ifun.de — Apple News seit 2001. 18 864 Artikel
   

Für den Feierabend: 60 reduzierte E-Books und noch zwei Steve-Jobs-Filme

Artikel auf Google Plus teilen.
10 Kommentare 10

Heute haben wir mal wieder was für die E-Book-Leser unter euch. Zunächst die Kindle-Winteraktion, Amazon hat insgesamt 60 Bücher um mindestens 50 Prozent im Preis reduziert. Die Auswahl umfasst Bücher aus den Bereichen Krimi und Thriller, Belletristik, Liebesromane sowie Fantasy und Sci-Fi, somit dürfte für jeden Geschmack etwas zu finden sein.

500

Amazon bietet die E-Books im Kindle-Format und somit sowohl mit den hauseigenen E-Book-Readern als auch mit den Kindle-Apps für Computer und Mobilgeräte nutzbar. Ein Großteil der Bücher ist auch im iBooks Store verfügbar und sollte dort aufgrund der Buchpreisbindung ebenfalls günstiger angeboten werden. Sucht dort einfach direkt nach den Titeln, die euch interessieren.

Und noch 2 Steve-Jobs-Filme

Als Alternative zum neuen Kinofilm Steve Jobs bekommt ihr den 2013 erschienenen Film „jOBS – Die Erfolgsstory von Steve Jobs“ gerade zum Schnäppchenpreis. Bei iTunes gibt es den Streifen mit Ashton Kutcher in der Hauptrolle gerade für 3,99 Euro zum Download, Amazon bietet die DVD bereits unter 4 Euro an.

kutcher-jobs

Mit Steve Jobs – The Man in the Machine ist von heute an zudem ein weiterer Film über den ehemaligen Apple-Chef in Deutschland verfügbar. Die Dokumentation von Alex Gibney ist schon allein aufgrund der zahlreich enthaltenen Originalaufnahmen interessant, die Beschreibung und der erste Trailer versprechen eine kritische Auseinandersetzung mit Jobs’ Führungsstil oder auch der Beziehung zu seiner ersten Tochter.

Wohl jeder kennt den Mann in Jeans und schwarzem Rollkragenpullover: Apple-Chef Steve Jobs. Wer aber war der Mann auf der Bühne vor den übergroßen iPhones? Was rief die weltweite Trauer über seinen Tod hervor? In "Steve Jobs: The Man in the Machine" zeichnet der Oscar®-prämierte Regisseur Alex Gibney ein kritisches Porträt von Jobs. Die Dokumentation zeigt den legendären Unternehmenschef nicht nur als genialen Erfinder, sondern auch als rücksichtslosen Tyrannen. In intimen Interviews mit den Menschen, die Jobs in verschiedenen Stadien seines Lebens am nächsten standen, entsteht ein aufrichtiger Einblick in das Leben der Apple-Legende. "Steve Jobs: The Man in the Machine" hinterfragt das Vermächtnis des außergewöhnlichen Visionärs und unsere Beziehung zum Computer. Die Dokumentation enträtselt den "larger than life"-Mythos, den Jobs mit viel Mühe kreiert hat, und beleuchtet die Gültigkeit seiner Werte, die bis zum heutigen Tag die Silicon-Valley-Kultur prägen.

Donnerstag, 12. Nov 2015, 17:31 Uhr — Chris
10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ashton Kutcher ist zwar vielleicht ein nicht so begnadeter Schauspieler wie Michael Fassbender… Aber optisch ist Ashton schlicht 1000-fach treffender…

  • Die noch immer nicht funktionierende Kommentarfunktion zeigt, dass nichts gelöst wurde. Dafür Geld zu verlangen ist schlicht frech…

  • Wer jeden Tag solche Schnäppchen haben möchte , soll sich mal die App Cheap Charts an schauen ;)

  • Per „Film des Tages“ App gibt’s jeden Tag einen Film für 3,99 – sogar mit täglicher Push-Nachricht…

  • Hatte Amazon nicht jedes Jahresende so eine Aktion, bei der täglich ein anderes eBook verschenkt wurde.

    Wieso kann ich immer noch nicht mehrere Beiträge markieren und gemeinsam löschen. Außerdem verschwindet die Leiste mit den Einstellungen ab und zu hinter der Statusleiste.

  • Ich hab den gestern zufällig gesucht und für 3,99 direkt zugeschlagen :)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18864 Artikel in den vergangenen 5454 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven