ifun.de — Apple News seit 2001. 22 486 Artikel
   

FTL: Raumschiff-Simulation „Faster Than Light“ für das iPad erhältich

Artikel auf Google Plus teilen.
6 Kommentare 6

Die Raumschiff-Simulation FTL: Faster Than Light lässt sich ab sofort auch auf dem iPad spielen. Subset Games bietet das Spiel zum Preis von 8,99 Euro im App Store für iOS an.

screen

Bei FTL: Faster Than Light handelt es sich um für Windows, Mac und Linux bereits 2012 vorgestelltes und ursprünglich über Kickstarter finanziertes Strategiespiel, in dem ihr die Rolle eines Raumschiffkommandanten übernehmt. Ihr erhaltet zu Spielbeginn einen Auftrag, steuert durch per Zufall generierte Galaxien und trefft unterwegs auf Feinde, die ihr in strategisch geführten Echtzeitkämpfen besiegen müsst. Eine Fehlentscheidung bedeutet das endgültige Aus. Wenn eine Mission verloren ist, bleibt euch nur der Beginn von vorne verbunden mit einer neuen, wiederum durch Zufall generierten Mission.
Die iPad-Version des Spiels beinhaltet die Erweiterung „FTL: Advanced Edition“ mit zusätzlichen Raumschiffen, Feinden, Waffen und Ereignissen.

FTL: Faster Than Light ist 173 MB groß und ausschließlich für das iPad optimiert. Die Entwickler weisen ausdrücklich darauf hin, dass das Spiel nicht auf dem iPad der ersten Generation läuft.

App Icon
FTL Faster Than Li
Subset Games LLC
10,99 €
171.49MB
Donnerstag, 03. Apr 2014, 6:40 Uhr — Chris
6 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Faster than Light- da muss ich unweigerlich an Dungoen Master denken! Waren das noch Zeiten *schmacht*

  • Endlich. Nachdem Star Command so enttäuschend war wurde meine Hoffnung auf einen iOS-Port von FTL wahr.

    • Das stimmt. Star Command war irgendwie sehr enttäuschend. Es gab eigentlich keine Handlungsfreiheit und nur eine Ausbaustufe des Schiffes. Das ist hier schon eine andere Nummer. Wobei mich dieses „einmal tod – immer tod“ abschreckt. Kann man da nicht speichern?

      • Nein, nicht direkt. Am Mac kannst du speichern und das Spiel beenden und dann von dort weiterspielen. Aber wenn du einmal Mist gebaut hast kannst du nicht zurückspringen sondern musst eben so weiterspielen oder von vorne beginnen. Ist bei der Spielzeit für eine Runde aber eigentlich kein Problem und bei jeder Runde ist es anders und man lernt schnell dazu!

  • ohhhh nach ca 100std mit der desktop variante, freu ich mich richtig auf die tablet xD

  • Hab grade meinen ersten Run durch – und es war geil!
    Wer die Mac/PC-Version kennt findet sich sofort zurecht. – Für Neueinstieger gibts ein gutes Tutorial und Erlärtexte für jede Schaltfläche. Den Rest kriegt man mit Trial&Error schnell raus.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22486 Artikel in den vergangenen 5900 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven