Heute und morgen bei real: 15 Euro iTunes-Karte beim Kauf einer 50er-Karte gratis

43 Kommentare

Bei real gibt es heute und morgen ein attraktives iTunes-Angebot: Beim Kauf einer 50-Euro-Karte bekommt ihr eine Guthabenkarte im Wert von 15 Euro obendrauf gepackt. Das entspricht einem Rabatt von gut 23 Prozen.

real500

Die Aktion läuft von heute, 22. bis morgen, 23. August in allen real-Filialen. Vermutlich gilt wie immer die Regel „solange Vorrat reicht“. Vielen Dank für eure Mails!

Der Wert der Gutscheinkarten wird beim Einlösen auf das iTunes-Guthaben verbucht und kann dann nach Belieben für Musik, Filme oder Apps für iOS und den Mac ausgegeben werden.

Diskussion 43 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
      • Seh ich auch so. Wenn man 65€ bekommt und dafür 50€ zahlt sind das 15€ logischerweise weniger = 23% (von 65€)

        — ForzaSGE
      • Bei mir auf der Fachschule haben auch einige versagt, weil sie nicht mal den 3-Satz beherrschen. Total peinlich

        — KaroX
      • Zuerst einmal hat minus bei Prozentrechnung nichts zu suchen.
        Zweitens heißt es: wenn ich 50 Euro zahle, bekomme ich 15 Euro On top. Wieviel Prozent sind diese 15 Euro. Also, sage ich 15 Euro sind x Prozent mal 100 durch 50 euro.
        Da Ergebnis ist 30%. On top = Mehrwert. Ersparnis, hast du, wenn du weniger bezahlst, für mehr. Hier zahlst du aber gleich viel, bekommst aber mehr.

        — KaroX
      • Und wenn man sagt: ich habe aber für eine 65 Euro karte nur 50 bezahlt, dann rechnet man= (50*100)/65=76,92. Da man aber hier von 100 Prozent ausgeht, muss man die 76,92 minus 100 rechnen. So hat man das Ergebnis 23,07. somit hat man eine Ersparnis von 23,07%

        — KaroX
  1. Ich würde auch 30% sagen;)
    Kaufste 2 50er (=100€) bekommst de 2 15er (=30€). Janz einfache Rechnung;) Aber eigentlich is ja nur die Info wichtig, danke!

    — Vid
    • Du bekommst 30€ von 130€ Rabatt und das sind nunmal 23%. Du musst den Rabattbetrag natürlich immer ins Verhältnis zum Gesamtwert setzen. Dies ist wieder so ein typischer Fall, bei dem sich die Spreu vom Weizen trennt. ;-)

      — Michael_F
  2. 50€ – 100%
    1 – 100/50
    65€ – 100/50* 65€= 130 –> 30%

    Probe: 50€* 1,3= 65€ also (50€+ 15€=65€).

    30% sind richtig.

    — Faruk
    • Anders ausgedrückt bekommt Ihr eine 50€ Itunes Karte für effektiv 35€ wenn man die 15€ als Bargeld oder Rückgeld betrachtet. Der einzige Unterschied gegenüber der 35€ Aktion von Media-Markt ist, das in den Kassen mehr Geld bleibt, da von euer Tasche 50€ weg geht anstatt 35€.

      — Faruk
      • Klassisch die Aufgabe missverstanden.
        Du bekommst Ware im Wert von 65€ für 50€.
        Wenn du dann deine Rechnung noch mal machst, kommst du auf die 23,irgendwas %

        — Chris
  3. Ich sage 23%! Denn von den eig. 65 Euro welche man zahlen müsste sind 23,08% genau 15€(diese Spart man sich!)

    — Andre
  4. Rabatt ist eigentlich falsch ausgedrückt…
    …es gibt ja normalerweise keine 65,- € iTunes Karte.

    Eigentlich müsste es Mehrwert heißen, und zwar 30%…
    …man bekommt ja kostenlos die 15,- € Karte dazu.

    — alfrank
  5. Alfrank hat recht. Wenn ich sparen würde müsste ich bei diesem Angebot statt 50€ nur 35€ Zahlen. Das wäre ein Rabatt von 23%. Da aber wie alfrank schon schreibt ein Mehrwert entsteht bezahle ich nicht den Preis – 23% sondern bezahle 50€ und bekomme dazu ein geschenkt zusätzlich im Wert von 15 € das bedeutet das 15€ 30% von 50€ sind und somit ein Mehrwert von 30% da ist und keine 23% Nachlass.

    — Maf
    • So nochmal überlegt ;) wenn ich dafür im Normalfall 65€ Zahlen muss aber nur 50€ dafür hinlegen soll dann ist es auch richtig und man kommt auf 23% kann man sich drehen wie man will ob 30 oder 23% aufjedenfall ne gute Aktion

      — Maf
  6. hahaha…die rechenkünstler hier sind KÖSTLICH!

    abgesehen davon bleibt es ein guter deal. das ist das entscheidende. danke für den tip!

    — thom
  7. Ist das jetzt eine philosophische Frage?
    Ist doch einfach:
    Will man von Rabatt sprechen, dann heisst es von 65,-EUR die man hätte zahlen müssen hat man nur 50,-€ bezahlt. Damit hat man 23,0796% weniger bezahlt.
    Will man von Mehrwert sprechen, dann ist klar, dass man ein 15,-€ Karte dazubekommen hat!

    — iLuigi
  8. Es ist schon interessant, wie man mit einwenig Marketing Leuten etwas vorgaukeln kann. Es gibt immer wieder Leute, die nicht rechnen können. :-)
    Natürlich muss man 15,- Ersparnis von 65,- Wert und nicht von 50,-
    Also 23,…%

    — epsillon
  9. Ha Ha Ha….ihr seid so lustig. Rätselt und kommentiert nicht zu lange, sonst ist das Angebot schon vorbei und dann gibt es 0 %….

    — Tommac73
  10. Köstliche Unterhaltung hier!

    50 € wird bezahlt und 15 € (30%) gibt es gratis oben druff :)

    Auf jenfall nen geiles Angebot, geh heut Mittag shoppen!

    — Mr. 50 €
  11. Im Angebot steht 1x 15 EUR dazu (NEBEN DER WARE). Was soll das bedeuten? Bekommen nur Leute den Mehrwert, wenn sie noch etwas anderes kaufen? War schon jemand im REAL? Komme erst zum Abend dort hin.

    Muss man dann eigentlich mit 50 und 15 EUR Karte zur Kasse oder bekommt man direkt von der Kassieren beim kauf der 50er eine zusätzliche 15er ausgeteilt?

    — Karsten
  12. da die 50 beim anbieter (real) bleiben und die ich die 15 nicht in bar bekomme, sondern lediglich zur identischen nutzung wie die 50, kann es hier nicht um die 30% on top rechnung gehen.

    es kann logisch nur um die 23% rechnung des höher zur verfügung gestellten nutzungsbetrages gehen.
    also gilt, man bekommt 65 wert, für die man nur 50 bezahlt. und das sind 23%

    die on top rechnung ist zwar mathematisch korrekt, aber sachlich hier nicht zutreffend.

    — reschl
    • Nicht ganz korrekt, da im Angebot steht: beim Kauf einer 50€ iTunes-Karte erhalten sie eine 15€ iTunes-Karte gratis dazu. Somit ist es eine ontop Rechnung. 50 zahlen, 15 dazu bekommen.

      — KaroX
    • Trotzdem kann man beides rechnen, willst du wissen wieviel du mehr davon hast oder willst du wissen, was du dadurch gespart hast.

      — KaroX
  13. So Leute, habe noch eine Matheaufgabe für euch. Wovon habe ich mehr? Wenn ich eine 50 Euro karte für 35 Euro bekomme, oder wenn ich bei real eine für 50 Euro hole und 65 bekomme. :-D

    — KaroX
    • @KaroX: Ich hab grad zufälligerweise 350 Euro in meinem Portemonnaie entdeckt. Kaufe ich damit lieber lieber 10 50€-Karten für je 35 Euro (wenn es das Angebot mal wieder im Mediamarkt gibt), oder fahre ich heute zu Real und kaufe 7 50€-Karten zu denen ich 7 15€-Karten gratis bekomme? Wie hoch ist jeweils mein Guthaben in meinem iTunes-Account? Auf jeden Fall ist es definitiv zu hoch, Apple wird reicher und ich ärmer ;-)

      — ESEL
  14. Ich liebe diese Threads seit Jahren – was hatte ich schon Spass mit “Prozente for dummies” ;-)
    Vielleicht geht dem einen oder anderen bei einer Grenzwertbetrachtung ein Licht auf.
    Hypothese: Real schenkt Dir beim Kauf einer 50er Karte eine weitere 50er Karte”
    Das sind definitiv keine 100% Rabatt.
    Und komm mir jetzt keiner mit “doch, auf die zweite Karte” ;-)

    — Zirbelnuss
  15. Nur falls es interessiert… ich war bei Real, man nimmt eine 50€ und eine 15€ Karte, zahlt beide an der Kasse zusammen für 50€… Karten waren noch reichlich vorhanden.
    Prozente gibts übrigens gar keine, nur 15€ oben drauf ;-)

    — ASL

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 14190 Artikel in den vergangenen 4697 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS