ifun.de — Apple News seit 2001. 22 437 Artikel
   

Gerücht: Hülle für das iPad 2 mit Kameraaussparung gesichtet

Artikel auf Google Plus teilen.
35 Kommentare 35

Dass die nächste iPad-Generation mit einer Frontkamera für FaceTime-Chats kommt, steht ja beinahe schon außer Frage. Ob sich Apple allerdings tatsächlich dazu entschließt, dem 9,7″-Tablet eine Rückkamera zu spendieren, steht in den Sternen – die daraus resultierende Foto- bzw. Videokamera stellen wir uns zumindest etwas unhandlich vor.

Der chinesische Zubehörhersteller MacTop scheint sich dagegen bereits sicher, dass es genau so kommt. Wie die Kollegen von der iLounge berichten, bietet dieser bereits eine Rückschale für das iPad 2 mit Kameraaussparung an. Die Passform der Hülle scheint ein wenig schlanker als bei vergleichbaren Produkten für das aktuelle Gerätemodell und eine recht große Aussparung im Lautsprecherbereich deutet auf weitere von außen sichtbare Änderungen gegenüber der Vorgängergeneration hin.

Woher der Hersteller allerdings die dem Modell zugrunde liegenden Informationen bezieht, bleibt vorerst fraglich. Sagen wir es so: Im allerbesten Fall passt das Case am Ende tatsächlich halbwegs aufs neue iPad, im schlimmsten handelt es sich um die Rückschale für einen der zahlreichen Möchtegern-Konkurrenten.

Donnerstag, 09. Dez 2010, 17:06 Uhr — Chris
35 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hört sich auf jeden Fall interessant an…

  • Nie im leben kriegt das 2. Eine Rückkamera

  • Klar bekommt es auf beiden Seiten ne Cam

  • „Im allerbesten Fall passt das Case am Ende tatsächlich halbwegs aufs neue iPad, im schlimmsten handelt es sich um die Rückschale für einen der zahlreichen Möchtegern-Konkurrenten.“

    Das Schlussfazit trifft die ganze Sache am besten: Niemand weiß und wird bis zur Keynotepräsentation wissen, wie das Teil aussehen wird, da können noch so viele Schalen mit 6Kameraausparungen gegossen werden!
    (Ausgeschlossen ist natürlich hierbei, dass jemand das neue iPad in einer Bar liegen lässt;) )

  • Meine Apple iPad-Hülle + Locher schnapp. 2 Löcher da rein mach und nen Foto mach. Fertig ist das nächste Gerücht ;-)

  • Passt zwar nur bedingt zum Thema, habe aber mal ne Frage bezüglich der original iPad Hülle von Apple.
    Ist die bei euch auch schon so ausgefranst bzw. die äußerste Hülle löst sich am?
    Meine sieht insgesamt lange nicht mehr so schick aus wie zu Beginn. Hat ja immerhin mal 40€ gekostet.

    • Ausgefranstnicht, aber sehr „ausgeblichen“. Von dem schwarz beim Kauf ist eher nur ein gräulich-weisslicher fleckiger Belag übrig geblieben. Und das gummiartige Case sammelt ohne Ende Schmutz in den Ecken zum iPad Display an

  • Ich wette dass das neue iPad 2Cams hat…
    Muss ja FaceTime unterstützen.

  • ****Zahlreiche Möchtegern konkurrenten*****
    bester Satz des Tages !!!
    Glaube nicht das das iPad eine rückenkamera bekommt, viel zu globig. Frontkamera für FaceTime wird aber Pflicht.

    • Nun ja FaceTime ist eigentlich nur mit Rückkamera interessant, ansonsten kann man sehr schlecht seinen Gegenüber die Sachen zeigen wofür FaceTime eigentlich gedacht ist.

  • Also ich kauf ein IPad erst, wenn es auch eine Rückkamera hat.
    Eine Kamera mit solch einem grossen Sucherbild wäre bisher einzigartig.
    Sieht man mal von großformatigen Fachkameras ab.

    • Guck Dir das bei Samsung an. Sieht gut aus, taugt aber nix.

    • Darf ich kurz deine Träume zerstören wizards?

      Falls das nächste iPad eine Rückkamera bekommt wird die maximale Auflösung dieser höchstwarscheinlich mit der des iPod Touch übereinstimmen. Und das sind 960 x 720 Pixel. Der Hauptnutzen dieser Kamera wird dann nämlich FaceTime sein und existiert eigentlich nur um der Philosophie des „See & Show“ (oder wie auch immer man es schimpfen mag) gerecht zu werden.

      Und etwas anderes ist gerade beim iPad auch nicht nötig. Wer nach einer Kamera im Preisrahmen von 500 bis 800 Euro sucht soll sich eine DSLR kaufen und nicht auf das iPad 2 warten. In diesem Preissegment findet man bereits sehr gute Apparate, weitere Kosten für gute Objektive können natürlich anfallen.

      Interessanter wäre es das iPad als externen Sucher an eine DSLR anzuschließen. Unterwegs zwar sehr unpraktisch, aber für Bastler und Technikinteressierte trotzdem sicher „ganz witzig“.

      • DSLR habe ich schon. Ich meine es so, wie ich es geschrieben habe. Auch auf die Gefahr hin, dass ich damit ein Exot sein sollte ;-)

  • Frontkamera für Facetime wäre sicherlich praktisch. Aber wenn ich mir das Bild der Frontkamera vom iPhone 4 auf der größe vom iPad vorstelle, stelle ich mir das nicht so spaßig vor.. da müsste man mindestens eine Kamera mit der Qualität der normalen iPhone 4 Kamera einbauen.

  • Wer sagt denn, dass diese Hülle hinten drauf kommt? Vlt besitzt die neue Generation ein Rückdisplay! Dann kann der Partner surfen, während ich facetime :)

  • Klar bekommt das ne Kamera. Die Götter von Apple haben ja die Videotelefonie neu erfunden! ;-)

  • Wenn ich einen sehe, der mit dem iPad fotografiert, schmeiß ich mich vor Lachen weg!

  • Hat es nichtmal gheißen das man ein iPhone (bzw. iPodtouch) über umwegen als iPad Kamera nutzen kann???

  • Hmmmm…

    Vllt. ist diese „Lautsprecheraussparung“ ja für den mini HDMI und mini USB-Port da? Für einen USB Port ist das iPad ja wahrscheinlich zu flach.

    • Apple wird leider nicht so schnell vom ihrem Dockconnector ablassen. Selbst 2012 wo sich diverse Hersteller auf den Standard Mini-USB geeinigt haben besagt nicht das Apple weiterhin den Dockconnector verwendet und per Adapter dann auf Mini-USB die Anforderung erfüllt…

  • Ich kann es mir sehr gut vorstellen das Apple dem iPad eine 2. Kamera spendiert, auch wenn ich die Rückkamera mehr als unnötig erachte, und es eher als negativen Kostenfaktor und negatives Element was den Akku einschränkt, das Gewicht erhöht und vielleicht etwas nützlichem wie einem DVB-T Empfänger den Platz stielt. Aber guckt euch FaceTime auf den mobilen Geräten doch mal an. Es gibt kein Gerät mit nur einer Kamera das offiziell FaceTime unterstützt. Das 3GS ist ja sehr wohl per Jailbreak dazu in der Lage, aber als Feature gehört die Änderung von 1. auf 2. Kamera zu FaceTime nunmal dazu…

  • Ich bin gerae in China in Shenzhen.
    Seid ihr schon mal in China durch Elektronik-Kaufhäuser gegangen? Es gibt hier so viele Ipad Klone das glaubt ihr gar nicht. In allen möglichen Größen. Wer will 7 Zoll, wer 9 alles zu haben hier. Das einzige was an ein iPad erinnert ist die Front, da klauen sie alle das Apple Design. Und Hüllen für iPhone oder iPad gibt es dort auch in „Hülle und Fülle“, somit kann das gut für ein Fakemodell sein. Die haben auch meistens mehrere USB-Anschlüsse etc. deswegen die Aussparungen denke ich.
    Ich halte mal am WE die Augen offen ob ich die Hülle dort finden kann. Gehe ins SEG Plaza, da gibt es alles ;)

  • Facetime ist ziemlich uninteressant. Wenn endlich mal Skype kommen würde. Ich werde doch keine zwei oder nochmehr Programme nutzen. Wobei alle meine Bekannten bei Skype sind (PC).

  • Ein iFun-Aussenkorrespondent. Viel Glück!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22437 Artikel in den vergangenen 5893 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven