ifun.de — Apple News seit 2001. 22 451 Artikel
   

Gratis-Account im US iTunes Store [Update x 2]

Artikel auf Google Plus teilen.
84 Kommentare 84

Update II:Die Erfolgsmeldungen trudeln weiterhin ein. Alles scheint gut zu funktionieren.

Update I:Auch wenn uns das Feedback in den Kommentaren unterschiedliche Ergebnisse mitteilt, so scheinen die verlinkten Gratis-Codes bereits abgelaufen. Wir melden uns noch mal sobald wir einen neuen Link für euch haben. Danke für eure Infos.

Könnt ihr euch noch an unser Mini-Tutorial zum Erstellen eines iTunes-US Accounts erinnern? Für alle die sich jetzt fragen wozu ein weiterer iTS-Account (neben dem möglicherweise schon vorhandenem Deutschen) Sinn machen sollte, hier noch mal kurz der Hintergedanke.

Mit einem Account im amerikanischen iTunes Store lassen sich neben etlichen kostenlosen Tracks, auch die aktuellen Folgen frisch ausgestrahlter Fernsehserien sowie zahlreiche Filme laden.

Doch zum Thema: Nach unserer Anleitung vom 24. September brauchtet ihr noch einen $10-$25 Gutschein für den US-iTS. Diese kosten zwar nicht die Welt und bei eBay gibt es zahlreiche Angebote – doch nun geht es auch ohne. Dank der Anleitung von winandmac könnt ihr euch den amerikanischen iTunes-Account mit Hilfe kostenloser Gutschein-Codes von 2ksports, oder blueman erstellen.

Das Schritt-für-Schritt Tutorial findet ihr hier. Eine Auswahl der kostenlosen Downloads im US iTunes Store hier.

Dienstag, 13. Nov 2007, 16:17 Uhr — Nicolas
84 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • nice one son! oh das muss ich heute abend erstma ausprobieren.
    Das geht nicht zufällig auch mit dem UK Store??? Das wär noch viel besser….

  • ExFelix (der echte)

    Ich habs ausprobiert…bei mir gings leider nicht

  • von meiner seite gibt es erfolg zu vermelden. danke für den tipp

    @Felix: ich habe 2ksport verwendet

  • Also bei mir funktioniert es nicht. Ich habe mehrer Codes probiert, und iTunes meldet jedes mal , daß das Angebot abgelaufen sei :-(

  • Die Aktion von 2ksports ist bereits im Juli abgelaufen: „Code Expiration: 08/07/2007“.

    Auch die Aktion der BlueManGroup gibt es nicht mehr. Auf der ehemaligen Seite unter http://www.blueman.com/music/l.....tian.shtml hat man jetzt nur noch die Möglichkeit, die Musik der Truppe bei bei iTunes zu KAUFEN.

  • Ach ja… Wenn jemand eine Idee hat, wo man an Gutscheine für den UK-Store kommt, bitte posten! Da wäre ich auch dran interessiert, konnte aber bei ebay bislang keine finden, die per email zugesandt werden.

  • Es ist doch vollkommen egal ob die Codes schon abgelaufen sind oder nicht. Funktionieren tuts dennoch… einfach mal das Tutorial bis zum ende lesen!!! :D

  • es steht doch extra das man das nicht beachten soll. auch mit nicht geltendem code hab ich den account hinbekommen…

  • Leute, lest doch mal vernünftig, es gehört dazu, dass der sagt, der Gutschein wäre nicht mehr gültig ;)
    Hat bei mir alles wunderbar geklappt!

  • Ah… Okay, da war ich wohl etwas vorschnell. Habe schon einen Account in den USA und wollte mir nur die Codes unter den Nagel reissen… ;-) Das klappt dann natürlich nicht.

  • thx^^wenn man seine bankdaten eingeben würde kann man dann auch dort kaufen? gerade die serien kommen viel früher da raus…denke da gerade an lost die 4te staffel^^die könnte ich dann demnächst schön darüber laden^^geht das?

  • Was kann man mit nem iTunesStore Account eigentlich tun?

  • wie viele iTunes Accs kann man eigentlich parallel [also ich meine gleichzeitig]in einer iTunes installation aktivieren?
    permanentes umschalten zw. den accs wäre ja lästig.

  • Bei mir hats auch geklappt.
    Dass die Codes abgelaufen sind, ist völlig irrelevant. Die entsprechende Fehlermeldung ist auch auf den Screenshots zu sehen. Es geht dabei glaube ich lediglich darum, dass das „none“ auf der Bezahl-Seite aktiviert wird.

  • Liebe Leute, lest das Tutorial doch mal etwas genauer. Dort wird nämlich erwähnt, dass die Aktionen schon abgelaufen sein können – das kann man aber ignorieren und sich trotzdem anmelden.

  • ExFelix (der echte)

    @kwuaxx

    auf dem pc weiß ichs nicht
    aber auf dem iPod darfst du daten von maximal 5 accs haben

  • ich kann als zahlungsmittel nicht „none“ auswählen!

  • komisch! ich hänge bei Schritt 7 bis 8 fest. Wenn ich auf den „neuen account erstellen“ Button klicke, dann kann ich nur einen weiteren Account für iTunes Deutschland erstellen. Was soll das bringen??

  • Es funktioniert, einfach einen Code von http://2ksports.com/go/mixtape...../index.php.
    In den US Store wechseln. Auf „Redeem“ den Code eingeben, der wird das als abgelaufen angezeigt. Anschließend auf Home klicken, dann auf Anmelden. Neuen Account anlegen. Daten eingeben. Bei Credit Card: none.
    Alles nötige noch ausfüllen, fertig.

  • Bei mir hats auch wunderbar geklappt

  • ahhh, JETZT hats geklappt… hab itunes nochmal installiert, dann gings. cool!

  • Schön dass es funktioniert, bleibt aber die Problematik, dass man die Sachen, die man kauft, doch nur mit dem US Konto ansehen kann. Was bringt mir also ein zweiter US Account, wenn ich zum Ansehen oder Anhören mich ständig erst einloggen muss…

  • Master of Desaster

    Hat geklappt =D
    Hab ihn und bin fleißig am kostenlosen Folgen laden!

  • könnte einer mal ne liste machen mit allen zur zeit kostenlosen ? denn ich find keine gescheiten

    mercie

  • Master of Desaster
  • SilentPerfection

    Alles bestens, wer das Tutorial liest wird keinerlei Probleme haben.

  • ich kann bei Credit Card auch nicht „none“ eingeben :-(

  • Wenn ich „create new account“ mache, kommt immer, dass ich einen Account im deutschen iTunes aufmache. Wie kann ich den amerikanischen auswählen?
    Danke für Eure Hilfe

  • Master of Desaster

    Wenn man’s genau so wie im Tutorial macht klappts 100%!!!

  • Bei mir steht als Land: Deutschland … brauche ich denn ein „jungfräuliches“ iTunes? Ich verwende mein „normales“ iTunes, in dem ich lediglich abgemeldet habe.

  • irgendwie komisch, ich konnte jetzt ohne Redeem Code einen kostenlosen Account auch für den UK Store erstellen. Entweder ist der Redeem Kack überflüssig, weil man beim Anmelden scheinbar immer „none“ bei den Bezahlungsmodalitäten auswählen kann, oder der Redeem Code für meinen US Account hat nachhaltig

  • Muss die Adresse einen Fake sein oder kann man beruhigt die richtige angeben ?

  • Perfekt, klappt bestens. Danke =)

  • Bei mir hat´s auch geklappt. Allerdings erst im zweiten Versuch. Als ich auf „Account“ unter „Quick Links“ geklickt habe, konnte ich unter Zahlungsmöglichkeiten nicht „none“ auswählen. Beim zweiten Versuch habe ich dann oben rechts auf „anmelden“ geklickt. Da hat´s funktioniert.

    – man braucht kein neues iTunes (ich musste nicht mal die Sprache umstellen!)
    – also ich habe eine Fake Adresse eingegeben (oder hast du eine Adresse in den USA??? ;-) )

    – Tut einfach 100% befolgen. Dann haut´s hin!

  • Master of Desaster
  • Hallo zusammen, wichtig ist, das in der Zeile für die Mailadresse das landestypische Kürzel vorhanden ist(.com = USA, .uk für GB, usw.),ansonsten öffnet sich der „none“ Button nicht ! Dann die Anweisungen weiter befolgen. Alles wird gut !

  • Kostenlose Serienfolgen findet man, wenn man unter „TV Shows“ einfach mal die Rubriken durchklickt. In der Mitte findet man dann meist ein oder mehrere Serien mit einem gelben „Free“-Schriftzug.

    Außerdem gibt es auf der Startseite *jede* eine neue Single of the week zum Runterladen. Da ist zwar oft Mist dabei (auch wenn Geschmäcker bekanntlich verschieden sind), aber einem geschenkten Gaul schaut man ja nichts ins Maul. ;-)

  • der none button bei schritt 8 in dem tutorial fehlt bei mir immer. kann mich nicht registrieren. weiss jemand wie es geht? habe es schon 4 mal versucht…

  • wow danke du hast recht es funzt!!!

  • Ich bekomm’s nicht hin… gehe genau nach der Anleitung vor. Bekomme immer nur den deutschen iTunes Store :-( Kennt einer das Problem und weiss, was ich verkehrt mache?
    Danke für die Hilfe

  • Hendrik Martens

    Danke, das war super. Bei mir hat es gut funktioniert. Einziger Nachteil gegenüber der iTunesFairy-Lösung ist, dass man gar kein Geld zur Verfügung hat und wirklich nur den „Free-Stuff“ runterladen kann. Das ist schon cool, doch zumindest heute gab es nichts was mich gereizt hätte. Ich habe nur ein zwei Sachen zu Teszwecken geladen, es geht gut, doch ist es so langweilig, dass es bald wieder gelöscht wird. Hoffentlich gibt es bald wieder interessantere Sachen umsonst.

  • Patrick Schneider

    hab das gleiche problem wie gunnar, komme immer in den deustchen store, amcht vllt jemand mal ein deutsches tutorial für dummies? =(

  • Es geht ja nicht nur um das Kostenlose Zeugs. Du bekommst fas alles was du im Deutschen Store auch bekommst und das für die Hälfte des Geldes. Bsp.: Letzte Woche bei ebay.com gesurft, da hat einer einen Gutschein in höhe von 100$ für 69$ verkauft. Den Gutschien habe ich direkt über Paypal bezahlt. Dank des Super Wechselkurses 49,50? für 100$ guthaben bezahlt. Also noch 4,95 fürn Album da kann man doch nicht meckern, oder?

  • Ich habe gerade meinen US-Account eingerichtet – funktionierte einwandfrei nach der Anleitung.
    Nun noch schnell einen Gutscheincode bei ebay gekauft und los geht’s!
    Danke für den Tipp!

  • werde meine frage mal selber beantworten:
    man kann verschiedene iTS-accs gleichzeitig und parallel in iTunes freischalten und so natürlich auch ohne ständiges ummelden parallel nutzen.

  • Ja, das kann man. Man braucht dann auch nicht wechseln, wenn man mal einen Song vom deutschen Account und anschließend einen Song vom US-Account hören möchte. Geht alles vollkommen automatisch!

    Kleiner Tipp: Im US-Store gibt es im Mittelblock etwas weiter unten eine Rubrik, die nennt sich „Free on iTunes“. Da findet man alles, was in der jeweiligen Woche kostenlos angeboten wird. Das Angebot wechselt jeden Dienstag!

    Für alle, die auch an einem UK-Account interessiert sind: Ich habe bei ebay.co.uk einen Händler aufgetan, der UK-Gutscheine verkauft. Er hat den Benutzernamen „kennard86“. Alles andere funktioniert dann genauso wie in der Anleitung beschrieben. Nur das es im UK-Store andere kostenlose Downloads gibt. Habe übrigens als meine UK-Adresse die Adresse vom Apple Store in der Regent Street angegeben. Scheint keinem aufzufallen… :-)

  • hi wie funkt das mit dem gleichzeitigem benutzen der acc….ich muss immer mich anmelden und abmelden wenn ich denn us acc benutzen möchte

  • Zum Abspielen der gekauften Titel nicht. Aber wenn du im US-Store einkaufen willst, musst du natürlich das Land wechseln und dich dann mit deinem US-Account anmelden. Zurück dann wieder das gleiche. Beim Abspielen ist aber wie gesagt kein Ab- und Anmelden nötig.

  • danke flo :-) übrigens man braucht garnicht die prozedur mit dem redeem machen , habe grad noch einen uk acc erstellt.

  • ok…nach dem 9ten mal hats endlich gefunzt…und wenn ihr eure gratis sierien runterladen wollt geht auf die Jauptseite vom US iTunesStore->TV Shows (in der linken leiste)-> Free on iTunes, thats it

  • boahh…schau mich grade im US Store um und was sehen meine Entzückten augen????????? Ringtones for iPhone…warum kann das bei uns denn nicht sein…???
    @Apple….macht ma hinne…will auch ma endlich ne vernünftige Auswahl an Ringtones

  • Hi,
    würd des ja auch gern machen, aber dazu muss ich meinen alten account löschen, der auch nur für cover da war.. weiß jemand wie des geht? find nämlich keinen entsprechenden link..

    thx
    Johannes

  • EricCartman0815

    ich habs ausprobiert und es funzt prima… jetzt muss man sich nur noch gift cards besorgen und auf gehts….

  • hallo, bei mir sagt er immer, dass die codes „exspired“ sind, obgleich ich das nicht mal mit nem zeitintervall von 10 sec mache, hmn, hilfe bitte

  • Also der link zu den kostenlosen dw’s geht nicht. geht der nur, wenn man den acc bereits aktiviert hat?

    Warum auf englisch…:P

  • Oh Mann, hab das Problem gelöst… ganz unten bei iTunes kann man den Store auswählen … man sollte Schritt 3 doch genauer lesen … Jetzt stöber ich mal durch den US Store :-)

  • @ani: Tutorial bitte genau lesen. Dass die Codes expired sind, spielt keine Rolle.

    @Moi: Bei mir funktionierte der Link nur, wenn ich vorher auf den US-Store umgeschaltet hatte. Eine Anmeldung sollte vorher nicht notwendig sein,

  • Hendrik nochmal

    Also mit dem UK-Store geht es genauso (Auch mit dem selben Code von BlueManGroup). Einfach nur eine Mail Adresse mit @co.uk enden lassen. Super. Vielleicht probier ich es auch nochmal in Frankreich, da gibt es nämlich auch kostenlose Songs der Woche. Ich habe probiert, Songs zu verschenken gibt es in USA, UK, Frankreich, Holland, Canada, Autralien und Neuseelannd und Japan. Vielleicht probiert das mal jemand aus….

  • Der Namensgenerator ist krass! Danke für den Tipp sagt Levi ;)

  • WAAAAAAAHHH!!!!!

    WAAAAAAHH!!!das is so geil ich hab nen us account!…….HARHARHAR

  • man kann doch jetzt mit dem us account bei ebay die codes für den us store kaufen oder?

  • Konnte meine alte Email-Adresse, mit der ich im deutschen Store angemeldet bin, nicht eingeben und mußte eine neue bei GMX. Bei Euch auch so?

  • Konnte meine alte Email-Adresse mit der ich im deutschen Store angemeldet bin, nicht benutzen. Bei Euch auch so?

  • muss ja auch ne neue email nehmen, sonst kriegst ja auc keinen neuen account (geht leider nicht 2 accounts über die gleiche email laufen zu lassen [glaub ich])

  • Hendrik mal wieder

    Es ist völlig egal, du kannst Dir auch eine email-Adresse ausdenken.

  • Bei mir hat es leider nicht mehr funktioniert. Die haben das Formular umgebaut. Den Punkt Credit Card „none“ gibt es nicht mehr.
    Daher funzt es leider nicht :(

  • Hat funktioniert – hatte nen Fehler gemacht.

  • und wie hast Du es nun geschafft?
    Bei mir ist das nicht mehr anzuhaken.
    Habe auch das „None“ Problem ;-)

  • Ha, hat geklappt. Und lädt jetzt schön die Gratis-Songs runter-
    wusste gar nicht, dass ich eine Residenz in Florida habe ;)

  • muss ich da wo man auch none einstellt erfundene daten angeben?

  • hat geklappt, super, ja, bis ganz nach unten scrollen, dann kann man das Landwählen.

    account löschen geht in itunes nicht, wenn man 5 hat = Maximum, kann man alle löschen und wieder von vorne anfangen. daher auch aufpassen, wenn man den Rechner neu aufsetzt. Dann muss man den acct vorher abmelden und wieder neu anmelden – oder. steht irgendwo bei apple.

  • Hey danke euch, hat bisschen gedauert bis es geklappt hat, aber jetzt gehts!

    Bei mir kam das „none“ auch erst nicht, aber hab dann gromos Tip befolgt (danke an dieser Stelle)

    „Als ich auf „Account“ unter „Quick Links“ geklickt habe, konnte ich unter Zahlungsmöglichkeiten nicht „none“ auswählen. Beim zweiten Versuch habe ich dann oben rechts auf „anmelden“ geklickt. Da hat´s funktioniert.“

    geht wirklich, alles top und vielen dank ;-)

  • Hallo ich hab mir den Artikel eben durchgelesen und mir ist aufgefallen, das viele das Problem haben überhaupt einen Account zu erstellen. Auf http://www.buynbye.org gibt es für iTunes 8 und iTunes 9 zwei sehr einfache Anleitungen. Ich kaufe da auch schon seit Monaten meine Karten :) zwei Fliegen mit einer Klappe sozusagen erwischt. Grüße David

  • Sagt mir mal gueldige iTunes gutschein Code

    Sagt mir ma welche gueltigen iTunes Gutschein Code

  • Sagt mir mal gueldige iTunes gutschein Code

    Bitte mir morgen Bescheid schreiben

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22451 Artikel in den vergangenen 5894 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven