ifun.de — Apple News seit 2001. 18 865 Artikel
   

Für die Küche: Messerblock als iPad-Ständer

Artikel auf Google Plus teilen.
27 Kommentare 27

Wenn ihr das iPad regelmäßig als Kochbuch benutzt, haben wir hier eine sehenswerte Alternative zur klassischen Wandhalterung für euch: Den Messerblock mit iPad-Ablage.

victorinox-messerblock-ipad-500

Die Premiumvariante dieser praktischen Kombination hat Victorinox im Angebot. Hier bekommt ihr den SwissClassic-Messerblock zu Preisen ab 200 Euro aufwärts wahlweise leer aus Walnuss-Holz oder mit einem 12-teiligen Messerset gefüllt aus Buche. Für schnellen Zugriff auf Messer und iPad ist der Block 360° drehbar gelagert.

victorinox-700

Victorinox vertreibt hauptsächlich über den Fachhandel, der mit Messern gefüllte Buchenblock findet sich für knapp 240 Euro aber auch bei Amazon.

Qualitativ damit wohl nicht vergleichbar, dafür aber deutlich günstiger und verstellbar ist der aus Bambus gefertigte Tabletständer-Messerblock von CTA. Hier finden vier Küchenmesser Platz, zudem wird der Ständer mit einem Stylus ausgeliefert. Der Preis liegt hier bei 38 Euro, eine einfachere Variante in Form eines Schneidebretts ist bereits ab 32 Euro erhältlich.

cta-messerblock-ipad

Donnerstag, 22. Jan 2015, 15:28 Uhr — Chris
27 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Der Preis ist nicht zu teuer. Das Teil ist zu teuer oder der Preis ist zu hoch ;)

  • Na wenn sowas dann Zwilling rausbringt wäre es ne Überlegung wert.

  • Victorinox ist der Hersteller der Schweizer Taschenmesser, welcher auch die Armeemesser für die BW liefert.
    Die haben also schon etwas Erfahrung mit Messern.

    Der Preis inkl. Messern geht also somit in Ordnung, auch wenn es einige Leute gibt, die sich mit 5€ Messern aus dem Discounter zufriedengeben.

    • Wenn der Block leer 200 kostet und mit Messer 240€, können das nicht mehr wie billige Schrott-Give-Away-Messer sein … Da stecken locker 10 Messer drin für 40€ … Joa .. Und das Holz kommt aus der Fräse … Es ist maximal 50-90€ Wert

      • Ich findes richtig amüsant, wie Deutsche immer alles teuer finden und bei Berechnungen immer nur Materialkosten zusammenzählen
        Z.B.: Ein iPhone kostet 200$ in der Produktion. Mehr will ich nicht bezahlen. Dasselbe mit diesen Messern?

        Hat von euch noch nie jemand etwas von Zoll, MwSt, Werbung, F&E etc. gehört?

  • Oder man klebt/schraubt/nagelt zwei Jenga-Steine nebeneinander auf die Rückseite eines bereits vorhandenen Messerblocks und spart 200€

  • Und die erste Hilfe App gibt’s gleich dazu…Stichwort Finger abgeschnitten weil zu lang aufs iPad geglotzt…

  • tolle Idee. Ich nehme meinen alten Holzmesserblock und klebe unten eine kleine Leiste dran. Fertig. Was wird es kosten? 0,50€- 1€ ?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18865 Artikel in den vergangenen 5454 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven