ifun.de — Apple News seit 2001. 19 368 Artikel
   

Fontea: Kostenloses Photoshop-Plugin integriert Googles Schriften

Artikel auf Google Plus teilen.
10 Kommentare 10

Eine Empfehlung für Photoshop-Nutzer: Mit Hilfe des kostenlos erhältlichen Photoshop-Plugins Fontea könnt ihr die Schriftenauswahl innerhalb der Adobe-Anwendung um die 700 Fonts aus Googles offiziellem Typo-Katalog ergänzen.

Fontea Photoshop Plugin

Der Fontea-Download ist dabei nur 26MB groß und installiert das Plugin nach einem einfachen Doppelklick. Anschließend bietet euch Photoshop das Fontea-Menü als gesondertes Panel an und gestattet so den direkten Zugriff auf google.com/fonts.

Die dort verfügbaren Schriftarten lassen sich durchsuchen, nach ausgewählten Kriterien sortieren und mit wenigen Klicks in euer aktuelles Grafik-Projekt einfügen.

Fontea is a free tool that allows you to easily apply all 700 Google fonts with one click in your Photoshop and it’s not breaking the native workflow. So if you need a new font to brighten up your website, app UI, banner or whatever, you just open the plugin in Photoshop, select the font layer (or layers) you want to edit and click on the font you like. Boom ­ it’s applied.

Fontea im Video: Googles Schriften in Adobe Photoshop


Via BeautifulPixels

Mittwoch, 04. Mai 2016, 10:46 Uhr — Nicolas
10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Als Schriften Liebhaber ein willkommenes Geschenk. Ich finde außerdem, dass das Verhältnis von geben (Daten) und nehmen (Software) bei Google einigermaßen ausgewogen ist.

  • Funktioniert leider nur mit Photoshop CC und nicht mit CS2

    • Naja CS2 ist vor 11 Jahren erschienen…kann mir nicht vorstellen das Google damals schon was mit Webfonts am Hut hatte! Manche Kompatibilitätswünsche sind mir ein Rätsel…

      • Hab mich vertippt. habe CS6 gemeint und da geht’s ja offensichtlich wirklich nicht, wie andere Leser schreiben …

  • Hab CS6 und funkt auch nicht. Es wird zwar ein fontea Ordner erstellt in den Plugins aber ohne Inhalt. Extention Manager registriert das Plugin auch nicht als solches.

    Allerdings bin ich mir nicht sicher ob das daran liegt dass das Plugin nur 32bit ist. Hab 64bit Photoshop.

    Weiß einer mit wie viel Bit Fontea läuft?

  • Bei Photoshop CC gehts. bei CS6 gehts weder bei 32 noch bei 64 bit.

  • Er fordert bei mir einen Source Account bei CC? Kann man das auch ohne Account benutzen?

  • Wie lässt sich das Ganze wieder deinstallieren?

  • Ich würde es auch gerne deinstallieren. Mir wird ein Problem mit icacls.exe agezeigt, dann kann ich mich einloggen, aber das Panel bleibt leer…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19368 Artikel in den vergangenen 5527 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven