ifun.de — Apple News seit 2001. 22 451 Artikel
   

Gerücht: Schon im Herbst neue iPads mit kleineren OLED-Displays

Artikel auf Google Plus teilen.
36 Kommentare 36

Die US-Webseite AppleInsider zitiert den taiwanesischen IT-Informationsdienst DigiTimes mit neuen Gerüchten in Bezug auf neue iPad-Modelle mit kleineren OLED-Bildschirmen. Der Vorteil von OLED gegenüber LCD liegt in erster Linie im geringeren Stromverbrauch und den kompakteren Einbaumaßen.

Angeblich plant Apple die Markteinführung der zweiten iPad-Generation noch für diesen Herbst. Das bereits erhältliche Modell mit 9,7″ Bildschirmdiagonale soll demnach zwei kleinere Geschwister mit 5,6″ und 7″ beiseite gestellt bekommen.

Ein Produkt-Update im Herbst würde sich zeitlich wunderbar mit der ebenfalls für Herbst angekündigten Veröffentlichung von iOS 4 für das iPad vertragen. Allerdings erscheinen uns insgesamt drei verschiedene Bildschirmformate für das iPad ein wenig zuviel des Guten. Wir wollen an dieser Stelle auch nicht verschweigen, dass DigiTimes bereits letzten November mit einer Spekulation zu einem iPad mit OLED-Bildschirm daneben lag und 2009 auch einen iPod classic mit Kamera vorhergesagt hat.

Dienstag, 13. Jul 2010, 15:14 Uhr — Nicolas
36 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das macht Apple nicht.

    Alles hat dort seine Ordnung, auch die Releases ;)

  • Hoffe ich mal hab mein iPad gerade mal ne Woche

  • Jawoll! iOS4 für iPad. Sollte es schon längst geben. Aber wenn sogar eigene apps wie mobileme Galerie noch nicht angepasst sind…

  • Irgendwie macht das keinen Sinn. Was will ich denn mit einem noch kleineren iPad? Das jetzige ist doch völlig ausreichend? Da glaube ich ja nocn eher die Rumors zum iPad Pro :D

  • Andrew Reynolds

    Die Gerüchteküche brodelt im Augenblick ja wieder sehr stark. Doch bei Apple wissen wir ja mittlerweile:
    Abwarten und Tee trinken. Mehr können wir nicht tun.

  • Bin für ein iPad mit Retinadisplay

  • Ich glaub kein Bisschen dran. Ein neuer iPad ist, in meinen Augen, schon derbe unwahrscheinlich und gleich 2 neue Modelle. Ne-ne!
    Aber wenn ein neues rauskommt (mit Kamera), schlag ich sofort zu ;)

  • …..also ich bin für ein IPad, welches auch lieferbar ist!

  • Kleineres iPad? Naja… bezweifel ich sehr stark. Die Entwickler dürften sich ja total freuen, wenn sie jetzt neben iPhone und iPad (1G) noch für 2 weitere Displaygrößen entwickeln dürfen. Wieder neue Konzepte entwickeln wie man das Display am sinnvollsten füllt.
    Weitere iPad Größen wird es wohl mit Sicherheit nicht geben.

  • also ich glaube auch dass es keine anderen Größen geben wird. nebenbei preist der Apfel auch nicht das IPS Display besser als OLED an wenn sie dann ein paar monate später doch OLED verbauen… so ein schwachsinn. es wird sicher heuer kein neues iPad mehr geben, die kommen ja so schon nicht mit liefern bzw. produzieren nach. wenn ein neues dann nächstes jahr mir mehr ram und 2 kameras vielleicht noch ein schnellerer prozessor als der A4 aber mehr nicht…

  • Preußenfieber

    Ja super SAS iPad mit dem Ratten Display v om ischrott 4 ?

  • Wenn die Einbaugroesse von LED-Displays kleiner ist, dann koennte das „Neue“ iPad vielleicht insgesamt kleiner ausfallen trotz 9″ Display. Das koennte ich mir vorstellen.

  • Das wäre geniallllst für den Autoeinbau.

  • Das wäre aber irgendwie nicht Apple-like. Wie das im App Store nur aussehen würde: App A geht nur für iPad Mittel, App B funktioniert nur mit iPad groß und mittel und App C läuft nur auf iPad klein.

  • Jobs präsentierte das iPad als Device zwischen Mac und iPhone. 2 oder 3 verschiedene Displaygrößen würden erstens eine für Apple ungewohnte Inkonsequenz darstellen und zweitens… wäre das total behämmert. Das Retina Display im Touch würde doch fast die geringere Größe wet machen. Oder?

  • Worldwideliving

    7″ wäre fraglich, ob da noch ne vernünftige Auflösung drin ist – man erinnere sich an die ersten eee-PCs – obgleich 7″ ja netter Formfaktor in Punkto Mobilität ist…. 8.9″ vielleicht besser???

    Viel viel wichtiger ist die FRONT-FACING-CAM für FACE-Time, dann hätte ein iPad auch für mich und meine Familie einen echten Mehrwert: Digitaler Bilderrahmen kombiniert mit Video-Telefon, das macht dann auch den Omas & Opas und den Kindern Spass….

  • Noch kleiner? mir ist das normale iPad schon fast zu klein.

  • ein kleines Ipad wäre genial, wobei ein 5,6″
    perfekt wäre. Als Surfboard zum in die Tasche stecken.
    Das Ipad ist zu gross, da Iphone zu klein.
    Es muss was in der 5-6″ Klasse sein.

  • Ich glaub’s, dann wird der iPod Touch ersatzlos auslaufen

    Vorteil: iPhone erhält Exclusivität zurück, da, sein wir mal ehrlich ein iPod Touch mit Kamera, A4 und GPS (es müssen Neuerungen kommen) dem iPhone zu nahe kommt

  • Find das Aktuelle IPad auch etwas zu Groß,
    so 6″ waren super.

    Vieleicht wird’s ja noch ;)

  • Wenn Apple ein Lektion in den 90er Jahren gelernt hat dann diese: Ausgefranste Produktlinien sind tödlich und innovationsfeindlich. Vermutlich wurde DigiTimes von der Tablett-Konkurrenz bezahlt, um die iPad-Verkaufszahlen zu drücken.

  • Dann ist das iPad nicht mal mehr ein großer iPod Touch

  • Hmmm
    Derzeit warte ich auf mein iPad…
    Unmöglich ist es ja nich dass zu iOS 4 noch n iPad update rauskommt x.x
    Und mehr RAM oder ne Cam würden echt nicht schaden…

  • Vielleicht gibt es irgendwo auch ein Gerücht dass Apple ein 30-Zol iPad mit Retina-Dispay herausbringen will.
    Apple ist nicht Dell, HP, Sony usw. die alle paar Monate eine neue Produktlinie auf dem Markt schmeißen. Wenn es ein neues iPad gibt dann erst 2011. Und dann wahrscheinlich auch nicht in 3 oder 4 verschiedenen Größen. So einen Quatsch machen die anderen.

  • Also ich versteh einige von euch nicht! Ein 6 Zoll gerät ist doch schon zu groß für die Hosentasche und somit muss eine Tasche sowieso mit. Da passt auch das jetzige iPad rein oder nicht?
    Also für mich ist eine version zwischen iPhone und jetzigem iPad total unrealistisch und überflüssig.
    Ich wehre mich gegen das iPad weil es für mich total überflüssig ist bei einem iPhone und einem MacBook. Ich glaub wenn eins mit Retina Display und Frontkamera rauskommt, kann ich mich nicht mehr zurückhalten! :)

  • Die Gerüchte mit den vershcieden großen Displays hören sich gut an – ich finde es gut, wenn der kunde selbst entscheiden kann, welche Größe für ihn am besten ist.

    …Auch wenn hier wie immer einigen die Düse geht, weil sie 500 Euro für ein Gerät ausgegeben haben, dass wohl dann schon bald nicht mehr auf dem allerneuesten Stand ist.

  • Ich hatte mir das iPad größer vorgestellt und war ehrlich gesagt von der Größe enttäuscht. Ich hätte lieber ein größeres als ein kleineres iPad.

  • Gehört hier zwar nicht unbedingt hin, aber habt ihr es heute auch im Radio gehört? Die brachten das ständig auf 104.6 RTL, dass es jetzt ofiziell ist, dass das IPhone4 Empfangsprobleme hat und für APPLE das IPhone zum Problemfall wird.
    Haben es sich also alle die es hier gepostet haben und als, naja ich sag mal bekloppt hingestellt wurden, wohl doch nicht eingebildet.
    Steht übrigens auch ganz groß in der Suchfunktion, zum nachlesen…

  • Also von der größe fände ich es dann perfekt, dass jetzige ist mir zu groß! Kamm es mir aber nicht von Apple vorstellen!

  • Aha!! Dann hat es wahrscheinlich einen schwarzen Hintergrund, eine Rückseitenkamera. Eine SMS Funktion, ist klein und telefonieren kann man damit auch! Ach Apple, oder Apple Insider. So blöd kann man doch nicht sein! Es ist doch der Sinn, das das iPad so groß ist! (Mit dem Kopf auf den Tisch hau)

  • Weil heute so schönes Wetter ist, möchte ich mich auch einmal an den rasanten Spekulationen beteiligen. Meine Vermutungen (nein, nicht meine Wünsche…):

    2011, etwa zur gleichen Zeit wie in diesem Jahr wird das neue iPad von Steve vorgestellt und dann ab Mai 2011 zu erhalten sein. Es wird über das Retina-Display verfügen (kein OLed), facetime, Kamera 2x mit 5 Megapixel, 3-Achsen-Gyrosensor uuuunnnnndddd USB bzw. freier Zugriff auf die Datenablage.

    So, jetzt könnt ihr mich zerfetzen…

  • Etwas blöderes habe ich diesen Monat noch nicht lesen müssen!

    So ein Bullshit!!!

  • Hab gehört Apple fertigt das iPad jetzt von 7-24 Zoll, abgestuft in 15 größen, wahlweise gibt es 5 verschiedene Betriebssysteme und 25 konfigurationsmöglichkeiten… Außerdem nennen sie sich jetzt Microsoft… Ne, ne

  • Wenn der iPod touch eingestellt wird, muss Apple zwangsläufig kleinere iPads anbieten, um so die Kunden zu bedienen, die zuvor einen iPod touch für Musik, Internet etc. verwendet haben. Nicht umsonst wird die Kritik im Internet immer lauter, dass das iPad eigentlich relativ schnell unpraktikabel wird, sich schlecht transportieren lässt und der Akku zu schnell den Geist aufgibt

  • @serpentin

    das sind total aus der luft gegriffene punkte. erstens muss apple niemand mehr zwangsläufig bedienen, der schon einen iPod touch besitzt und außerdem höre ich zum ersten Mal, dass der iPad Akku zu schnell den Geist aufgäbe.
    Ich selbst besitze ein iPad 3G und der Akku halt 10+ Stunden. Ist meiner Meinung nach also unqualifiziertes Gerede.
    Des Weiteren gibt es ja Studien, dass das Segment der MP3 Player so gedeckt ist, dass dies in den nächsten Jahren sinken wird. Ich denke also, wenn dann würde Apple den iPod touch aus dem Programm nehmen und u.U. ein 5 Zoll Gerät einbringen und den Shuffle bzw. den Nano am Leben erhalten.
    Dieses Gerücht mit neuen, kleineren iPads bzw. mit neuen iPads noch dieses Jahr halte ich aber sowieso für falsch.

  • apple verarscht seine Kunden hochkannt sind auch nicht die besten Bauteile gerade eingebaut warscheinlich gibt es bei der nächsten version auch keine Kamera vorne was für mich lebenswichtig ware appe hat nur schrott

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22451 Artikel in den vergangenen 5894 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven