ifun.de — Apple News seit 2001. 22 438 Artikel
   

Ewoo-Fernbedienung für iTunes & iPod

Artikel auf Google Plus teilen.
6 Kommentare 6

Nach einem kurzen Blick auf die Presse-Bilder hat uns die nun von Zicplay vorgestellte Fernbedienung Ewoo sofort an die Popalive-Remote und Keyspans Tuneview erinnert. Fernbedienungen mit Farbdisplay und iPod-Dock sind halt nicht mehr wirklich neu. Ein paar Aleinstellungsmerkmale bietet die 149€ teure Ewoo dennoch. Neben ca. 30 Metern Reichweite und der vollen iPod-Unterstützung (es lässt sich auch Playlisten-Übergreifend navigieren ) kommt die Ewoo-Remote auch mit iTunes zurecht. Dank USB-Adapter lässt sich die iTunes-Bibliothek so auch ohne direkten Sichtkontakt steuern.

Geladen wird die Fernbedienung im mitgelieferten iPod-Dock. Verkaufsstart ist Anfang März. Wir schauen uns das Teil auf der CeBIT noch mal etwas genauer an.

Donnerstag, 08. Mrz 2007, 18:27 Uhr — Nicolas
6 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • das ding ist mist. habs im mm mal ausprobiert. reagiert einfach nur schlecht…

  • Habe die Fernbedienung vor einem Monat erhalten. Sie funktionierte nicht. Hab sie zurückgeschickt an ZicPlay und diese meinten, dass sie ganz normal funktionieren würde. Sie schickten sie mir dann erneut zu. Die Fernbedienung funktioniert etwa zu 1%. Bei 100 Versuchen von Anwählen eines bestimmten Musiktitels hat’s an guten Tagen 1 Mal funktioniert.

    Es ist auch interessant, dass die beiden bestellten Fernbedienungen von meinem Bruder genau die gleichen Mängel aufweisen. Das Teil ist ABSOLUT UNBRAUCHBAR!

  • Sch… Teil – die Fernbedienung greift einfach nicht auf den IPOD zu!!!
    Hab den Update geladen und mir mein Wochenende versaut aber es geht einfach nicht!!! Morgen schicke ich den MIST zurück – FRECHHEIT!!!!!!!!!

  • Fakt ist: Das Gerät funktioniert nicht. Weder die übertragung der Daten von Ipod (mit 3 Geräten probiert, update gemacht…alles!) noch die Bedienung/Reaktion der Fernbedienung. Wie Thomas schon schrieb, es ist eine Frechheit so etwas auf den Markt zu lassen. Spart euch den Kauf und die Nerven…dafür ist das Leben zu kurz.

  • Hmmm, bei mir genau das Gleiche. Muss also gar nicht erst den Fehler bei mir suchen, gleich wieder einpacken und zurück mit dem Mist! Hääte vielleicht vorher mal im Netz suchen sollen. Aber das man ein Gerät verkauft das GAR NICHT funktioniert ist schon scharf. Der Tatbestand des vorsätzlichen Betrugs ist hiermit erfüllt. Schlage eine Sammelklage vor. Lassen wir uns unseren Ärger wenigstens vergolden!

  • Ich verstehe die negativen Kritiken nicht. Habe das Teil seit zwei Wochen im Dauerbetrieb. Gekauft, ausgepackt, neueste Firmware draufgespielt und alles funktioniert einwandfrei. Das Dock klingt gut und die Cover auf der Fernbedienung sind ein nettes Extra, bloss ein bischen klein.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22438 Artikel in den vergangenen 5893 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven