ifun.de — Apple News seit 2001. 22 444 Artikel
   

Geklauter iPod telefoniert nach Hause

Artikel auf Google Plus teilen.
4 Kommentare 4

GadgetTrak nennt sich die Kombi aus Diebstahldatenbank und einer Art Root-Kit für Speichermedien wie iPods, Digitalkameras oder USB-Sticks. Der Service bietet für 20 Dollar jährlich das Tracking von Geräten: Bei jedem Anschluss an einen Rechner werden Daten wie die IP-Adresse, Ort (soweit bestimmbar), Computername usw übertragen, sollte das vom Eigner gestohlen gemeldet sein so erhält dieser die entsprechenden Daten. Der mitgelieferte GadgetTrak-Aufkleber („Wenn gefunden bitte melden“) weist den mit etwas Intelligenz gesegneten Dieb dann gleich darauf hin, dass er besser den Rechner vom Netz nimmt bevor er den gestohlenen iPod formatiert.
Da der prozentuale Anteil der Idioten unter den Kleingerätedieben wohl aber nicht gerade klein ist, könnte das Konzept einigermaßen greifen. Bleibt abzuwarten, wie sich im Ernstfall eine mit den entsprechenden Daten konfrontierte Behörde anstellt.

Donnerstag, 09. Aug 2007, 9:27 Uhr — Nicolas
4 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • der vorletzte satz ist wirklich gut

  • der vorletze satz…. meine herren der hat soziale sprengkraft! wollte da nur mal drauf hinweisen!
    ;o)
    :oD

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22444 Artikel in den vergangenen 5894 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven