ifun.de — Apple News seit 2001. 19 360 Artikel
   

Heute im Angebot: GPS-Tracker, Withings Blutdruckmesser, Akkus, Festplatten

Artikel auf Google Plus teilen.
12 Kommentare 12

Heute lohnt sich mal wieder ein Blick auf die Tages- und Blitzangebote bei Amazon. Weiterhin preisreduziert gibt es den Fire TV Stick mit und ohne Sprachfernbedienung (jeweils -10 Euro) sowie den Kindle Paperwhite (ab 99,99 Euro). Bei den Angeboten des Tages könnte zudem der Tractive GPS Tracker für Hunde für euch interessant sein, der mit einer iPhone-App kombinierte GPS-Sender kostet heute 60 statt gewöhnlich 100 Euro.

withings-blutdruckmessgeraet-bluetooth

500

Aktuelle Blitzangebote:

Und hier noch eine Auswahl der unserer Meinung nach interessanten Blitzangebote des heutigen Tages. Wie immer gelten die angegebenen Anfangszeiten für Prime-Kunden, alle anderen sehen die Angebote 30 Minuten später:

Ab 8.30 Uhr

Ab 9.00 Uhr

Ab 9.30 Uhr

Ab 10.00 Uhr

Ab 10.20 Uhr

Ab 11.00 Uhr

Ab 12.00 Uhr

Ab 13.00 Uhr

Ab 14.00 Uhr

Ab 15.00 Uhr

Ab 17.00 Uhr

Ab 18.00 Uhr

Mittwoch, 16. Dez 2015, 8:31 Uhr — Chris
12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Gerade bei diesem Artikel fällt es mir wieder extrem auf, liebes iFun-Team: Warum baut Ihr die Links immer so, dass man damit die Seite verlässt? Es wäre doch besser, es würde ein weitere Browser aufgehen und man hätte Eure Seite noch im Hintergrund. Habe ich mir den Link angeschaut und möchte zu Eurem Artikel zurück, muss ich den oft wieder neu raussuchen, weil ich auf der neuen Seite schon einiges gemacht habe.
    Denkt doch da bitte mal über eine Verbesserung nach – Danke ;-)

    • Seit Jahren schon gewünscht. target=“_blank“ ist hier nicht bekannt. Für mich und mein Surfverhalten einfach mehr als ärgerlich.

      • In neuem Tab öffnen geht mit ⌘+Klick auf jedem Link – oder mit Rechtsklick/Zweifingerklick und „im neuem Tab öffnen“. Im gleichen Tab öffnen ist eben ein normaler Klick. Ist aber der ein target=„_blank“ angegeben hat man nicht mehr die Wahlfreiheit. Es besteht dann nur mehr die Möglichkeit einen neuen Tab aufzumachen. Von der Usability ist es so wie jetzt besser.
        Auf mobile noch mehr. Normales zurück ist dort ein Swipe, während ein Tab schliessen und zur vorherigen Seite mehr Gesten bedeutet.

    • Wir kennen diese Wünsche, aber die Meinungen sind da unterschiedlich. Wenn wir im Top-Frame bleiben, dann können alle, die den Link in einem neuen Fenster öffnen wollen dies ohne großen Aufwand per Befehl-Klick tun. Würden wir _blank standardmäßig integrieren, würde sich das neue Fenster immer auch bei den Nutzern öffnen, die lieber mit einem Browserfenster arbeiten.

      • Danke, danke, danke. Endlich mal jemand der es verstanden hat.

        Man muss nicht alle Benutzer gängeln. Ich finde es unter iOS z.B. total nervig wenn Links zwangsweise in einem neuen „Tab“ aufgehen. Aber unter Windows genügt ohne target=_blank ein Klick mit dem Rad (bzw. am Mac irgendwie anders) und es geht in einem neuen Tab oder Fenster – oder wie man sich seinen Browser konfiguriert hat – auf. Und ein Klick mit der linken Maustaste bleibt im selben Fenster.

  • Danke für die Info!
    Und einen besonderen Dank für das HomeKit, als alte Version!!!!

  • muss ich Euch recht geben. Zack ist man weg von der Seite und kommt nicht wieder.

  • Ich versteh das auch nicht, warum nicht target=“_blank“ einsetzt.
    Klick ich auf einen Link, bin ich auf der anderen Seite und von hier aus komm ich nur noch selten wieder zurück auf die Ausgangseite, weil man sich dann weiter durch das „WWW“ klickt.

    Die Meinungen mögen ja unterschiedlich sein, aber die Richtung ist bereits jetzt schon klar absehbar, mit mir sind es schon vier Personen, die sich target=“_blank“ wünschen – warum ist man nur so ignorant? Bei vielen anderen Seiten funktioniert es doch bestens und der Vorteil, die Ausgangseite bleibt immer erhalten, ohne den Zurück-Button zu benutzen.

  • ich wische auf dem iPhone lieber einfach zurück, nachdem ich mir die andere Seite angesehen habe, als mich erst durch mehrere Klicks in den tab Browser hin und wieder zurück zu klicken. Nicht ändern bitte!

    Genau wie sie sagen sorge ich bei bedarf manuell dafür, indem ich einen Link lange anklicke – was selten vorkommt.
    Die Option zu haben ist sinnvoll.

    • Wir sprechen ja auch nicht über das iPhone. Da gibt es eine App die funktioniert. Hier geht es um die Webseite am PC bzw. Mac.

      • Genau, was auf Smartphones tatsächlich sinnvoll erscheint, ist am lokalen Browser eher nervig.

      • Mir persönlich gefällt die App nicht. Ich habe sie nur für den Push der Überschriften bei neuen Artikeln installiert, mache sie aber nie auf. Ich lese die Artikel dann über die mobile Webseite.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19360 Artikel in den vergangenen 5525 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven