ifun.de — Apple News seit 2001. 18 865 Artikel
   

Fotos vom Apple Store Hannover: Die Ersten warten auf die Eröffnung

Artikel auf Google Plus teilen.
79 Kommentare 79

Am morgigen Samstag um 10 Uhr ist es endlich so weit. Nach Wochen der Ungewissheit wird Apple am 27. September das 14. Ladengeschäft in Deutschland eröffnen und seine Dependance in der Bahnhofstraße 5, nur wenige Meter vom Hannoverschen Hauptbahnhof entfernt, einweihen.

eroeffnung

Wie immer wird es für die ersten Besucher ein kostenloses, speziell für diesen Anlass bedrucktes Apple-Store-T-Shirt geben – ob das Gratis-Hemd jedoch für die Warteschlange verantwortlich gemacht werden kann, die sich zur Stunde vor dem Store in der Nähe der Einkaufspromenade „Niki-de-Saint-Phalle“ bildetet, wagen wir zu bezweifeln. Wahrscheinlich motiviert noch immer die neue iPhone-Generation.

Wie dem auch sei: Dank eurer Zuschriften liegen uns zahlreiche aktuelle Bilder aus Hannover vor, die einen guten Eindruck des Stores vermitteln, der mittlerweile von seinen schwarzen Sichtschutz-Folien befreit wurde.

Wir bedanken uns bei DJ Rebrow, Oliver, Jorge, Fabian, Jan-Frederik und Christoph.

1

13

9

n1

n2

2

3

6

11

10

5

4

7

12

Freitag, 26. Sep 2014, 16:07 Uhr — Nicolas
79 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich freue mich schon sehr auf morgen!!!
    Ich werde so gegen 08:00 da sein, bin mal gespannt wie lang die Schlange dann schon ist…

  • Mir ist immer noch nicht klar, was rechts vom eigentlichen Store ist. Da ist eine kleine Tür und eine große. Links ist ja mobilcom, aber rechts?

    Und sieht man da etwas vom Zugang ins 1. OG?

  • Wenn ich ein Android Gerät hätte, würde ich mich wirklich totlachen über diese merkwürdig kultige Beweihräucherung von Apple. Aber auch als Applekunde kann ich nur den Kopf schütteln über eine solche Übertreibung. Ich verstehe nicht, warum diesen Leuten ihre Zeit nicht zu schade ist.

    • Ich begreife es auch einfach nicht.

    • … Die Flucht aus dem Alltag wahrscheinlich …

      Und die Androiden lachen doch nur so lang bis sie feststellen das Sie gar keine eigene Kathedralen alias Geschäffte haben. :)

    • Stimmt, es wäre doch viel sinnvoller, würden sie nach Syrien Reisen, sich dem IS anschließen und Ungläubigen die Kehlen durchschneiden. Oder wenigstens hier Drogen verkaufen und grundlos Leute zusammenschlagen. Stattdessen sitzen sie einfach nur friedlich vor einem Applestore und warten auf dessen Eröffnung. Unglaublich sowas!!!

      • Einen solchen Unfug als Antwort – da muss man wirklich erst mal drauf kommen.

      • Geh mal zum Arzt. Wie kann man nur so eine Antwort geben @nonicknames.

      • Hmm versteh ich jetzt nicht ganz, ich dachte ihr wolltet jedem Menschen auf der Welt vorschreiben was sie zu tun und zu lassen haben? Ach aber dann mit dieser Antwort nicht klarkommen ;-D ihr seid schon der Knaller, versteh ich einfach nicht. Aber dank dieser Beiträge wird das sowieso bald Geschichte sein, ihr vermiest es den Leuten grundlos :) vielen Dank dafür! Ihr habt die Welt mit eurer scheiss Stimmung ein klein wenig langweiliger gemacht:)

      • +1 .Und die Gutmenschen hier unter uns checken’s wieder nicht. Hauptsache totschweigen… Man könnte ja als radikal bezeichnet werden…

  • 12 Bilder! Manche sind unscharf und andere zeigen das Gleiche.
    Hätte es nicht gereicht 3-4 gute Bilder anzuhängen?

    • 4 Zeilen Geschwafel. Hätte nicht eine genügt?
      Leute – freut Euch doch, dass berichtet wird.

    • …also wenn ich so manche unzufriedenes und gehässiges Geschwafel hier lese, bekommt man wirklich den Eindruck, daß die dringend nen Seelenklemptner und auch mal nen paar gute Pillen nötig haben.

      Geht mal in Euch und Kommt mal klar! ;-)

  • Ändert Apple das Applestoredesign oder warum ist auf den ersten Bildern die Farbe Weiß nicht dominierend? Evtl auch nur die Kamera

  • Weiß jemand von dem Gerücht, dass Apple dem Laden unter dem Eingang in der „Niki-de-Saint-Phalle-Promenade“ soviel Geld geboten hat, dass dieser den Laden abgibt, um Apple dort einen „Kellereingang“ zu ermöglichen?

  • 2,5 Jahre umbauzeit für ein paar massivholztische :D ich kann nicht mehr xD

    • genau, Wände etc waren schon so als man das Gebäude mietete… -.-

      • 2,5 Jahre das werden Brücken gebaut oder iwelche Hochhäuser hochgezogen… Dann so ein Schuppen …. Also die Baufirma muss richtig Cash mit Apple gemacht haben und können sich jetzt zur Ruhe setzen :D

    • Das sind nicht mir Holztische. Über ihre iphones können sie integrierte Kassen offnen. Ich war gerade in Dresden im Store und dort habe ich es live gesehen. Ich mochte nicht wissen wieviel Sicherheit und Hightech in solch einen Laden gesteckt wird.

      • heutzutage ist es ja schon Pflicht kassen mit dem iPhone zu öffnen sonst macht man sich die Hände schmutzig oder hinterlässt verdächtige Fingerabdruck xD

      • Und dann kommen so ein paar Deppen mit dem Auto und fahren einfach rein…

    • Gab es in Hannover nicht Probleme mit der Bausubstanz? Thema Schimmel?
      Und davor noch irgend einen Brand? Hmm.. So einfach ist es nicht ;)

  • Hannover sieht auch mit Apple Store irgendwie fad aus.

  • Stimmt, es wäre doch viel sinnvoller, würden sie nach Syrien Reisen, sich dem IS anschließen und Ungläubigen die Kehlen durchschneiden. Oder wenigstens hier Drogen verkaufen und grundlos Leute zusammenschlagen. Stattdessen sitzen sie einfach nur friedlich vor einem Applestore und warten auf dessen Eröffnung. Unglaublich sowas!!!

  • Auf dem zweiten Bild stehen die Abteilungsleiter. Einen Filialleiter gibt es immer noch nicht. Von den vorhandenen Abteilungsleitern ist keiner qualifiziert, die Leitung zu übernehmen.

  • Als ob die Alternative zum Apple Schlange stehen eine Terroristenkarriere wäre.

    Welches A… Loch denkt sich solche Vergleiche aus?!

    Trotzdem ist eine so lange Bauzeit doch eher unwahrscheinlich. Und so toll sieht es auch nicht aus. Da gibt es besseres.

  • Die baulichen Probleme, die zur Verzögerung von über zwei Jahren führten, sind in den übrigen Beiträgen hinreichend dokumentiert. Dachte ich.

    Das war wohl ein Irrtum. *g*

  • Bei uns macht morgen ein neuer Dönerladen auf.

  • manche von euch erkennen sarkasmus noch nicht einmal wenn er euch mit nacktem arsch ins gesicht springt.

  • Kurzes Update aus der Schlange: hier warten derzeit acht Leute. Schöne Stimmung. Innen werden die MitarbeiterInnen geschult und gemeinsam mit Familienangehörigen der Store betrachtet.

  • Und es werden Choräle angestimmt.

  • Warum sieht das so klein aus?! Olymp & Hades war RIESIG (3 Etagen, riesen Treppen, Fahrstuhl..).. das kann doch nicht alles sein?!

  • Wenn man überlegt, dass da früher mal ein Kino drin war und danach Olymp und Hardis – ob direkt danach, weiß ich jetzt gar nicht – und man jetzt mal schaut wie klein die Verkaufsfläche nur ist, dann wär mal interessant zu wissen, wie tief das da noch geht und was alles noch wie und wofürgenutzt wird :-D

  • selbst als ich nch fast jedes apple device gekauft habe, waren mir solche „schlangesteher“ einfach nur peinlich.
    100%iges fremdschämen.

    wenn man überlegt, wo sonst so leute tagelang vorher irgendwo anstehen… dann sind das menschen die auf frisches wasser, etwas essen oder medikamente warten.
    und hier stellen sich deppen über tage an um nen t-shirt abzugreifen, welches sicher auch nicht gerade sonderlich „fair“ produziert wurde und um nen device zu bekommen, welches alles andere als „sauber“ ist.

    es soll ja niemand auf technik verzichten, wenn er sie sich leisten kann… ich will auch kein moralprediger sein, aber diese relationen sind echt nur noch pervers. und ein grund dafür (apple feuert das ja ganz kräftig an), warum mir die firma und die iFans einfach nur noch auf den sender gehen.

    • 100% zustimmung. fremdschämen beschreibt es echt perfekt!

    • Sicherlich ist das Schlangestehen fragwürdig – aber die Entscheidung jedes Einzelnen. Der eine geht in den Freizeitpark, der andere stellt sich in die Schlange. Und kommunikativer ist Letzteres allemal.
      Warum allerdings Apple immer mit an erster Stelle genannt wird, wenn es um angeblich unter „fragwürdigen Bedingungen“ produzierte Geräte geht, dann wacht endlich mal auf! Dass hier alles im sattgrünen Bereich ist, ist sicherlich nicht möglich, aber Apple ist mit Sicherheit eine der Firmen, die am Meisten dafür tut, dass hier unter verträglichen Bedingungen produziert wird. Schon allein deshalb, weil man aufgrund des Hypes so unter Beobachtung steht.
      Wacht auf, es gibt Sachen, über die es sich mehr lohnt, Gedanken zu machen als über ein paar Leute, die Spass daran haben, sich mit Gleichgesinnten in eine Schlange zu stellen.

    • Na hoffentlich verprügelt dich jemand wenn du das nächste mal etwas nur für dich und nicht für die Menschheit tust.
      100%

  • ich schau es mir auf jeden Fall morgen früh an.

  • was für eine Bauzeit für diesen einen raum ohne zweites Geschoss oder schnickschnack?
    das wirkt ja beinahe, als hätten mall-filialien mehr qm-fläche…

  • Der Store sieht ja ganz nett aus, aber nach der langen Umbauzeit hatte ich schon etwas mehr erwartet – was die Fläche angeht, aber auch überhaupt die Innenarchitektur. Es ist eben ein aktuelles Apple-Design, aber ich finde es nicht besonders gut auf das Gebäude abgestimmt. So einen Store hätte man ebenso gut und viel einfacher ins ECE-Center schräg gegenüber setzen können. Olymp & Hades passte für meinen Geschmack besser zu dem Haus. Merkwürdig ist auch, dass es nicht über die ganze Breite von Apple genutzt wird. Vor allem der Mobilcom-Laden ist nicht gerade eine Augenweide.

  • Ich steig aus dem Flieger
    Greife zum iPhone
    Flightmode aus
    Ich änder‘ den TimeCode
    Live-Shows, Groupies roll’n Blunts
    Zu viel Hater, zu wenig GUNS

  • Wie sieht es den so Schlangen technisch aus?

  • Wenn ein schon vorgeschrieben wird was man sagen darf, weil andere dafür kein Verständnis haben, dann würde die Gesellschaft wahrscheinlich zu Gründe gehen, wie wir sie aus freien Ländern kennen. Dann dürfte es auch keine Witze auf kosten von blonden, Müttern, Kranken(schließt fettleibige ein), anders farbigen, Nationalitäten bezogen, und dummen usw. geben.
    Es soll ja auch Menschen geben die nur lustig finden was bei ihnen so Akustisch den Körper verlässt.
    Ich wünsche noch viel Spaß beim sinnfreien „haten“ den die Wahrscheinlichkeit das ein eure Meinung gefällt und/oder interessiert ist verschwindend gering, leider gibt es solche doch und komischerweise finden diese auch immer posts wo sie ihren Senf zugeben müssen da sie sonst nicht besseres im leben haben.

    Entschuldigung aber das musste mal sein.

    Rechtschreib Fehler könnt ihr behalten, das sind Feature zur belustugung aller.

  • Geil! Übermorgen macht ein neuer ALDI hier auf… Die ersten Leute warten schon! Es soll kostenlose Alditüten zur Eröffnung geben!!!

  • Apfelmus - Hitschi

    Danke Eugen unsern 10 Köpfigen Clan und an alle restlichen User die sich mit uns ausgetauscht & die Zeit durchgehalten haben, für die lockere Atmosphäre vorm Store. Auch die MA von Apple, ganz großes Kino wie ihr uns gefeiert und begrüßt habt.
    Apple – Store Hannover – Neueröffnung – absolut Cool :-)

  • Als ob sich irgendjemand in der Schlange die Sache streng ernst nehmen würde. Es geht einfach nur um den Spaß und ums zusammenkommen. Dass das für manche so schwer zu verstehen ist…

    • Naja andere hier sind wohl in der Zwischenzeit wie Mutter Theresa unterwegs und helfen der Welt besser zu werden. Früher gab es nicht so viel Hater auf ifun… Aber inzwischen ist hier auch der Mainstream angekommen.. So schlimm >_< nichts mehr mit "Love it or leave it".. Tja ja..

  • Was ich eigentlich schade finde, kennste einen Apple-Store, kennste alle ;)

  • Sind die Verkäufer in Hannover eigentlich genauso weichgespült und softiemässig unterwegs, wie in dem Düsseldorfer Store? Mir geht dieser Ami-Habitus voll auf die iAir.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18865 Artikel in den vergangenen 5454 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven