ifun.de — Apple News seit 2001. 19 360 Artikel
   

Gesundheitsüberwachung mit iOS: Blutdruckmessgeräte setzen auf Bluetooth

Artikel auf Google Plus teilen.
6 Kommentare 6

Neben dem Fitnessbereich ist auch das Thema Gesundheit längst keine Nische mehr im digitalen Leben. Dies belegt nicht zuletzt das mit Healthbook für dieses Jahr erwartete verstärkte Engagement Apples diesbezüglich.

61slWvflb4L._SL1288_

Die Zubehörhersteller befinden sich mit vielen ihrer Geräte bereits in der zweiten Generation und Drahtlosverbindungen lösen die Kabel für den alten Dockanschluss ab. Withings beispielsweise hat seit Anfang des Jahres eine neue Version seines Blutdruckmessgeräts auf dem Markt, die kabellos über Bluetooth mit iOS- und auch Android-Geräten kommunizieren kann. Das Gerät lässt sich derzeit zum Preis von 129,95 Euro bestellen. Den Vorläufer mit Kabelverbindung zu Apples altem Dockanschluss gibt es deswegen inzwischen im Ausverkauf auf 79 Euro reduziert. Wir hatten das alte Modell hier ausführlich vorgestellt.

withings

adeVital Blutdruckmesser

Eine günstigere drahtlose Variante bietet adeVital mit dem Blutdruckmessgerät BPM 1400 an. Wir haben die relativ neuen Gesundheitsprodukte des deutschen Anbieters ja kürzlich erst erwähnt, allerdings selbst bisher noch nicht getestet. Der ebenfalls über Bluetooth kommunizierende Blutdruckmesser von adeVital kann optisch zweifellos nicht mit dem Withings-Pendant mithalten, ist dafür mit einem regulären Preis von 89,95 Euro aber auch deutlich günstiger zu haben.

Wer auf ein Schnäppchen aus ist, sollte ab 10 Uhr einen Blick in die Amazon Blitzangebote werfen. Darüber wird das BPM 1400 heute wohl noch einmal ein ganzes Stück günstiger erhältlich sein.

ade

Donnerstag, 13. Mrz 2014, 9:50 Uhr — Chris
6 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Habe ich sofort bei eurer ersten Meldung vor 2 Monaten? Sofort upgegradet. Finde die withingsgeräte sehr gut.

  • Wie genau sind diese Geräte. Könnt ihr da eine Aussage zu treffen ?

    • Das von Withings ist ziemlich genau, würde ich mal behaupten. Zumindest unterscheiden sich die von mir gemessenen Werte nicht merklich von denen, die mein Arzt bei mir misst.

  • Danke! 67,99€ ist mal ein Wort. Klar, Whitings sieht besser aus, aber kostet mal eben das doppelte!
    Grüße
    Der Dingens

  • Habe auch die preiswerte Variante bestellt. Nachdem es mit der Verbindung via Bluetooth nicht klappen wollte habe ich nach der Bedienungsanleitung geschaut…nirgends zu finden.
    Beim durchforsten des www konnte ich jedoch nach intensiven Recherchen Erfolg verbuchen:
    den Link zur PDF ist folgender: http://www.ade-hamburg.de/file.....PM1400.pdf

    leider ist der auf der ADE-Vital Seite nirgends erreichbar…gott weiß warum

    • Hallo Carl,

      ich habe Dank Deinem link die Bedienungsanleitung studiert – mit der Blutooth-Verbindung klappts aber leider trotzdem nicht.

      Gibt’s einen Trick bei der Sache?

      Grüßle

      Sina

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19360 Artikel in den vergangenen 5526 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven