ifun.de — Apple News seit 2001. 22 441 Artikel
   

Free iPods: Umsonst ist der Tod

Artikel auf Google Plus teilen.
5 Kommentare 5

Wenn wir dann schon mal bei Gruselgeschichten sind: Im US-Städtchen Boise nahmen Polizisten einen Mann fest, der auf dem Online-Anzeigenportal Craigslist einen kostenlosen iPod angeboten hatte. Die Abholerin wurde misstrauisch, als der Mann sie nach Einbruch der Dunkelheit in einen verlassenen Park bestellte. Prompt wurden statt dem iPod eine Strumpfmaske, ein Messer und eine Luftpistole im Wagen des Mannes gefunden.
(Idaho Statesman)

Freitag, 03. Aug 2007, 8:13 Uhr — Nicolas
5 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Tja, dass die Leute immer wieder auf so einen scheiß reinfallen !
    Im leben bekommt man nichts geschenkt, aber das blicken viele menschen nicht …

  • Nicht mal der Tod ist umsonst, denn der kostet das Leben…
    haha!! =)

  • also ich hab meine 5.5g 30 gig für 32 euros bekommen :P

    also fast umsonst ne menge stress

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22441 Artikel in den vergangenen 5893 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven