ifun.de — Apple News seit 2001. 22 437 Artikel
   

Gerüchte um Apple-Produkteinführung zum Retail-Geburtstag

Artikel auf Google Plus teilen.
67 Kommentare 67

Diesen Donnerstag ist es zehn Jahre her, dass Apple in den USA das erste eigene Ladengeschäft eröffnet hat. Heute finden sich weltweit mehrere Hundert solcher „Apple Stores“, fünf davon auch in Deutschland.

Wenn die der US-Webseite BGR vorliegenden Informationen korrekt sind, plant Apple dieses Jubiläum mit einem größeren Event angemessen zu feiern. So wurden angeblich in allen US-Apple-Stores Mitarbeiter für eine Nachtschicht von Samstag auf Sonntag einberufen, unter anderem um „neue Hardware“ zu installieren. Die Angestellten müssen während dieser Schicht ihre Mobiltelefone abgeben und zudem eine gesonderte Verschwiegenheitserklärung unterschreiben. Angeblich sind auch schon erste Lieferungen in den Stores eingetroffen und werden unter Verschluss gehalten, zum Wochenende sollen weitere Kisten eintreffen. Für Sonntag seien dann außerordentliche Teambesprechungen angesetzt worden, an denen alle Store-Mitarbeiter teilnehmen.

Ob auch Deutschland und in weiteren Ländern derartige Vorbereitungen angelaufen sind, ist bislang nicht bekannt. Ebenfalls lässt sich unserer Meinung nach nicht mit Sicherheit sagen, ob es sich bei dem zu installierenden Material tatsächlich um neue Hardware im Sinne von Produktneuheiten handelt. Für uns vorstellbar wäre auch eine Aktion wie wir sie von den in Japan regelmäßig angebotenen „Lucky Bags“ kennen: Überraschungstüten gefüllt mit Apple-Produkten sowie Zubehör von Drittherstellern zum Sonderpreis.

Dienstag, 17. Mai 2011, 7:41 Uhr — Chris
67 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • In welcher Zeitzone seid ihr? 7.49 Uhr? 

  • Hey, danke für die Info, bin zur Zeit in Amerika und habe zufällig genau ein Apple Store um die Ecke werde da am Donnerstag mal vorbei schauen. Gruß aus California ;)

  • Son abfuck..
    Der nächste Applestore ist 3 Stunden mit dem Zug entfernt !

  • Tippe auf MBP mit Brennstoffzelle, green IT! ;)

    Lassen wir uns doch mal überraschen und freuen uns über unerwartete Dinge.

  • Apple T-Shirts, Tassen, Wimpel und vor allem: Bettwäsche.

  • Danke! Seit kurzem Apple-Store in der Altmarktgalerie in Dresden. Werde am Montag 9:30 Uhr pünktlich da sein.
    Mit Bus von Haustür zum Store und das in 20 Minuten.

  • iPad mit herausnehmbaren iPhone oder ein iKoffer (siehe Buch „Linksaufsteher“)

  • Apple stellt das iShuttle vor – ein Space Shuttle für jedermann mit Touchscreen-Steuerung!
    Oh mann, wenn Apple sagt spring, dann gibt es hier sehr viel die springen – egal wohin. Und wenn Apple ’ne Kaffeemaschine mit Touchscreen und Internetzugang auf den Markt bringt, dann wird die auch gekauft …

  • Das klingt für mich stark nach Mac OS X Lion… oder es kommen neue Macbook Airs wobei ich das nicht hoffe da ich mir erst im März eines gekauft habe.

    • Os Lion klingt wahrscheinlicher, neue Airs nicht! Eher dann MacBooks. Evtl findet ein großer abverkauf statt bspw. das iPad für 300€ und für 500€ +/- bekommt man ein iPad 16gb und ein 3GS 16gb aus den Restbestand = das wäre mal ein echtes Schäpchen.

  • Was kann denn kommen, besser, was ist lange nicht aufgefrischt worden?

    MacBook, Mac Mini und Mac Pro.

    Ich denke, die Desktops (Mini und Pro) werden neue Hardware erhalten, evtl. gibt’s auch ein neues Cinema Display mit Thunderbolt.

  • Für jede gekaufte Produkte ein iTunes Gutschein in wert vom 25-50 € dazu :))

  • Und am Ende sind es nur Pappaufsteller mit den Beatles…

    • xD Hahahaha der ist Gut :)
      ja wie im iTunes Store „Etwa großes geschieht“ oder so warb Apple ubd dann kamen dir Beatles in den iTunes Store! Man war das hier ein Gemäcker in den Konmentaren 

      • Sollte man nicht drüber lachen, es gab grad ne Studie zu den Mp3-Verkaufszahlen und dort konntest Du exakt den Beatles-Day im iStore sehen! Ab dem Tag gingen die Zahlen exorbitant nach oben!! So ganz unrecht hatze Apple also nicht! Nur in unserer Wahrnehmung haben wir was anderes erwartet…

        Aber fragt mal die CD, wie die den Tag findet.. :)

    • Deswegen jetzt die Pappaufsteller…

  • Nö, wir dürfen alle SJ mal die Hand schütteln…iHand.

  • Es wird sich um das MacOS X Lion handeln

  • Handy abgeben??? Was soll das bringen? Fast alle haben mehrere und Festnetz bleibt auch noch.

    • Hast Du schon mal mit’m Festnetztelefon heimlich Fotos gemacht …? Warum wohl müssen die Jungs und Mädels ihre Handies abgeben – bestimmt nicht, damit sie nicht schnell bei iFun anrufen …^^

  • Ich glaube, jetzt haben wir den Punkt. Es ist weniger das Produkt – vielmehr triggert uns das ‚i‘.
    Die Apple-Früherziehung hat schon früh begonnen.
    Wer erinnert sich nicht an das tröstende ‚ei, ei‘ bei Säuglingen und Kleinkindern
    Das könnte auch die kindliche Vorliebe für (i)s und Br(i) erklären:-)
    Grüsse,
    K(i)

  • Es wird sich um das MacOS X Lion handeln!

  • Man kann zum Geburtstag ein Jailbroken iPhone kaufen

  • ich tippe eher aufs humancentipad ;)

  • Ich warte ja immer noch aufs iTV 42″!
    Also die kleene Box im 42-Zoll Cinema-Display. ;)

    Da würde ich wohl sehr sehr schwach werden…

  • Gibt es in HH n Apple Store oder „nur“ Gravis …?
    Wo ist der, falls vorhanden?

    • *räusper* gooooggllee dein freund und helfer ;)

      Heegbarg 31
      22391‎ Hamburg
      Germany

      im Alstereinkaufzentrum

      • Da hab ich geguckt Philipp, aber die Ergebnisse da wirkten mehr wie eine Bauzeichnung …
        Ist das Alsterzentrum das futuristische Ding, dass sich vom Jungfernstieg bis zur Mönkeberg zieht …?

  • Vorliegst ein iPhone mini, das 5 er haben sie ja auf November(voraussichtlich) verschoben… Das erste mal seit 4 Generationen, dass ein Produkt nicht im jährlichen Rhythmus aktualisiert wird…
    Also ich tipp auf ein kleineres und vorallen günstigeres iPhone…

  • Ist zwar ziemlich unwahrscheinlich aber vielleicht handelt es sich auch um iOS 5

  • Die führen das neue bezahlsystem ein…

    Deswegen auch „Hardware Installation“
    Kannst dann zukünftig mit dem iPhone, iPod, oder iPad bezahlen… Dann senken se die Preise nur für nen bestimmten Tag, damit man das neue system auch testen kann..

    Mach euch keine hoffnungen, es wird nichts neues geben das wird ne herbe Enttäuschung..,

  • Die machen das mit den Fähnchen!

  • @ Iphon_er

    reine Vermutung…. aber für etwas neues hätten die ne keynote gemacht.. also kann es nichts besonderes sein..

    könnte mir echt vorstellen, dass man zukünftig mit dem Iphoone etc. bezahlen kann… viel mehr wird wohl nicht kommen…

  • Vielleicht gibt es die Apple Stores Sonntag nach 10 Jahren Wartezeit endlich in weiß?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22437 Artikel in den vergangenen 5893 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven