ifun.de — Apple News seit 2001. 22 488 Artikel
   

Gerücht: iPad mit FaceTime-Unterstützung möglicherweise noch in diesem Jahr

Artikel auf Google Plus teilen.
54 Kommentare 54

Die zweite iPad-Generation steht uns möglicherweise tatsächlich früher als erwartet ins Haus. Angeblich laufen die Produkttests bei Apple bereits auf Hochtouren und man setze alles daran, sich zumindest die Option eines Verkaufsstarts zur diesjährigen Weihnachtssaison offen zu halten. Als Quelle für diese Informationen nennt die US-Webseite AppleInsider eine mit Apples Produktstrategie vertraute Person.

Beinahe als sicher gilt ja inzwischen, dass die nächste iPad-Generation FaceTime-kompatibel zumindest mit meiner Frontkamera ausgestattet wird. Zwei Kameras wie beim neuesten iPod touch scheinen uns sogar eher wahrscheinlich, weil sich damit Apples FaceTime-Philosophie „sehen und zeigen“ vollständig umsetzen ließe.

Darüber hinaus halten sich die Gerüchte um ein kleineres iPad hartnäckig. Bereits seit mehreren Wochen behaupten asiatische Quellen mit Kontakten zur Zuliefererszene, dass Apple das iPad-Line-up um ein Modell mit 7″ Bildschirmdiagonale ergänzen werde. Inzwischen haben wir auch direkt aus Herstellerkreisen ähnliche Informationen erhalten, deren Seriosität wir allerdings nur schwer einschätzen können.

Samstag, 11. Sep 2010, 16:12 Uhr — Nicolas
54 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich glaube Apple wird den Update Zyklus für iOS Geräte einhalten und das neue iPad im April bringen. An ein 7″ Gerät glaube ich nicht.
    GameCenter ID: Slive

  • Bezweifle sehr stark dass sie von dem 1 Jahres Zyklus abweichen …
    Game Center id: Landsknecht

  • Weihnachtszwerg

    Das wäre cool, aber ich glaub dann würd noch mehr kommen

  • Meint ihr dass wegen eurer Kommentare nun
    jemand mit euch spielt ? gamecenter bla bla… ?

  • ein iPad mit 7“ scheint mir wenig Sinn zu haben^^
    GameCenter ID : Zolli

  • ich schwanke derzeit ein wenig.
    auf der einen seite wäre es sehr ungewöhnlich, wenn sie das ipad schon nach einem 3/4 jahr in die revision schicken würden, auf der anderen seite bin ich der meinung, dass sich zum diesjährigen weihnachtsgeschäft sicherlich mehr „kürzlich“ aufgepeppte ipads verkaufen lassen. mit der befürchtung im nacken, dass wenige wochen nach den heiligen tagen ein neues ipad rauskommt, hielten sich sicherlich einige mit dem kauf zurück.
    an ein 7 zoller glaube ich auch nicht, aber das ist ja keine glaubensfrage.

  • und eins noch: wer kauft ein ipad, dass im vergleich zum iphone 4 in den spezifikationen erheblich hinterherhinkt: iphone 4 512 mb ram – ipad 256 mb…

  • Ich weiß nicht was ich glaube aber…
    Gamecenter ID: Quickmix. :D

  • @macatron iPod Touch 4g 256 mb RAM PlayStation3 256mb RAM Xbox 360 512 mb RAM also vorallem bei den iOS Devices sind 256 mb mehr als ausreichend

  • Kenne selber jemanden aus den USA, der wiederum jemanden von Apple kennt. (*g*) Und auch der sagte mir vor 4 Monaten schon: Es wird ein neues iPad geben – und zwar noch 2010.

    Bin gespannt!

  • Abwarten, Tee trinken, Bundesliga gucken…

    Es kommt sowieso immer anders…

  • Hannover führt nur noch 2:1 :b
    GameCenter ID: LennardAS

  • @iPod Touch 4: ich glaube nicht, dass der speicher des iphone 4 ebenfalls mit 3,2 ghz getaktet ist, wie bei der ps3. auch kommt der a4 sicherlich nicht an die leistung der cell-struktur heran. für die displaygröße eines iphones ist das völlig ausreichend und bisweilen sogar beeindruckend, was unter ios möglich ist. aber für spiele à la epic citadel auf einem möglichen retina-ipad, wäre mehr leistung sicherlich nicht das schlechteste.

  • Schaun wir mal.

    GameCenter:

    nobert

  • iPad-Generation FaceTime-kompatibel zumindest mit meiner Frontkamera ausgestattet wird.
    Interesant das man als Hersteller der frontkamera nichts genaueres weiß gibt es da nicht sehr viele Bestellungen Seiten Apples
    Ich glaube aber eher das da ein m zuviel ist^^

  • „Beinahe als sicher gilt ja inzwischen, dass die nächste iPad-Generation FaceTime-kompatibel zumindest mit meiner Frontkamera ausgestattet wird.“
    Ein „m“ zuviel? ;-)

  • Ich denke es gibt das iPad Update zum Launch des iOS im November – das hätte dann 2 Vorteile:

    1. Deutliche Trennung des Launch des iPads zum iPhone
    2. So würde Apple im Weihnachtsgeschäft noch einmal bei einem Facelift des iPad die Verkäufe steigern

    An ein 7″ iPad glaube ich nicht, da hier der Unterschied zum Touch nicht wirklich groß ist.

  • Der Arbeitsspeicher der PS3 ist nicht mit 3,2GHz getaktet. Der Datendurchsatz beträgt 3,2Gbit/s, der Speicher selbst dürfte entsprechend mit 400Mhz getaktet sein.

  • Ich würde Apple killen wenn sie das machen! (habe mir vor kurzem eins gekauft)

  • Also ich würd mir sofort ein 7″ iPad holen, die perfekte Mischung zwischen iPhone und iPad Display. Das iPad is mir momentan einfach einen Tick zu groß.

  • Och ne hab mir dovh grad erst eins gekauft

    Gamecenter ID: Blueray

  • Ein zeitnahes Update des iPad ist aus meiner Sicht absolut überflüssig

    1. Das iPad ist erst wenige Monate auf dem Markt
    2. Ein so kurzer Updatezyklus ist nicht wirtschaftlich
    3. Es gibt keine Konkurrenz
    4. Die Kapazität und damit der Absatz kann ohnehin nicht weiter gesteigert werden und derzeit hat man gerade erst den Punkt erreicht, wie die Kapazität einigermaßen ausreichend ist, um den Bedarf zu decken. Der Bedarf wird im Weinachtsgeschäft ohnehin noch mal signifikant ansteigen.

  • Bin gespannt…

    Gamecenter: LIVIO

  • Abcdefghojklmnoqrstuvwxyz

    Schön das du deine frontkammera zum Einbau in die neuen ipads spendest.

    Oder war es ein schreibfehler

  • deins ist die orthographie aber offensichtlich auch nicht.

  • Ich könnte mir das frühe iPad nur so erklären: sie haben das erste eigentlich früher auf den Markt bringen wollen und gehe jetzt auf den ursprünglich geplanten Zyklus über. Oder das erste war ein Schnellschuss um einen Vorsprung auszubauen. So oder so… wenn noch 2010 das nächste kommt – bleibts danach beim Herbst.

  • < ~ ~ Bendt â„¢

    Du meinst es gibt keine konkurenz? Ohh junge junge!looked pipesan weed. Na kla gibt’s Grund zum Upgrade als her mit und das alles guenstiger. Greetz

  • Ja genau, und mein Name ist Hase! So ein Schwachsinn!!!

  • Quatsch
    Apple hat noch nie geschafft seine Termine einzuhalten

  • Okay jetzt mal ein wenig abseits vom Thema…ich habe drei Handgelder kompatible Spiele. Aber er zeigt keins im gamecenter an. Kann mir irgendjemand sagen wie man das macht?

  • Naja denke nicht das ein ipad dieses jahr noch erscheinen wird!!!

  • Also Leute…
    Kameras, Gyroscope, mehr Leistung, vielleicht etwas leichter und RETINA!!!!!! Leider noch nicht machbar, da es mit Retina wahrscheinlich „noch“ unbezahlbar wäre. Egal. So stelle ich mir das Traum-iPad vor. Dann würde ich es mir holen.
    Warum ich es mir jetzt noch nicht gönne?
    Ganz ehrlich…… Wer von euch hat schon länger ein iPhone 4 und vergleicht hin und wieder mal das Display mit älteren iPhones oder auch dem iPad? Ich hab mich schon so an diese Retina-Schärfe gewöhnt, das ist ziemlich hart.

  • Glaub auch Nicht dran das in diesem Jahr da noch was kommt.

    Gamecenter ID: smcde

  • Es wird kein Retina iPad geben. Darauf würde kein einziger Film mehr scharf sein, nicht einmal Full HD. Die Auflösung wäre bei selber Pixeldichte wie beim iPhone 4 höher als beim 27″ iMac. Zu guter letzt gibt es jetzt schon kaum iPad Apps, und die alle nochmal anpassen – Flop.

  • Ich finde Apple is was das betrifft einfach nicht ganz dicht. Ich meine ich kauf mir nen Ipad und nicht mal ein Jahr später knallen die schon wieder eins raus…ich finde den zyklus in dem die neuen Geräte kommen einfach viel zu kurz…einfach nur Geldgeile Penner und wie man anhand des IP4 sieht lässt durch dieses Rausgerotze auch die Quali auf der Strecke…wenn das weiter so geht,kann mich Apple mal…dann war das Ip3gs mein erstes und letztes Apple Produkt. Und kommt mir jetzt nicht mit ich kanns mir nicht leisten Scheiße…kann ich ,will ich aber nich

  • Oha, Darksys, dann kannst du dir ja defakto gar kein Tablet, kein Mobilfunktelefon und generell keinen Computer kaufen. HTC wirft spätestens alle paar Monate ein neues Gerät auf den Markt und lässt dann sogar bei den Vorgängermodellen spätestens ab dann den Support schleifen, gleiches gilt auch für andere Hersteller. Tablets werden auch in regelmäßigen Abständen auf den Markt geworfen und „normale“ Computer? Kauf dir heute ein HP, Dell, Acer oder was-auch-immer-Gerät und 2 Monate später steht das Gerät schon auf Saturns Resterampe.

    Aber seit wann ist die Verbesserung eines Geräts Abzocke? Apple verkauft zurzeit so viele iPads wie hergestellt werden können. Die Absatzzahlen haben damit das absolute Optimum erreicht, besser geht es nicht, selbst wenn noch mehr Leute das iPad kaufen wollten. Apple kann sich ein Update für das Gerät also eigentlich sparen. Es wäre für sie eine unnötige Investition, die die Gewinne leicht schmälern würde. Für neue Käufer wäre das Update hingegen höchst positiv, auch wenn sich die anderen natürlich ärgern. Aber bessere Hardware für das gleiche Geld – wo ist da Geldgeilheit beim Hersteller zu erkennen?

    Und wie gesagt, die Abstände zwischen den Produktrevisionen von Apple sind größer als bei den meisten Konkurrenten. Deiner Aussage nach dürftest du also ab sofort keine Elektronikartikel mehr erwerben.

    Ich finde es übrigens nicht gut, dass sich so viele Menschen gegen den Fortschritt stellen, nur weil sie umbedingt das neuste haben müssen und deswegen Hass empfinden wenn etwas besseres auf den Markt kommt. Solche Gestalten würden wohl am liebsten noch als Einzeller in der Ursuppe vor sich hin dümpeln…

    And one more thing…

    Du hast doch gar kein iPad, was regst du dich also auf? O.o

  • Ich stimme meinem Vorredner zu 100% zu! Ich gehe davon aus, dass ein neues IPad kommt. Vielleicht sogar ein 7″ mit Cam.

  • Oh fein, wie recht ihr doch habt…Es ist ja wunderbar das Htc und weiß der Teufel alle 2 Monate das zeug rausballern…wen juckts die machen wenigtens nicht immer einen Aufstand als würden sie den Anwender zuckersüss in den Arsch ficken wollen mit Ihren Neuerungen. Bei Apple ist alles was sie auskotzen immer Total Hipp und Neu obwohl es die scheiße schon seit 3 Jahren gibt. Versteht mich nicht falsch ich war selber sehr überzeugter Iphone beutzer, aber nach und nach schmälert sich meine begeisterung. Aber macht ihr nur weiter,gebt euer Geld für nen 1″ kleines iPad aus was ausser ner neuen Cam nix kann und trotzdem 600 Euro kostet.
    Achja und ich wäre mich nicht gegen den Vortschritt, ich habse selbst viele aktuelle Technikspielerein zuhause…die kein schwein braucht. Aber hey ne xbox 360 wird nich jeden Jahr neu rausgebracht…oder nen PSP oder was weiß ich….so long

  • 1. Wie die meiste Apple Produkte wird natürlich auch das nächste iPad mindestens eine Kamera bekommen. FaceTime soll ja auf allen iOS-Geräten möglich sein.

    2. Kann mir nicht vorstellen, dass es ein kleineres iPad geben wird. Die Größen sind super durchdacht. Wer was Größeres haben will nimmt n iMac und kleiner sind doch iPhone/iPod Touch.

    3. Hallo Admin, nimm Dir ein Beispiel an Apple und Ping. Lösche doch bitte mal die nervigen off-topic GameCenter IDs aus den Kommentaren!!

  • Also den Zyklus einer Spielekonsole würde ich nun wirklich nicht mit dem eines iPads oder iPhones vergleichen.

    Pazuzu hat da schon recht, Apple fährt da noch recht humane Upgrade-Zeiten. Allerdings muss man dazu sagen, dass die Produkte im Vergleich zu HTC etc deutlich teurer angesiedelt sind.

  • Sind Produktzyklen gesetzlich verankert?

    PS: Schön, dass mindestens 50% der Beiträge hier nur wegen der Gamecenter ID geschrieben wurden, das ist wirklich sehr lesenswert.
    PSS: Meine Frontkamera gebe ich nicht her :p

  • Hi
    es kommt sicher ein iPad in 6 verschiedenen Farben!

    Wir Berner Mac-Freaks meinten, die Version1 sei sowieso nicht genügend für uns – wir warten lieber auf Version 2.
    ;-)

  • Also denkt was ihr wollt, aber ich bin feste davon überzeugt, das spätestens ende nächsten jahres ein iPad mit retina display kommt. Entweder das jetzige, oder die „angekündigte“ kleinere version. Vielleicht aber auch ein neues kleines macbook.
    Die pixeldichte des retina-displays ist wahrhaftig ein schritt in die zukunft. Das gab es in der forn bis jetzt noch nicht. Und es ist klar, dass auf einem ipad die hd-filme nicht ganz zu geltung kommen. Anders gesagt… Das display sich nicht voll entfalten kann mit filmmaterial a la 1920×1080 bildpunkten. Anpassungsfähigkeit ist also gefragt. Was meint ihr, wie sehr ich mich aufgeregt habe, als das 4er raus kam und maps auf meinem 3GS auf einmal ganz beschissen aussah? 4er geholt und total beeindruckt gewesen.
    Bis filmmaterial mit höherer auflösung ein thema wird, vergehen noch jahre, aber deswegen muss man doch nicht gleich mit der entwicklung und produktion von etwas größeren retina displays warten :-)
    Außerdem denke ich nicht, dass das bild eines filmes in 720p oder 1080p auf einem retina soooooo grotten schlecht aussehen wird, das man nichts mehr erkennt und einem schlecht wird.
    Naja… Bissl viel getextet gerade, aber ich bin mal guter dinge, dass mich der ein oder andere hier drin versteht und das nachvollziehen kann.

  • das einzige was mich daran zweifeln lässt sind die apps die speziell fürs ipad angepasst wurden.
    Mir kam aber gerade die Idee das das 7″ Ipad, falls es kommt die selbe Auflösung haben wird wie das große. Damit wären die Apps vollkompatibel!

  • der engadget Artikel bezieht sich darauf dass das aktuelle iPad mit grosser Wahrscheinlichkeit auch bei Target angeboten wird und nicht ein neues! Ich wette sogar drauf dass dieses Jahr kein neues iPad kommt, auch nicht zum iOS 4.2 release. Hier werden nur alle verrückt gemacht.

    mfg

  • Und alle sind glücklich :)
    Apps anpassen wird wahrscheinlich eh noch ein großes thema. Iphone classic – 3GS, ipod touch 1-3g, iPad, iPod touch 4g und iphone 4.
    3 verschiedene auflösungsvarianten.
    Das war erst der anfang :)

  • @mika4real: thx, da war ich vorhin wohl noch nicht ganz wach. Ist natürlich möglich, dass in diesem Zusammenhang auch ein neues Modell kommt aber das ist zu spekulativ, hab das wieder rausgenommen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22488 Artikel in den vergangenen 5900 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven