ifun.de — Apple News seit 2001. 22 455 Artikel
   

GPS-Tracks: Kostenlose Topo-Karten

Artikel auf Google Plus teilen.
3 Kommentare 3

Bereits seit April ist die kostenlose Anwendung GPS-Tracks im App Store erhältlich und wäre wohl auch weiterhin von uns unbemerkt geblieben, wenn uns Stephan nicht per E-Mail auf den umfassenden Funktionsumfang der App hingewiesen hätte. Das Bedienkonzept ist anfangs sehr gewöhnungsbedürftig und benötigt ein wenig Einarbeitungszeit, der Aufwand lohnt sich jedoch für Wanderer und Tourenfreunde in jedem Fall.

Zunächst bietet die App die Möglichkeit, die offiziellen topografische Karten für Deutschland, Österreich und die Schweiz im Maßstab von bis zu 1:25000 standortbezogen zu laden und auf Wunsch auch auf dem iPhone zu speichern. Zwei Hausnummern hierzu: Alle Kartenkacheln im Umkreis von 6 km belegen gerade mal 1,3 MB Speicher, der Radius lässt sich auf bis zu 196 km (knapp 800 MB) erhöhen.
Darüber hinaus lassen sich Zusatzkarten wie Radwege oder Wandertouren laden, die dann optional über die Topo-Karten eingeblendet werden können. Dabei ist die Linienfarbe, -stärke und -transparenz frei wählbar. Eigene Touren können zudem aufgezeichnet und abgespeichert, auf Wunsch auch veröffentlicht werden.

Weitere Infos zu den Features der App könnt ihr dem unten eigebetteten YouTube-Video entnehmen, zudem tut man sich nach dem Betrachten des Films auch beim Bedienen der Anwendung deutlich leichter.
Ausführliche Informationen und weitere erklärende Videos gibt es hier beim Anbieter GPS-Tracks.com.

Montag, 16. Aug 2010, 12:43 Uhr — Nicolas
3 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Stephan_der_den Tipp_gab

    Hat sich am Wochenende in den Alpen als sehr nützlich erwiesen! Man muss nicht immer den Touristenpfaden folgen … mit den Karten findet man oft sehr schöne andere Wege. Auch ein perfekte Ergänzung zum Geocaching! Echt Klasse die App!

  • OutdoorBegeisterter

    Recht schöne App. Interessehalber suchte ich nach weiteren kostenlosen Topo-Apps oder wie man das schreibt ;-). Dabei bin ich auf die Oberbayern App gestoßen. Schon allein wegen den Screenshots wurde meine Neugier geweckt. Hab die App gleich bei unserem nächsten Urlaub ausprobiert. Schon alleine die Funktion mit der Kamera, die anzeigt welches Gebäude sich vor der Linse befindet, finde ich klasse! Die Tourenberechnung bewies sich als sehr hilfreich, da sie sowohl für unsere Wanderung eine passende Route berechnete als auch für die Fahrt im Auto. Außerdem waren die umbandig vielen Freizeit- und Outdoortipps super hilfreich. Als Elternteil weiß man ja, dass die Kleinen immer beschäftigt werden wollen ;-). Für alle die, die in den bayrischen Wald wollen habe ich eine bayrische Wald App gefunden.
    Viel Spaß beim Wandern!

  • Hatte das iPhone4 und gps-tracks auf meiner Transalp mit MTB dabei. Daheim habe ich mir die Karten um die Route herum heruntergeladen und war damit auf der Tour immer bestens bedient!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22455 Artikel in den vergangenen 5895 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven