ifun.de — Apple News seit 2001. 18 874 Artikel
   

Flinto für Mac: Mit wenigen Klicks zum App-Prototypen

Artikel auf Google Plus teilen.
8 Kommentare 8

Mit Flinto bietet sich eine neue Mac-Anwendung zum Erstellen von App-Prototypen an. Der Download für Designer, Gestalter, Konzepter und App-Entwickler gestattet das Arrangieren mehrerer App-Bildschirme, die sich anschließend miteinander verlinken lassen und so beim Bau eines groben Storyboards zur Hand gehen können.

flinto

Flinto kümmert sich dabei um die Verlinkung und die animierten Übergänge zwischen mehreren Bildschirmen, versteht sich auf das Erkennen von Eingabe-Gesten, kann Scroll-Bereiche setzen und bereitet native App-Prototypen für die anstehende Auftrags-Präsentation vor.

Ist das eigene Projekt fertig vorbereitet, lässt sich der Entwurf auf die kostenlos verfügbarer Viewer-Applikation für iPhone und iPad übertragen und zeigt die Vorschau so direkt auf dem Mobilgerät an.

Zum Kennenlernen kann Flinto 14 Tage kostenlos ausprobiert werden. Die Lizenz kostet anschließend 99€ und kann sowohl auf der Webseite der Entwickler als auch direkt im Mac App Store erworben werden.

Dienstag, 25. Aug 2015, 11:13 Uhr — Nicolas
8 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Exportiert die App den generierten Code dann auch, oder kann ich die App die erstellt wurde, nacher nicht mehr in XCode verwenden?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18874 Artikel in den vergangenen 5456 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven