ifun.de — Apple News seit 2001. 18 865 Artikel
   

Graz, Salzburg, Wien: Apple sucht Store-Manager für Österreich

Artikel auf Google Plus teilen.
13 Kommentare 13

Apples lässt Expansionsbemühungen nach Österreich erkennen. Nachdem der österreichische Standard bereits gestern über die Möglichkeit einer Apple-Dependance in der Kärntner Straße in Wien spekulierte und dabei auf informierte Immobilienmaklerkreise verwies, sind inzwischen die ersten Stellenbeschreibungen Cupertinos aufgetaucht.

Manager

Demnach arbeitet Apple Österreich aktuell an der Erweiterung seines Teams und hat mehrere neue Manager-Stellen ausgeschrieben. Die Manager-Positionen haben eine Wochenarbeitszeit von 29 Stunden, suchen nach männlichen und weiblichen Bewerbern und nennen die „Leitung des Apple Shops“ als Hauptaufgabengebiet.

Wirkungskreis Graz, Salzburg und Wien

Abgesehen vom Verkauf von Apple Produkten und einer „lösungsorientierten Beratung“, besteht der Arbeitsalltag laut Stellenbeschreibung vor allem darin, die Mitarbeiter des Marktes zu motivieren und deren „Skills zu verbessern“. Die Anzeige sucht neue Mitarbeiter für Graz, Salzburg und Wien.

Im Rahmen einer Festanstellung (29 h/Woche) bei Apple Österreich übernimmst du Verantwortung für einen eigenen Apple Shop mit dem Ziel, diesen erfolgreich zu betreuen, (weiter) auszubauen und die Verkaufszahlen langfristig zu steigern. Begleitet wird die Betreuung des Shops, allem voran durch die Beratung der Kunden. Erfahrung im Vertrieb sowie in der Verkaufsberatung sind dafür empfehlenswert.

Donnerstag, 18. Aug 2016, 7:37 Uhr — Nicolas
13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Heißt es jetzt Shop oder Store? Und wird nicht gerade beflissen der Name Store überall herausgestrichen? Dann müßte es folgerichtig „Apple Manager“ heißen, was aber falsche Assoziationen weckt in Richtung Ansehen und Entlohnung.
    Was ist die Welt kompliziert geworden! :-)

  • Juhuuu, es geschehen noch Zeichen und Wunder!
    Ich freu mich auf die Stores, aber noch mehr auf die damit hoffentlich einhergehenden Angleichungen an den Rest der Welt und kleinen Verbesserungen im Hintergrund.

  • Es gibt kein „Apple Österreich“ und das ist auch keine offizielle Stellenanzeige von Apple.

  • … und die suchen schon seit knapp einem Jahr!!! :)))

  • Sind Apple Shops (im Gegensatz zu Apple Stores) nicht diese Apple-eigenen Abteilungen in Elektromärkten?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18865 Artikel in den vergangenen 5455 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven