ifun.de — Apple News seit 2001. 18 883 Artikel
Für die Mittagspause:

Microsoft-Werbung und SEGA Superstars Tennis

Artikel auf Google Plus teilen.
23 Kommentare 23

Ein Video und ein Spiel für die Mittagspause. Zunächst ein aktueller Microsoft-Werbespot, mit dem uns der Hersteller davon überzeugen will, dass das MacBook Air nichts taugt. Im Film wird das Apple-Notebook mit dem noch nicht verfügbaren, nahezu doppelt so teuren Windows-8-Convertible Yoga 3 Pro von Lenovo verglichen.

Ihr bleibt trotzdem beim Mac? Dann haben wir hier gleich noch einen Spieletipp für euch. Feral Interactive hat die Mac-Version des Konsolen-Klassikers SEGA Superstars Tennis momentan mal wieder auf 4,99 Euro reduziert. Nettes Gameplay für zwischendurch und beim aktuellen Sonderpreis macht man – sofern man 1,9 GB Platz für das Spiel aufbieten kann – sicher nicht viel falsch.

Montag, 03. Nov 2014, 12:12 Uhr — Chris
23 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wenn Sie das Lenovo-Ding mit dem iPad verglichen hätten, hätte nach den Kriterien das iPad gewonnen :D

  • Natürlich hinkt die MS Werbung irgendwie wenn man verschiedene Preisklassen vergleicht. Aber der Preis dürfte für Apple Nutzer ja eh kein entscheidendes Kriterium sein :-) Abgesehen davon finde ich den Ansatz Desktop- und Tablet-Bedienung zu verbinden gar nicht schlecht. In Windows 8 ist das nicht wirklich glücklich umgesetzt weil viel zu Tablet-Lastig für ein (auch) Desktop-System. Aber ich finde die Richtung stimmt. In der Richtung könnte Apple für meinen Geschmack ruhig etwas aktiver werden.

    • Der Ansatz ist gut, die Umsetzung auf jeden Fall ausbaufähig.
      Windows 10 soll es ja besser machen.
      Wir können ja auf jeden Fall auf das iPad pro hoffen. Wenn es dann nur ein iPad+ wird, kann man sich dann ja noch bei der Konkurrenz umsehen.

    • Ein Macbook Air kostet mit 1,4 GHz Intel Core i5, 8 GB SDRAM und 512 GB SSD 1599,00 € – das ist GENAU der Preis, zu dem das Yoga 3 Pro angeboten wird! Aber vielleicht habe ICH mich ja vertan und das Macbook Air kostet nur 1599,00 DM, weil das Betriebssystem noch nicht ganz fertig ist… Aber was soll’s: MS ist ja eh soooo doof, da braucht man doch keine Fakten…

      • Omg. Einer der dümmsten Posts, die ich hier gelesen habe…

      • Ich versteh jetzt nicht, was nun an der Aussage Dumm sein soll. Ich hab auch mal nachgeschaut und das Yoga 3 ist mit 1599€ gelistet, verfügt jedoch über 8GB Ram und 512GB SSD. Wenn ich ein Macbook Air so konfiguriere dann bin ich auch bei 1499€, mit geringerer Auflösung und ohne Touchscreen. Also weit weg von fast doppelt soviel. Wenn man den Preis schon als Argument anbringen muss dann bitte auch fair vergleichen oder darauf hinweisen dass man für das mehr an Geld auch mehr bekommt.

      • Tja, Du Horst, dumm gelaufen.

  • Ich finde meiner Meinung nach eine Trennung Tablet/Desktop immer noch sinnvoll

    • Der einzige Grund ist, dass die Hardware zur Zeit noch sehr viele Kompromisse verlangt. Mit den passiv kühlbaren x86 Prozessoren, die jetzt kommen, ist der erste Schritt da schon mal getan.

    • Das bier its ha auch tablet/portable

      • Das Bier war wohl doch eins zu viel? :)

      • Also ICH verstehe jedes Wort:
        [Es muss mal gesagt werden:] „Das Bier ist – hat man auch ein Tablett – portabel“
        Blitzsaubere Analyse und klasse Tipp! :)

    • Wenn ich auf dem Sofa sitze und surfe brauche keine Power sondern etwas kleines und leichtes. Also ein Tablet.
      Will ich Dokumente bearbeiten und „richtig“ arbeiten brauche einen Desktop. Also ein Notebook oder einen Rechner.
      Es gibt also Szenarien wo nur eines beiden sinnvoll ist. Aber dennoch gibt es auch genügend Einsatzzwecke wo eine Kombination durchaus gut ist. Klar ist das ist (aktuell noch) immer ein gewisser Kompromiss. Ich finde es aber gut, dass es in der Richtung was gibt und Microsoft dort etwas anbietet. Schade, das Apple dort noch gar nicht vertreten ist. Könnte gut sein, dass da gerade der nächste Trend verpennt wird.

      • Ich denke Apple steigt erst in den Markt damit ein, wenn die passende Hardware da ist um beide Welten zu vereinen.

      • Hoffen wir es. Aber so Apple sich aktuell entwickelt habe ich da so meine Zweifel. Dann gibt es bereits von anderen ausgereifte Produkte und statt eigener Innovation gibt es dann nur aufgewärmten Kaffee der als Innovation gepriesen wird aber aus allen Löchern pfeift. Das ist natürlich sehr überspritzt, aber so Dinge wie das iOS 7 Design oder die größeren iPhone zeigen doch, dass Apple vom Innovationsführer schon länger zum Innovationsfolger wechselt…

  • supergeile Werbung!, finds echt lustig.

    Und was soll denn der Hinweis darauf, dass das Teil doppelt so teuer ist!? Hat das Argument jemals gegolten, wenn es darum ging, Apple zu bewerben? Da heißt es dann „ja, aber dafür…“

    Also locker bleiben. Mein Mac wird nicht dadurch schlechter, dass auch andere gute Rechner bauen…

    • „Mein Mac wird nicht dadurch schlechter, dass auch andere gute Rechner bauen…“ – nu‘ fang mal hier nich‘ mit Vernunft und so’n Kram an… ;-)

      • Weng ich ehrlich bin verstehe ich nicht wer damit angesprochen werden soll. Gleiches gilt für das MacBook Air mit Vollausstattung. Zu den Preisen bekomme ich ein MacBook Retina und und und.

  • Gibt’s bei Lenovo Teil auch n Stift gratis dazu???

  • hm also vergleichende Werbung ist immer so ne Sache…
    Aber wie kommt ihr bitte darauf, dass das Teil von Lenovo fast doppelt so teuer ist?
    Wenn ich ne vergleichbare Ausstattung (8GB RAM; 512 GB SSD) auswähle liege ich doch bei dem auf Amazon angezeigtem Preis oder?

  • Der letzte Lenovo wat war der Grund wieso ich mir ein MacBook Pro geholt habe. Die Werbung hat mir die tollen Probleme von letztem Jahr wieder vors geistige Auge geführt…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18883 Artikel in den vergangenen 5457 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven