ifun.de — Apple News seit 2001. 19 368 Artikel
   

Für die Urlaubsplanung: ADAC Camping- und Stellplatzführer 2016 für iOS

Artikel auf Google Plus teilen.
13 Kommentare 13

Falls ihr schon an den Sommerurlaub oder einen Frühjahrsausflug denkt, passt diese App-Neuerscheinung womöglich ganz gut: Der ADAC hat seinen Camping- und Stellplatzführer 2016 als Version für iOS-Geräte veröffentlicht.

adac-camping-500

Wie jedes Jahr wird die App für einen begrenzten Zeitraum vergünstigt angeboten. Statt des regulären Preises von 8,99 Euro bezahlt ihr bis zum 10. April nur 4,99 Euro. Dafür gibt es eine aktualisierte Version des ADAC-Campingplatzverzeichnis für ganz Europa. Aktuell sind darin mehr als 8500 Campingplätze und 5000 Stellplätze für Wohnmobile verzeichnet und ausführlich mit Ausstattungsmerkmalen wie Infos zu den sanitären Einrichtungen, Preisen, Kontaktmöglichkeiten oder Öffnungszeiten beschrieben. Ergänzend zum eigenen Bewertungsschema zeigt der ADAC über die App auch Platzbewertungen und Erfahrungsberichte von Nutzern an. Auf mehr als 2400 verzeichneten Plätzen genießen Käufer der App zudem Preisnachlässe oder andere Vorteile, die App gilt auch als digitale Version der Rabattkarte „ADAC CampCard“.

Der digitale ADAC Camping- und Stellplatzführer 2016 ist 116 MB groß für iPhone und iPad optimiert im App Store erhältlich. Die App bietet eine Lokalisierungsfunktion und lässt sich nach dem Download komplett ohne Internetverbindung und damit auch ohne zusätzliche Kosten im Ausland nutzen.

camping-700

App Icon
ADAC Camping- und S
ADAC Verlag GmbH
8,99 €
112.36MB
Dienstag, 01. Mrz 2016, 18:27 Uhr — Chris
13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Seid Ihr eigentlich irgendwie mit dem ADAC verbandelt? Es gibt hunderttausende Apps und in Deutschland noch zahlreiche andere Automobilclubs – etwa den ACE, dessen Leistungen deutlich günstiger sind als die des ADAC. Aber wenn dieser Altherrenverein irgendeine App rausbringt, kommt die hier immer vor. Dabei ist der ADAC doch vor allem durch gefakte Statistiken und völlig überhöhte Preise bekannt!

    • Wenn du eine gute App vom ACE z.B. siehst bzw die neu raus kommt, dann schick uns doch einfach ne Info. Ich nutze den Campingführer selbst und schere auch nicht alles über einen Kamm. Die Affären des ADAC sind eins, die Apps in der Regel jedoch ganz gut.

  • Chakaaaa :) da kann ich mich Chris nur anschließen, als Womofahrer nutze ich sie sehr viel und bin begeistert. Und wenn hier mal was nicht zu finden ist nutze ich die ProMobil App

  • Ich kann mich Utti nur anschließen. Anfangs war ich auch erst etwas verstimmt als ich mitbekommen habe, dass es jedes Jahr eine neue App gibt, die bezahlt werden soll (und das auch für ADAC-MITGLIEDER). Jedoch lohnen sich diese 4,99€ für Camper wirklich.

  • Wir haben schon einige Wohnmobilreisen gemacht. Die besten Campingplätze waren nicht im ADAC Führer! Ich werde mir dieses Jahr nicht schon wieder ein Update kaufen sondern lieber wieder Google bemühen.

  • Die App ist schon ganz OK. Ja, der ADAC kennt nicht jeden Campingplatz, aber als Grundstock ist es erstmal gut. Wer eine fast vollständige Liste von Campingplätzen sucht, der muss sich mal die App von http://www.archiescampings.eu/.....dui1/ ansehen. Allerdings fehlen hier die Beschreibungen und Bewertungen. Wie so oft im Leben sollte man auch bei diesen Campingapps mehrgleisig fahren. Und die 5.-€, das sind 2 Latte, mein Gott.

  • Wie ist es denn mit Island? Ist das dabei?

  • Grad geguckt: Island hat in der App 61 Stellplätze beschrieben.

  • Für die Android-User gibt’s diese Vergünstigung leider nicht. Schade eigentlich, denn meine Tage als iOS-User sind gezählt.

    • Android hat ja noch die alte Version 2015 im Playstore, laut ADAC gibt’s die neue Version 2016 ab nächster Woche und die kostet dort dann auch die 4,99 statt 8,99.

      • Oh, absolut richtig! Hab nicht auf die Version geguckt. Na das freut dann doch, für iOS werde ich wohl nichts mehr kaufen, denke ich.

      • Genau, ich habe 2016er im App Store für 4.99€ gekauft. Aktion läuft noch. Und außerdem ist die Camp Card mit dabei.

  • Ich glaube ich kündige meine langjährige Mitgliedschaft beim ADAC…….. Nicht eine Adac App für windowsphone obwohl es schon paar mal im ADAC -Shop hieß …..die kommt bald …

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19368 Artikel in den vergangenen 5528 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven