ifun.de — Apple News seit 2001. 18 845 Artikel
   

Für Mac und Win: Bildbearbeitungs-Tool DxO Optics Pro zum Nulltarif

Artikel auf Google Plus teilen.
20 Kommentare 20

Mit dem Bildbearbeitungsprogramm DxO Optics Pro könnt ihr RAW- und JPG-Bilder auf professionellem Niveau verbessern. Das für Mac und Windows erhältliche Programm bietet Werkzeuge für Farb- und Belichtungskorrekturen, entfernt Bildstörungen und korrigiert Fehler in der Bildperspektive.

dxo-500

Das Besondere bei DxO Optics Pro ist die Tatsache, dass die Korrekturen speziell auf die Optik der für die Aufnahme verwendeten Kamera abgestimmt sind. Der Kameratyp wird dafür aus den EXIF-Daten der Bilder ausgelesen und die Autokorrektur der Software somit perfekt auf das Bildmaterial abgestimmt. DxO Optics Pro unterstützt unter anderem auch die Kamera des iPhone und zeigt auch hier je nach Motiv teils deutlich sichtbare Verbesserungen gegenüber dem Original.

Die aktuelle Version 9 ist zum Preis von 149 Euro erhältlich. Alternativ dazu könnt ihr euch momentan aber erstmal auch eine kostenlose Lizenz für den Vorgänger DxO Optics Pro 8 holen. Der benötigte Lizenzcode lässt sich hier anfordern, ob eure Kamera zu den unterstützten Geräten gehört, seht ihr auf dieser Liste. Neben einer breiten Palette namhafter Digitalkameras werden bei Version 8 auch die iPhone-Modelle 4 bis 5S unterstützt.

Das Video unten vermittelt euch einen Überblick über den Leistungsumfang der momentan kostenlos erhältlichen Version 8. Der Vollständigkeit halber noch der Hinweis, dass sich der Gratis-Download nicht zum Upgrade-Preis auf die aktuelle Version 9 anheben lässt.

Montag, 27. Okt 2014, 15:04 Uhr — Chris
20 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Interessant wäre, ob auch das verwendete Objektiv unterstützt wird und dessen Verzerrung korrigiert wird.

    • Also in der Version 9 werden alle Objektive die ich so verwende mit automatischer Korrektur unterstützt. Ich glaube die 8 kann das auch schon. Ich würde sagen, bei nicht ganz exotischen Objektiven ist die Wahrscheinlichkeit, das DxO die kennt sehr gut.

  • Leider wird meine Fuji X-E1 nicht unterstützt. Sehr schade. :(

  • Hm … habe vor 3 Wochen die 150€ für die Version 9 bezahlt.
    Naja, wahrscheinlich kann die dann auch (hoffentlich) ein bisschen mehr. ;)

  • Nichts, was Lightroom nicht könnte… und ob 8 oder 9 ist vom Umfang gar nicht sooo wichtig, meist werden mit den Versionssprüngen vorrangig neue Kameras eingepflegt. Und werd ein brandneues Modell besitzt, wird automatisch die aktuelle Version nehmen müssen.

    Trotzdem, vielen Dank ifun für solche Hinweise! :)

    • Bei DxO kann man aber auf die nette Automatik zurückgreifen. Ich nutze es immer wenn ich viele RAWs entwickeln möchte. LR kommt dann bei gezielter Bearbeitung.

  • Oh, meine Kamera, D810, ist auch nicht dabei. Ist halt zu neu für das Programm :(

    • Manche Leute hier halten sich für Intelligenzbestien. ich kann sehr gut sehen und lesen, doch lässt sich über
      „hier anfordern“ nur der Lizenzschlüssel für die 8er version anfordern! oder habe ich etwas übersehen! ^^

      die Antwort geht an die Person namens
      ICH.

  • …und wo bekomme ich die Version DxO Optics Pro 8 her?
    Danke

  • der link funktioniert nicht mehr :( da steht nur noch:
    Dear photographer, thank you for your interest in DxO OpticsPro.

    This page is under maintenance and will be available on October 30, 2014.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18845 Artikel in den vergangenen 5453 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven