortungs- und Benachrichtigung ist. Also das man es für jede App individuell bestimmen kann. Das müsste dann doch eigentlich alle zufrieden stellen, oder?

  • Hier wird zu viel Wind gemacht. Man wird einstellen können,ob man Autoupdate haben will, basta. Für die meisten Normaluser reicht das.

    Ich schaue gerne in jedes Update, um zu sehen, was neu ist. Deshalb schalte ich es nicht ein.

    • Habe ich mir auch schon gedacht. Dann kam mir aber der Gedanke, dass Apple über solche im Hintergrund stattfindenden Prozesse mit Einträgen im neuen Notificationssystem informiert. Wäre mein Vorschlag dafür

  • Ich vermute das es eine neue Timecapsule gibt, die so groß ist wie der AppleTV 2, aber eine 2,5 Zoll HDD drinne hat und auf iOS läuft

  • na ja, so ganz unkritisch sehe ich das nicht – bislang konnte Dir Apple eine App, die Du mal hattest, nicht mehr nehmen.
    Künftig können die Dir ein funktionsuntüchtiges Update drüberbügeln und Du bist Deine App los.
    Beispiel ist z.B. die O2-Online-SMS Anwendung, die bei mir noch immer perfekt funktioniert.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22477 Artikel in den vergangenen 5897 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven