ifun.de — Apple News seit 2001. 22 451 Artikel
   

Google Chrome für iOS kommt mit Fehlerbehebungen und kleinen Verbesserungen

Artikel auf Google Plus teilen.
20 Kommentare 20

Falls ihr mal eine Safari-Alternative testen wollt, bietet sich der Google-Webbrowser Chrome für iOS jetzt in einer neuen Version an.

Neben verbesserter Stabilität und Fehlerbehebungen haben die Entwickler die Möglichkeit, Webseiten per E-Mail, auf Google+, Facebook oder Twitter zu teilen ergänzt.

Chrome erlaubt das Synchronisieren mit der Desktop-Version und kommt als 14 MB große, kostenlose Universal-App.

Donnerstag, 23. Aug 2012, 7:13 Uhr — Chris
20 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hat jemand geschafft den Pocket (Read it later) – Add Link in Chrome zum Laufen zu bringen? Irgendwie will der nur unter Safari laufen

  • Als ich hätte akzeptieren sollen, dass Chrome Daten aus dem Gerät lesen und Daten im Gerät verändern (!) darf, habe ich abgebrochen. Soll man die Türe wirklich selbst so weit öffnen?

  • Die Tabs von anderen Geräten öffnen klappt bei mir nicht. Ist angeblich immer nichts geöffnet … Brauch ich dafür in den Browsern der Windows Maschinen ne Erweiterung?!

    • Also zumindest die Kombination Chrome auf Android und Windows klappt ohne zusätzliche Addons. Sollte doch bei der iDevice Variante auch so sein? Oder war es die Funktion, welche noch nach gereicht wird. Wenn dem so ist, dann brauchst du noch die Erweiterung Chrome to Phone (oder Chrome2Phone, weiß das nicht mehr so genau).

    • Klappt bei mir wunderbar mit Windows, iPad und iPhone. Natürlich muss man in allen Browsern. It dem gleichen google Konto angemeldet sein.

      • Naja DAS war ich vorher ja schon. Nur die iPhone App is neu dazu gekommen.

        Lesezeichen sind ja auch synchron. Nur Tabs übernehmen klappt nich.

  • Ohme Lesezeichenleiste finde ich Chrome auf dem Ipad nicht brauchbar….

  • Hat jemand eine Ahnung wie man unter chroms pdf’s etc. Drucken kann?

  • Teilen ging schon immer, aber nur über Email. Die Bezechnung hieß auch, Email.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22451 Artikel in den vergangenen 5894 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven